Aktuelle Zeit: Fr 12. Jul 2024, 17:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 11. Sep 2023, 19:53 
Offline

Registriert: Sa 15. Sep 2018, 10:49
Beiträge: 4
Guten Abend ins Forum!
Bei dem Zusammenbau meines Objektives gibt es ein Problem mit der richtigen Position des Kontaktes für die Blendenwertübertragung. Ich würde mich freuen, wenn jemand helfen kann, denn im Netz ist dazu kaum etwas zu finden, lediglich ein YouTube-Video zu der F2-Version sowie ein Beitrag im Pentax-Forums zu der F1,7-Version, aber beide unterscheiden sich doch recht deutlich vom 1,4er.
Der Blendenring ist abgenommen:




Hier sind die drei Teile abgebildet, welche noch eingebaut werden müssen:



Das größere Plättchen ist bereits mit der winzigen Feder verbunden, und es passt exakt in die Nut in dem Objektiv. Die Frage ist jetzt, wo kommt das zweite Teil auf Bild 2 hin?

Hier jedenfalls nicht, denn die Blendenlammelen lassen sich dann nicht mehr ganz öffnen:



Weiß jemand Rat?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 11. Sep 2023, 21:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Sep 2015, 22:06
Beiträge: 446
Wohnort: Stuggitown
Ich kann dir leider nicht helfen, aber den Tipp geben, dieses Problem im Digicamclub zu stellen. Dort tummeln sich einige Mechanikspezialisten, die ständig Objektive zerlegen und wieder zusammensetzen und sich sehr gut in den Details auskennen.

Gruß, Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Sep 2023, 00:35 
Offline

Registriert: So 25. Jan 2015, 14:25
Beiträge: 1690
Vergleiche mal . Das ist zwar auch nur das SMC Pentax A 50mm/f1,7, aber:
Deine beiden Teile sehen den dort abgebildeten nicht nur ähnlich, ich meine sie sind identisch!

Demnach gehört das kleinere Teil . Das ist zuständig für den A-Kontakt.
Also gänzlich anders als Du das vermutet hast.

Hingegen gehört das grössere Teil, aber mit der dazugehörigen Kugel .
Dieses Teil ist zuständig dafür, dass Deine Pentax weiss, dass es sich um ein KA Objektiv handelt:
"A-M Selecting-Plate", also den Unterschied zwischen A-Position und M=vorgewählte Blende erkennend.

Ganz wichtig dann natürlich noch , damit die A- bzw. vorgewählte Blendenposition einrastet statt durchgängig zu sein (also das Teil, das man entfernt, wenn man ein solches Objektiv als Cine-Lens für Video einsetzen will, damit man die Blende geräuschlos verändert)

Ansonsten im US Pentaxforum anmelden und dort die Frage stellen, falls hier niemand weiter Bescheid weiss.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2023, 08:32 
Offline

Registriert: Sa 15. Sep 2018, 10:49
Beiträge: 4
PentaxMXler hat geschrieben:
Ich kann dir leider nicht helfen, aber den Tipp geben, dieses Problem im Digicamclub zu stellen. Dort tummeln sich einige Mechanikspezialisten, die ständig Objektive zerlegen und wieder zusammensetzen und sich sehr gut in den Details auskennen.


Danke für den Tip!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Frage zu Lichtdichtungen ME Super
Forum: Analoge Kameras
Autor: califax
Antworten: 16
Frage zu DNGs und Windows 10
Forum: Technische Probleme
Autor: Asphaltmann
Antworten: 7
Mal eine Frage an die Analog-Erfahrenen hier
Forum: Analoge Kameras
Autor: mimpi
Antworten: 4
Pentax DA* 16-50, Frage an Besitzer
Forum: Objektive
Autor: Kaffee
Antworten: 19
Frage: Umbau Canon FD an Pentax
Forum: Objektive
Autor: Rica
Antworten: 0

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz