Aktuelle Zeit: Mo 16. Mai 2022, 10:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 24. Jan 2018, 04:09 
Offline

Registriert: Di 23. Jan 2018, 21:21
Beiträge: 5
Hallo,
ich bin schon länger stiller Mitleser, aber verliere mittlerweile den Durchblick beim Thema Highspeed-Blitzen (1/8000s) mit der Pentax K-1.
Bisher bin ich nur Besitzer von 4 Yongnuo YN560-III mit YN560-TX.

Da ich jetzt gerne in das Outdoor-Blitzen einsteigen möchte,
würde ich gerne wissen, welche Technik Setups ich hier am einfachsten, besten mit der Pentax K-1 umsetzen könnte:
Welche Blitze?
Welche Sende/Empfänger für HSS?

Preislich bin ich recht offen, vllt. geht ja sogar was mit den Yongnuos?!

Ich würde mich über bewährte Vorschläge zu Systemen freuen.

Beste Grüße!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jan 2018, 08:18 
Die Antwort kann man erst ordentlich geben, wenn Du sagst a) wieviele Stück Blitze musst Du mindestens haben. und b) welche Leistung muss jeder Blitz mindestens haben.

Du schreibst auch nicht explizit, dass Du den Blitz entfesselt von der Kamera weit weg aufstellen willst. Auch das solltest Du beschreiben.

In Abhängigkeit von Deinen Antworten kommen Setups von 90 EUR über 1000 EUR bis zu "geht nicht" raus.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jan 2018, 09:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Jan 2015, 00:39
Beiträge: 596
Am Einfachsten und unkompliziertesten ist Priolite. Die bieten HSS Blitze mit Akkus (also perfekt für Outdoor da Steckdosenunabhängig) und fetter Leistung für Pentax an. Einfach Fernbedienung anstecken und loslegen. Dafür ist es teuer. Aber damit kannst du eig. ohne Einschränkung alles machen.

_________________
Etwas mehr von mir:
http://www.facebook.com/bliemphoto/
https://www.instagram.com/bliemphoto/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jan 2018, 11:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 13:31
Beiträge: 3216
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
HSS: schau mal was dir als Sender und Empfänger der Cactus V6II bringt ( ich hab den wegen HSS+P-TTL)
also einen für die Kamera, und ggf. einen für jeden Blitz, wenn der nicht eh schon mit so einem System arbeitet.

Für deine Blitze gibt es auch einen entsprechenden Sender für die K-1 vom Yongnuo - wie das mit HSS ausschaut ???.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jan 2018, 13:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 22. Feb 2012, 14:54
Beiträge: 120
Wohnort: Erding
Ich habe mir einen Neewer NW600BM mit Akku für Outdoor mit dem passenden Trigger zugelegt. Nach einigen hundert Aufnahmen bin ich immer noch sehr zufrieden damit, inzwischen auch ergänzt mit dem NW850II. Beide lassen sich hervorragend mit dem Trigger N1T-N (bei Pentax funktioniert der Nikon Trigger) auch in der Leistung ansteuern.

Allerdings nutze ich bisher die HSS Funktion (noch) nicht.

Für HSS funktioniert anscheinend der Cactus V6II in Kombination mit dem N1T-N, habe ich allerdings noch probiert.
Laut einigen Videos die man auf Youtube bei der Suche nach Pentax HSS findet aber prima funktionieren.

VG
Heinz

_________________
__________________________________
Es besteht ein reziproker Zusammenhang zwischen dem Füllgrad meines Fotoschranks und dem meines Kontos :ichweisswas:




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 24. Jan 2018, 14:35 
Offline

Registriert: Di 23. Jan 2018, 21:21
Beiträge: 5
beholder3 hat geschrieben:
Die Antwort kann man erst ordentlich geben, wenn Du sagst a) wieviele Stück Blitze musst Du mindestens haben. und b) welche Leistung muss jeder Blitz mindestens haben.

Du schreibst auch nicht explizit, dass Du den Blitz entfesselt von der Kamera weit weg aufstellen willst. Auch das solltest Du beschreiben.

In Abhängigkeit von Deinen Antworten kommen Setups von 90 EUR über 1000 EUR bis zu "geht nicht" raus.


Erstmal vielen Dank für deine Anmerkung, aber ich wollte mir erstmal eine Überblick schaffen.

Ansonsten zu deinen richtigen Hinweisen:
a) Ein starker Blitz um gegen die Sonne zu blitzen würde reichen.
b) Ich denke hier sollten 400 W/s ausreichend sein?!

Ansonsten sollte das Blitzen entfesselt off-Camera sein.
Preis kann bis max. 1500 € sein.
Bin aber auch an einer "Billig"-Lösung interessiert.
Was ist halt so möglich?!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Jan 2018, 20:55 
Offline

Registriert: Di 23. Jan 2018, 21:21
Beiträge: 5
Ich hatte jetzt mal als portablen Porty-blitz die Sachen von Jinbei angesehen.
Das würde für den Anfang denke locker ausreichen.

Frage wäre jetzt für mich, ob ich dann einfach zwei Cactus V6II kaufen sollte -
Einen auf der K1 und einen an dem Porty-Blitz.

Wäre dies ein mögliches Setup?

Beste Grüße,
Steffen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Jan 2018, 22:24 
Steven hat geschrieben:
Frage wäre jetzt für mich, ob ich dann einfach zwei Cactus V6II kaufen sollte -
Einen auf der K1 und einen an dem Porty-Blitz.

Wäre dies ein mögliches Setup?


Ja, habe ich mit dem "alten" HD-II 600 V, geht auch mit dem 610 bzw. 601... wobei der "alte" langt, falls man den noch auftreiben kann.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Jan 2018, 22:41 
Offline

Registriert: Di 23. Jan 2018, 21:21
Beiträge: 5
BUDDI hat geschrieben:
Steven hat geschrieben:
Frage wäre jetzt für mich, ob ich dann einfach zwei Cactus V6II kaufen sollte -
Einen auf der K1 und einen an dem Porty-Blitz.

Wäre dies ein mögliches Setup?


Ja, habe ich mit dem "alten" HD-II 600 V, geht auch mit dem 610 bzw. 601... wobei der "alte" langt, falls man den noch auftreiben kann.


Vielen Dank für die Hilfe.

Weißt du, ob ich auch den Jinbei DC II 1200 Porty über Sypersync mit den Cactus und der K1 verwenden kann?

Beste Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 26. Jan 2018, 07:43 
Steven hat geschrieben:

Weißt du, ob ich auch den Jinbei DC II 1200 Porty über Sypersync mit den Cactus und der K1 verwenden kann?

Beste Grüße


ja, geht.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Nachtbilder ohne Blitz
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Kameltreiber
Antworten: 30
K-30: Löst Blitz nicht automatisch aus?
Forum: DSLR
Autor: Libuda
Antworten: 11
Blitz testen
Forum: Zubehör
Autor: cappy0815
Antworten: 4
Pentax MX löst Blitz nicht aus
Forum: Technische Probleme
Autor: joerg
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz