Aktuelle Zeit: Do 21. Nov 2019, 04:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: neulich am Gartenteich
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 12:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Feb 2019, 22:46
Beiträge: 217
Hallo Pentaxians,

nachdem ich nun lange nichts mehr eingestellt habe, hier ein paar Bilder bei uns daheim am Gartenteich:



Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

_________________
Liebe Grüße, Bernd :foto:

Meine Ausrüstung: K5ii, K30, K200; Sigma 10-20, Pentax 16-85, Pentax 18-55 RE, Pentax DA 40 limited, Pentax smc A 50, Pentax DA 70 limited, Tamron 90 macro, Pentax 55-300 WR, Pentax DA 200, Sigma 400


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: neulich am Gartenteich
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:48
Beiträge: 71
Wohnort: Ulm / Oberschwaben
Schöne Libellen... die kriegt man fast nur am Wasser, weil sie sich da auch mal niederlassen. Wenn man die sonst so herumschwirren sieht, dann sind sie meist so hektisch, dass das nahezu unmöglich ist, sie zu erwischen. Außer sie haben sich ins Haus verirrt und setzen sich dann irgendwann erschöpft hin. Aber erstens rettet man sie dann lieber, und zweitens ist dann ja auch der Hintergrund eher unschön, für eine Naturaufnahme.

Von deinen Bildern gefällt mir die Nr. 2 am besten, weil sie das Tier schön exponiert und es zudem im Fokus schärfer ist als die Nr. 1.

Die Nr. 3 ist in Sachen Schärfe und Farben super getroffen, aber der Hintergrund ist sehr aufgeregt, was die Libelle ein wenig mit dem Hintergrund verschmelzen lässt. Mit welcher Blende warst du bei dem Bild zugange?


Gruß,
Rüdiger.

_________________
Viele Grüße,

Rüdiger.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: neulich am Gartenteich
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 12:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Feb 2019, 22:46
Beiträge: 217
Hallo Rüdiger,

ich stimme Dir mit allem zu :)
Bei Bild 3 hatte ich Blende 6.3, ISO 400 und 1/50s Belichtungszeit. Dafür ist es gut scharf geworden. Die anderen waren leider ziemlich verwackelt.
Mit dem Makro auf diese Entfernung freihand finde ich immer recht schwer. Ein bisschen vor oder zurück gewackelt, und das Ding ist Out of Focus.

_________________
Liebe Grüße, Bernd :foto:

Meine Ausrüstung: K5ii, K30, K200; Sigma 10-20, Pentax 16-85, Pentax 18-55 RE, Pentax DA 40 limited, Pentax smc A 50, Pentax DA 70 limited, Tamron 90 macro, Pentax 55-300 WR, Pentax DA 200, Sigma 400


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: neulich am Gartenteich
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 12:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Sep 2019, 14:48
Beiträge: 71
Wohnort: Ulm / Oberschwaben
Ja, kann ich gut nachempfinden. Habe dieses Jahr auch so einiges mit Insekten gemacht, bei uns im Garten, ebenfalls mit einem Makro-Objektiv (DA 35mm F2,8 Ltd.).

( 40456504nx51499/natur-und-landschaftsfotografie-f18/insekten-an-der-trompetenwinde-in-unserem-garten-t37691.html )

Das ist manchmal echt hart mit dem Autofokus.

Bei Bild 3 wäre es interessant, wie eine offenere Blende gewirkt hätte. Ein etwas stärkerer Bokeh-Effekt hätte ggf. die Libelle stärker vom Hintergrund abgehoben. Ist ja immer Geschmackssache, was man da für den richtigen Mittelweg hält. Wäre natürlich auch mit offener Blende schwierig geworden, da der Hintergrund so wahnsinnig divers ist, bei diesem Motiv.

_________________
Viele Grüße,

Rüdiger.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: neulich am Gartenteich
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 14:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2017, 19:40
Beiträge: 832
Wohnort: Gießen
Gelungene Serie, mir gefallen besonders #2 und #3 :2thumbs:

Mit dem Macro Frei Hand und mit AF finde ich auch immer recht schwierig...

_________________
Gruß
Micha

Meine Bilder bei



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: neulich am Gartenteich
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 15:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Feb 2019, 22:46
Beiträge: 217
HuginRavn hat geschrieben:

Bei Bild 3 wäre es interessant, wie eine offenere Blende gewirkt hätte. Ein etwas stärkerer Bokeh-Effekt hätte ggf. die Libelle stärker vom Hintergrund abgehoben. Ist ja immer Geschmackssache, was man da für den richtigen Mittelweg hält. Wäre natürlich auch mit offener Blende schwierig geworden, da der Hintergrund so wahnsinnig divers ist, bei diesem Motiv.


Wollt ich probieren - schwupps war sie weg :wink:

_________________
Liebe Grüße, Bernd :foto:

Meine Ausrüstung: K5ii, K30, K200; Sigma 10-20, Pentax 16-85, Pentax 18-55 RE, Pentax DA 40 limited, Pentax smc A 50, Pentax DA 70 limited, Tamron 90 macro, Pentax 55-300 WR, Pentax DA 200, Sigma 400


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: neulich am Gartenteich
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Sep 2015, 15:26
Beiträge: 1914
Die #1 find ich mit dem Schattenwurf genial; und auch die #2 ist ein sehr schönes Porträt, das sich absolut sehen lassen kann.
Nur bei der #3 ist mir ein bissle zuviel drauf.

Für Freihandmakro respektable Ergebnisse!
(Ich schwöre für solche Situationen inzwischen auf das 55-300 PLM...)

_________________
Schöne Grüße
Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: neulich am Gartenteich
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 19:54 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:05
Beiträge: 6392
Schöne Tiere hast du am Gartenteich. Hast du noch mehr davon?

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: neulich am Gartenteich
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 23. Feb 2019, 22:46
Beiträge: 217
Hallo Christoph,

vielen Dank. Bei der #3 wollte ich noch mehr machen. Leider ist sie da schon wieder abgeschwirrt. Wenn man genau hinschaut, sieht man, wie das Ende der Libelle nach unten gebogen ist. Die hat da wohl Nachwuchs in der Erde abgelegt :)

@ pentidur: Klar hab ich da noch mehr davon, guck:

Bild

Haha, nur Spaß! :d&w:

Eigentlich kann man das was wir da haben kaum als Teich bezeichnen, ist eher 'ne Pfütze :lol:
Hier ist ein Bild, da sieht man das ganz am Rand rechts unten:

Bild

Hier ist noch ein Bild von "am Teich" aber Tiere hab ich leider keine mehr. Aber wenn nächstes Jahr wieder was da ist, werd ich's hier natürlich einstellen.

Bild

_________________
Liebe Grüße, Bernd :foto:

Meine Ausrüstung: K5ii, K30, K200; Sigma 10-20, Pentax 16-85, Pentax 18-55 RE, Pentax DA 40 limited, Pentax smc A 50, Pentax DA 70 limited, Tamron 90 macro, Pentax 55-300 WR, Pentax DA 200, Sigma 400


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: neulich am Gartenteich
BeitragVerfasst: Do 3. Okt 2019, 22:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 11:06
Beiträge: 3395
Wohnort: Berlin
Die ersten beiden Bilder sind dir wirklich gut gelungen, Libelle mit Schattenwurf ist schon etwas besonderes.

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

neulich in der alten Jauchegrube
Forum: Menschen
Autor: chrigel.li
Antworten: 40
Neulich im Wald
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Zampel
Antworten: 0
Neulich im Music Star
Forum: Menschen
Autor: Klaus
Antworten: 12
Neulich im Treppenhaus.
Forum: Urban Life
Autor: Normag 1
Antworten: 1
Neulich im Gärtle
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: snafu
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz