Aktuelle Zeit: Mo 21. Jun 2021, 03:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sensorreinigung
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2019, 08:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 16:19
Beiträge: 3597
Wohnort: CH
Hallo zusammen,

Meine K10D hat Dreck auf dem Sensor.
Wie macht Ihr das.
Reinigt Ihr selbst- oder gebt Ihr das dem Spezialisten.
Was habt Ihr evtl. für Tipps


Für Eure Meinungen und Erfahrungen danke ich Euch. :)

Gruss Uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sensorreinigung
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2019, 08:29 
Offline

Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:24
Beiträge: 42
Die K10D musste ich häufiger reinigen als das bei den neueren Modellen erforderlich war.

Das Reinigen des Sensors kannst Du hiermit sehr gut selbst machen; "Pentax O-ICK1 Sensor Cleaning Kit".

Manchmal wird auf Messen auch eine Gratis-Reinigung angeboten.

Wenn Du einen geeigneten Dienstleister vor Ort hast, kannst Du aber auch da mal nach dem Preis fragen.

Viele Grüße

ArWi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sensorreinigung
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2019, 08:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 16:19
Beiträge: 3597
Wohnort: CH
Hallo ArWi

Danke mal für die Info.

Gruss Uwe :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sensorreinigung
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2019, 08:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 23605
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... schau mal hier Uwe....

40456504nx51499/technische-probleme-f76/k-50-flecken-auf-fotos-t32626.html
40456504nx51499/allgemeine-fotothemen-f47/sensorreinigung-machen-oder-machen-lassen-t11675.html#p209602
40456504nx51499/einsteigerbereich-f49/schremser-und-die-fussel-t23225.html
(oder weiter die Suchmaschine bemühen 8-) )

... da sind einige Tipps zu finden :ja:
Wie schon erwähnt sind die alten Pentaxen diesbezüglich öfters zu reinigen- die *Kamerafunktion> Sensoreinigung* wie sie in den heutigen Kameras verbaut wird war noch nicht so ausgeklügelt :nono:
Nutze ja auch noch die K10 und K20 und muss da öfters Hand anlegen..... bei der neuen K-1 alle Schaltjahr, obwohl ich extrem viele Objektivwechsel vornehme.

Achso- ich selbst nutze ein Lenspen für die Sensorreinigung :ja: :2thumbs:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sensorreinigung
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2019, 08:52 
Offline

Registriert: Sa 1. Mär 2014, 15:24
Beiträge: 42
Zornnatter hat geschrieben:
Hallo ArWi

Danke mal für die Info.

Gruss Uwe :wink:


Gern geschehen.

Beim "Pentax O-ICK1 Sensor Cleaning Kit" ist der "Reinigungskopf" relativ groß und quasi "klebrig". Man stempelt damit den Sensor ab und reinigt das Kit auf den mitgelieferten Klebeblättchen.

Das geht auch für Erstnutzer recht gut und gefahrlos. Das Kit kann man recht lange einsetzen und hat somit bis auf die Anschaffungskosten keine weiteren Kosten.

Egal mit welchem Kit Du reinigst - der Akku sollt möglichst voll geladen sein.

Spiegelkasten Ausblasen war bei der K10D auch ab und an mal erforderlich, wenn sich Dreck vor dem Phasen-AF-Sensor gesammelt hat...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sensorreinigung
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2019, 09:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 16:19
Beiträge: 3597
Wohnort: CH
Hallo Ernst, werde mich mal mit den Links beschäftigen.
Danke vorerst für die Tipps und Infos.
Toll!!!

Gruss Uwe 8-) 8-) 8-)

Hallo ArWi

Danke noch für die Beschreibung.
Toll!!!

Gruss Uwe 8-) 8-) 8-)

Tolles Team!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sensorreinigung
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2019, 09:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 23605
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Zornnatter hat geschrieben:
... Tolles Team!!!
... müsste eigentlich heißen *Toller Teamgeist* :mrgreen:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sensorreinigung
BeitragVerfasst: So 6. Jan 2019, 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 16:19
Beiträge: 3597
Wohnort: CH
Hallo Ernst

Genau- meinte ich auch.

Gruss Uwe :cap:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sensorreinigung
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2019, 00:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Jan 2018, 00:13
Beiträge: 69
es gibt auch ein Video auf youtube

https://www.youtube.com/watch?v=o2e1eP_mQfk


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Sensorreinigung
BeitragVerfasst: Mi 6. Mär 2019, 07:11 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 00:17
Beiträge: 4361
In den verlinkten Inhalten steht es bestimmt, aber nur zur Sicherheit hier trotzdem noch : ich würde der berührungslosen Methode auf jeden Fall den Vorrang geben. Also zu Beginn es immer erst mit dem Ausblasen probieren. Dazu einen Talkum-freien(!) Blasebalg verwenden. Damit bin ich gerade gestern bei einer alten K20D einen fetten Staubpartikel losgeworden.

Guten Erfolg!

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Sensorreinigung wenn nur Staub drauf liegt
Forum: Tipps und Tricks
Autor: kris-kelvin
Antworten: 24
Fragen zur Sensorreinigung
Forum: Technische Probleme
Autor: Mr.T.
Antworten: 17
Sensorreinigung K-3 nur ohne BG möglich?
Forum: Technische Probleme
Autor: blafaselblub57
Antworten: 6
Meine erste Sensorreinigung – Panikattacke inklusive
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Dwaddy
Antworten: 2
Kostenlose Sensorreinigung
Forum: Technische Probleme
Autor: Isidor
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz