Aktuelle Zeit: Mi 22. Sep 2021, 10:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 152 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 4. Sep 2021, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 00:43
Beiträge: 8008
Wohnort: Im Herzen Bayerns
Eine Ricoh GR mit elektrischem Sucher wäre toll. Da dann wohl der Formfaktor zunichte gemacht wird, wäre ein EVF Aufstecksucher sicher etwas, was sich viele GR Nutzer seit langem wünschen.

_________________
Nicht zu zeigen was, sondern wie ich es gesehen habe...



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 6. Sep 2021, 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jul 2014, 11:10
Beiträge: 239
Wohin mit Gerüchten?

'asahi man'* hat mal wieder was dagelassen:

"Prototypes / Planned / forecasted lenses are

DFA 70-300 <- Objektiv von der Roadmap?
DFA 4.0 24-105
DFA 1.4 35
DFA macro
DA 50-135 or 150

Prototype and or studies

DFA... 300
DFA 500 or 600
DFA 24-70

New converters, dedicated to * tele line. Pentax Ricoh isn't sleeping... But they are also not speeding :D"

* User ist seit Jahren im Pentaxforums und Dpreview Forum unterwegs und streut immer wieder Insider Wissen/Gerüchte.

_________________
Mein
______
Jerome


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 7. Sep 2021, 22:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 14. Okt 2012, 22:39
Beiträge: 3187
Wohnort: Mainz am Rhein
ich hätte gerne von Ricoh, Herrn Baus gewußt ob es denn die Möglichkieit geben könnte das man die "perönlichen Einstellungen" der Kamera zukünftig abspeichern, exportieren kann.

Die heutigen Kameras bieten ja vielfältige Möglichkeiten der Einstellungen bzw. der Anpassung vorhandener Einstellungen. Nun kenne ich ja nicht den strukturellen Aufbau der Software, könnte mir aber gut vorstellen das es eine Datei für eben diese Anpassungen geben könnte. Nennen wir es mal eine "Schablone, Zuordnungsliste" wo denn was für ein Symbol steht, was der Nutzer auserwählt hat.
Ich möchte nur mal nachfragen ob es die Möglichkeit gibt anzuregen das man diese Datei oder Dateien über eine Export-, Importfunktion mit einer SD-Karte zwischenspeichern kann. Damit man z.B. nach der Inspektion wieder seine Einstellungen auf die Kamera aufspielen kann.
Die Mitarbeiter der Servicewerkstatt löschen, notwendigerweise, die persönlichen Kameraeinstellungen um einen Check der Funktionen durchzuführen.

_________________
wer gerne liest: Meine andere Leidenschaft
https://www.bod.de/buchshop/stalin-poke ... 3837058819
https://www.bod.de/buchshop/manolin-wer ... 3746089461


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Sep 2021, 07:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 2930
dicki hat geschrieben:
ich hätte gerne von Ricoh, Herrn Baus gewußt ob es denn die Möglichkieit geben könnte das man die "perönlichen Einstellungen" der Kamera zukünftig abspeichern, exportieren kann.

[...]

Die Mitarbeiter der Servicewerkstatt löschen, notwendigerweise, die persönlichen Kameraeinstellungen um einen Check der Funktionen durchzuführen.

Das machen laut Herrn Jäger vom Schweizer Pentax Service die Mitarbeiter nicht notwendigerweise, sondern das macht die Diagnose-Software automatisch (auch wenn es am Ende auf's gleiche rauskommt).

Ich war da genauso unwissend überrascht.

Daher schließe ich mich der Idee die Einstellungen (also die aktuellen Menüeinstellungen inklusiver der User-Modi) zunächst exportieren und anschließend wieder importieren zu können absolut an.

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Sep 2021, 14:43 
Offline
Ricoh Imaging
Ricoh Imaging
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Jun 2013, 09:13
Beiträge: 33
Mr.T. hat geschrieben:
PENTAX PM hat geschrieben:

Für nach Deinem Urlaub möchte ich hier mal ein Thema anbringen, welches, glaube ich, noch nicht angesprochen wurde. Die GR-Serie. Mich würde mal interessieren, wie die Sicht in Japan, deiner Meinung nach, auf die GR-Serie ist.

Fühlt sich Ricoh beispielweise verbunden genug mit dieser traditionsreichen Serie um sie trotz des schweren Marktes für kompakte Kameras fortzusetzen? Vielleicht in längeren Zyklen als bisher?
Ist es aufgrund der Tradition und Philosophie der GR-Serie bei den Ingenieuren ein Tabu über eine GR mit 35mm oder 45mm vollformatequivalent (also irgendwas zwischen 23 und 28mm auf APSC) nachzudenken oder könnte so eine Kamera kommen?


Die Antwort lautet: Nein, denn sie haben es getan: https://www.ricoh-imaging.eu/de_de/ricoh-gr-iiix

_________________
Alle hier von mir geäußerten Aussagen sind meine eigene
Meinung und Einschätzung, und sind keine Aussagen
der offiziellen Unternehmenskommunikation.

Wir sind auch auf: , auf und auf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 8. Sep 2021, 15:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Nov 2017, 22:24
Beiträge: 461
Wohnort: Im Schaumburger Land
Ja, das habe ich heute morgen schon gesehen und mich sehr gefreut. Da soll mal einer sagen, dass Ricoh/Pentax nicht auf die Kunden hört. :2thumbs:
Ich drücke die Daumen, dass die GR IIIx ein Erfolg wird!

_________________
Viele Grüße

Torsten
---------
www.instagram.com/webstertomkins


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 9. Sep 2021, 08:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Nov 2017, 22:24
Beiträge: 461
Wohnort: Im Schaumburger Land
Hallo Wolfgang,

vielleicht habe ich es auch nur überlesen, aber ab wann soll die GR IIIx denn verfügbar sein?

_________________
Viele Grüße

Torsten
---------
www.instagram.com/webstertomkins


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 10. Sep 2021, 09:34 
Offline
Ricoh Imaging
Ricoh Imaging
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Jun 2013, 09:13
Beiträge: 33
Mr.T. hat geschrieben:
Hallo Wolfgang,

vielleicht habe ich es auch nur überlesen, aber ab wann soll die GR IIIx denn verfügbar sein?



Die ersten Kameras kommen schon im September. Nur im Moment soieht es so aus, dass die Vorbestellungen bis in den Oktober reinreichen :hurra:

_________________
Alle hier von mir geäußerten Aussagen sind meine eigene
Meinung und Einschätzung, und sind keine Aussagen
der offiziellen Unternehmenskommunikation.

Wir sind auch auf: , auf und auf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 10. Sep 2021, 09:39 
Offline
Ricoh Imaging
Ricoh Imaging
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Jun 2013, 09:13
Beiträge: 33
xy_lörrach hat geschrieben:
dicki hat geschrieben:
ich hätte gerne von Ricoh, Herrn Baus gewußt ob es denn die Möglichkieit geben könnte das man die "perönlichen Einstellungen" der Kamera zukünftig abspeichern, exportieren kann.

[...]

Die Mitarbeiter der Servicewerkstatt löschen, notwendigerweise, die persönlichen Kameraeinstellungen um einen Check der Funktionen durchzuführen.

Das machen laut Herrn Jäger vom Schweizer Pentax Service die Mitarbeiter nicht notwendigerweise, sondern das macht die Diagnose-Software automatisch (auch wenn es am Ende auf's gleiche rauskommt).

Ich war da genauso unwissend überrascht.

Daher schließe ich mich der Idee die Einstellungen (also die aktuellen Menüeinstellungen inklusiver der User-Modi) zunächst exportieren und anschließend wieder importieren zu können absolut an.



Diese Anregung ist nicht neu, wird aber mit der K-3 Mark III immer aktueller.

Es gibt eine Menge Set-up Möglichkeiten. Und wer z.B. im Herbst in die Pilze geht, benötigt den Rest des Jahres dieses Set-up nicht mehr. Da wäre es doch spannend, dieses einfach auf eine Speicherkarte auszulagern. Oder einfach nur eine Sicherheitskopie, oder das gleiche Set-up auf eine andere Kamera zu übertragen.
Es gibt so viel Argumente dafür, mal sehen, vielleicht werden meine Wünsche von den Ingenieuren mal erhört....

_________________
Alle hier von mir geäußerten Aussagen sind meine eigene
Meinung und Einschätzung, und sind keine Aussagen
der offiziellen Unternehmenskommunikation.

Wir sind auch auf: , auf und auf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 10. Sep 2021, 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 9957
Hallo,

Mir Erscheinen der GRIIx ergeben sich einige neue sinnvolle Nutzungsmöglichkeiten der Highend Hosentaschen Kamera.

Eine davon währe für die Kamera als Zubehör einen kleinen Nodalpunkt Adapter anzubieten welcher auch die Möglichkeit bietet sie im Hochformat zu verwenden.
Perfekt und Idiotensicher währe es die entsprechende Rastung für eine gute Überlappung gleich mit zu intergrieren in so ein Bauteil.

Damit erhält man ein extrem kompaktes Hosentaschen Pano System was in Verbindung mit einem Ministativ für viele Nutzer sicher interessant währe,
und auch extrem Smart :)

Ich könnte mir vorstellen das so etwas für Gewichtsphobiker mit Qualitätsanspruch eine sehr Verlockende Lösung sein könnte,
zumal die Cam in anderen Bereichen ja auch sehr gut abliefert.

Auch der technik und spieltrieb affine "Familienvater" hätte sicher sein Vergnügen und seinen Auftritt mit solch einem "Spielzeug" :mrgreen:


beste Grüße

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 152 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Der Neue!
Forum: Hallo Forum
Autor: ActiveUser
Antworten: 15
SDM - neue Ring-Piezoantriebe
Forum: Objektive
Autor: beholder3
Antworten: 3
Im Wald mit dem Samyang 20mm/F1.8 - neue Bilder Seite 3
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: _Sharky_
Antworten: 27
Neue Festbrennweiten für FF im Anmarsch
Forum: Objektive
Autor: Krasnal
Antworten: 8
UT Dortmund - Wünsche für 2019
Forum: Usertreffen
Autor: Hexeschenny
Antworten: 23

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz