Aktuelle Zeit: Mo 21. Jun 2021, 17:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 7. Mai 2021, 09:58 
Offline

Registriert: Di 3. Sep 2013, 00:43
Beiträge: 5
Hallo Pentaxians,
meine K-30 (ca.5000 Auslösungen) zeigt bei verschiedenen Speicherkarten wie Sandisk 4GB, Hama 1GB, plötzlich "Speicherkartenfehler" im Display an. Karten liegen bisher problemlos in der Kamera und funktionieren immer noch im Win 10 PC. Habe erstmal die Bilder gesichert. Akku der K-30 geladen, Kamera auf Standardeinstellung rückgesetzt. Dann Karte zurück in die Kamera, Kamera eingeschaltet, Bildschirm bleibt länger Schwarz (ohne Speicherkarte öffnet sich gleich das normale Anzeigefenster!), dann besagte Meldung. Kameramenü aufgerufen, Formatieren gewählt, bestätigt, Formatierung startet, Fortschrittsbalken bleibt aber am Anfang stehen, dann kommt wieder die Fehlermeldung! Kennt vielleicht jemand diesen Fehler/ Lösung des Problems? Neueste Firmware ist schon lang aufgespielt. Das geht ja auch nur mit funktionierender Karte. Gibt es sonst noch einen Trick oder bleibt nur der Weg zum Pentax Service Rüdiger März Süderstr. 75a in HH? Vielen Dank für eure Hilfestellung! LG Michi aus Hamburg

P.S. auch in einer Casio Exilim V7, null Probleme mit der Hama- Speicherkarte!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Mai 2021, 10:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 14:33
Beiträge: 2583
Hallo erstmal ...

Auch wenn Du sicher zu sein scheinst, dass die SD-Card in Ordnung ist ... würde ich zunächst eine neue kaufen. Bei so geringer Kapazität kosten die Dinger 5-10 Euro. Einen Versuch ist es wert. Denn Deine 1GB oder auch 4GB SD-Card ist sicher schon älter ...

Vielleicht hast Du Glück und es sind nicht die Kontakte des internen Kartenlesers verdreckt oder gar angeknackst. Denn leider ist der Slot so eng, dass man selbst nicht viel machen kann, ohne die Kamera zu öffnen. Ausblasen vielleicht... aber das wäre schon ziemliches Glück, wenn es reichen würde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Mai 2021, 10:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mär 2015, 10:43
Beiträge: 70
Wohnort: Rühler Schweiz
Kauf dir erstmal eine vernünftige Speicherkarte, z.B. SanDisk Extrme Pro 32 GB für 10 Euro und probiere es damit.
Grüße Axel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Mai 2021, 10:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Jan 2014, 18:48
Beiträge: 86
Wohnort: Koblenz/Rh.
Hallo
Ich habe mal Reinigungskarten in einem Katalog gesehen,
ob die was taugen weiss ich nicht.

_________________
!!Meine Bilder dürfen bearbeitet werden müssen aber hier wieder eingestellt werden und dürfen nicht anderweitig verwendet werden :devil: :devil:

Kritik ist erwünscht


Grüße aus der schönsten Stadt in Rheinland-Pfalz

HaJo


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Mai 2021, 10:34 
Offline

Registriert: Di 3. Sep 2013, 00:43
Beiträge: 5
Moinsen Axel,
eine Sandisk 32GB Speicherkarte habe ich auch schon probiert. Fehler bleibt. Die Kamera muss das Problem sein
MfG
MichiBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Mai 2021, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Jan 2014, 18:48
Beiträge: 86
Wohnort: Koblenz/Rh.
Hast du schon versucht die Karte in der Kamera zu Formatiren?

_________________
!!Meine Bilder dürfen bearbeitet werden müssen aber hier wieder eingestellt werden und dürfen nicht anderweitig verwendet werden :devil: :devil:

Kritik ist erwünscht


Grüße aus der schönsten Stadt in Rheinland-Pfalz

HaJo


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Mai 2021, 10:44 
Offline

Registriert: Di 3. Sep 2013, 00:43
Beiträge: 5
Alle Versuche haben nichts gebracht. Die Kamera muss, Wohl oder Übel, zum Service.
Vielen Dank für eure Tipp's
MfG
Michi aus HhBild

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Mai 2021, 15:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 16:17
Beiträge: 1689
Hast du die Karte(n) denn mal im Rechner formatiert und ggf. auch mal neu partitioniert? Werden da Fehler gefunden?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Mai 2021, 16:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 28. Okt 2018, 14:23
Beiträge: 33
Das hört sich doch eher wie ein Kontaktproblem an:
Karte(n) im PC OK, in der Kamera nicht, egal welche. Ich vermute, die Karte bekommt nicht an allen Stellen den nötigen Kontakt. Mit Glück nur korrodiert ... .

_________________
Schöne Grüße

Didilamp


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Mai 2021, 16:56 
Offline

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 16:38
Beiträge: 962
michibramfeld hat geschrieben:
Alle Versuche haben nichts gebracht. Die Kamera muss, Wohl oder Übel, zum Service.
Vielen Dank für eure Tipp's
MfG


Vielleicht kannst Du vorher noch das übliche versuchen. Den Akku 24 h raus nehmen für reset.
Danach nochmal probieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Sporadische Speicherkartenfehler 64GB & K-s2
Forum: Technische Probleme
Autor: Schremser
Antworten: 0
Fehlermeldung LR/PS
Forum: Bildbearbeitung
Autor: Helmut
Antworten: 6
K-5 Speicherkartenfehler
Forum: DSLR
Autor: DirkWitten
Antworten: 6
Speicherkartenfehler bei K70
Forum: DSLR
Autor: iQuaser
Antworten: 14

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz