Aktuelle Zeit: Sa 13. Jul 2024, 07:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: schmutzige Frauen unter 23
BeitragVerfasst: Do 15. Feb 2018, 23:47 
Offline

Registriert: So 18. Okt 2015, 23:47
Beiträge: 624
War ja wieder klar dass ausgerechnet DU bei dem Titel hier reinschaust! :lol:

Einen Tag nachdem ich meine K-50 von Herrn Lorenzen (kamerazeit.de) innerhalb von 2 Wochen repariert und gereinigt wieder
zurueckerhalten habe war die Cross-WM im hollaendischen Valkenburg angesagt. Also flugs die 450km dorthin gefahren und in Schietwetter
ein paar Bilder gemacht.

Da ich die Woche zuvor beim Worldcuprennen in Hoogerheide schon Maennlein und Weiblein hatte strampeln sehen, habe ich mich
bewusst entschieden mal nicht Wout van Art, M. van der Poel und co. zu knipsen sondern mir die Frauen anzusehen. Die Herrenrennen
waren am Sonntag und ich habe diese Rennen 1a auf nos.nl live am Rechner geguckt.

Die ganze Woche lang hatte es gegossen oder geschneit. Dementsprechend war der Kurs, der trocken schon ein Hammer gewesen waere superschwer.

Alle Bilder mit dem 18-135 direkt als jpg. Ich hatte nichts anderes dabei. Post mit dxo. Ich habe (viel zu stark) gecroppt und aufgehellt.
Ansonsten keine Nachbearbeitung.

Bild
#1
Noemi Rueegg, 17 Jahre hier in Runde 2 von 3. Wie man sieht mit Avid Ultimate Cantis unterwegs.

Bild
#2
Siobhan Kelly aus Kanada wurde 40ste und damit die Letzte die das Ziel erreicht hat.

Bild
#3
Evie Richards aus UK. Sie war die haushohe Favoritin und hat nicht enttaeuscht. In der Vorwoche wurde sie 3. beim
Weltcuprennen der "Erwachsenen" u.a. vor Marianne Voss. Um hier zu gewinnen musste sie sich allerdings
so verausgaben dass sie im Ziel ohnmaechtig wurde und zum Waschen von ihren Betreuern getragen wurde.
Bikemarke: Felt aus Deutschland.

Bild
#4


Bild
#5

Bild
#6


Bild
#7
Diese junge Dame hat den schoenen Namen Ceylin del Carmen Alvarado und ist eine der grossen Hoffnungen
fuer die Zukunft im niederlaendischen "Veldrijden". Allerdings auf einem Fiets vom deutschen Versandhaedler.

Bild
#8

Bild
#9

Bild
#10
Das ist Nadja Heigl aus Oesterreich. Sie wurde, nicht fuer alle ueberraschend 3. und kam in der letzten Runde
noch sehr dicht an Ceylin del Carmen Alvarado heran.
Radl: Focus aus Deutschland

Bild
#11
Dieses 17 jaehrige britische Kraftpaket, Harriet Harnden hatte niemand auf der Rechnung. Gegen Ende ging
ihr ein wenig der Dampf aus, sonst waere mehr als der 4. Platz drin gewesen.

Bild
#12
Emma White wurde Siebte. Stilecht auf einem Cannndale made in USA.

Bild
#13
Marion Norbert Riberolle reichten 39:55 fuer den achten Platz. Ebenfalls mit Avid Ultimate unterwegs.

Bild
#14

Bild
#15

Bild
#16
Laura Verdonschot, wie es sich fuer eine Belgierin gehoert auf einem huebschen Ridley schaffte es auf den 10. Platz.

Bild
#17
Im Anlauf zur schweinesteilen und sehr langen Treppe Francesca Baroni aus Italien mit einem Guerciotti. Auf einem
Rad dieser Marke ist schon Klaus Peter Thaler Crossweltmeister ('87 und '89) geworden. Die 3 kleinen Stufen da sind
uebrigens nicht die Treppe. Die hatte 30 Stufen und die waren pro Stufe 2 mal so hoch wie die im Bild zu sehenden.

Bild
#18
Italien hat noch mehr nette Bikemarken zu bieten. Silvia Persica zeigt hier ein schwer zusammengewuerfeltes
Pinarello auf dem sie auf den 13. Platz fuhr.

Bild
#19
Rebecca Gariboldi aus Italien wurde 15. und ist 22 Jahre alt.

Bild
#20
Magdalena Misonova (natuerlich original mit Strichen ueber allen Vokalen) aus Tschechien wurde 17. und musste
wie alle die steile Rampe in der dritten Runde hochschieben.
Bikemarke: Stevens aus Hamburg, ebenfalls mit Cantis.

Bild
#21
Die 19 jaehrige Inge van der Heijden aus Holland wurde 18. auf einem Merida aus Italien.

Bild
#22
Nochmal Noemi Rueegg aus der Schweiz.

Bild
#23
Das ist der Kampf um Platz 29, den am Ende Yara Kastelijn aus Holland vor Hannah Arensman aus den USA fuer sich entscheiden konnte.


Mir ist schon klar dass die meisten dieser Bilder technisch maximal NMZ sind. Mir ging es auch eher darum die Stimmung und die Leistung/Leiden
der Damen zu zeigen. Der AF der K-50 war dabei genauso am Ende wie die Aufloesung des 18-135. Ich habe TAF genutzt, die ISO
bis auf 3200 erlaubt und fuer die meisten Sachen 1/640 sec. eingestellt - was zu langsam ist. Viele der Aufnahmen die ich
"gesehen" habe gibt es nicht, weil der AF nicht schnell genug fertig wurde. Es war schlicht zu dunkel.
Mir sind fast die Finger abgefroren, weil man als cooler Typ natuerlich keinen Gurt an der Kamera hat und das Ding also dauernd festhalten muss
anstatt die Pfoten in die Tasche zu stecken.

Naechstes Jahr wieder. Hoffentlich ist wieder Schietwetter.

Dirk

_________________
- noch'n Blog:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: schmutzige Frauen unter 23
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 00:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Jan 2015, 00:41
Beiträge: 2583
Wahnsinn, ob ich mir das antun würde :no: - eindeutig nur als Fotografin. :dasisses:
Eine Wahnsinnsserie ist das! :2thumbs:

_________________
Und es kommt erstens immer anders als man zweitens denkt ...

Viele Grüsse Alexandra.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: schmutzige Frauen unter 23
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 00:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2015, 11:06
Beiträge: 727
malchuth hat geschrieben:
War ja wieder klar dass ausgerechnet DU bei dem Titel hier reinschaust! :lol:


Mist ... :shock: ... du hast mich ertappt ... :oops:

... und offensichtlich haben wir unter dem Titel unterschiedliche Vorstellungen ... :mrgreen: :d&w:

_________________
Grüße aus Rastatt

Marco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: schmutzige Frauen unter 23
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 05:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:28
Beiträge: 4759
Wohnort: im schönen Wetter
Sehr gerne hier hereingeschaut und wirklich faszinierende Bilder gesehen!
Bei diesen Verhältnissen solche Bildergebnisse hinzubekommen.. :thumbup:

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: schmutzige Frauen unter 23
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 10:29 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 21147
Wohnort: Bremen
Moin!

Bei solchen Aufnahmen kommt es nicht nur auf die technische Perfektion an, sie müssen auch die Stimmung gut transportieren. Und Ausschuss ist vorprogrammiert. Da sind doch einige vorzeigbare Bilder herausgekommen, in Anbetracht der widrigen Bedingungen und des "nur" K50/18-135mm hast du das doch sehr gut gemeistert.

Danke fürs Zeigen. :thumbup:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: schmutzige Frauen unter 23
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Okt 2012, 16:20
Beiträge: 4415
Wohnort: 64319 Eschollbrücken
Hannes21 hat geschrieben:
Moin!

Bei solchen Aufnahmen kommt es nicht nur auf die technische Perfektion an, sie müssen auch die Stimmung gut transportieren. Und Ausschuss ist vorprogrammiert. Da sind doch einige vorzeigbare Bilder herausgekommen, in Anbetracht der widrigen Bedingungen und mir "nur" K50/18-135mm hast du das doch sehr gut gemeistert.

Danke fürs Zeigen. :thumbup:


+1 - da schließe ich mich gerne an !

Deine Überschrift hat tatsächlich direkt meine niederen Instinkte angesprochen... 8-)

Gruß vom Ralf

_________________
Jeder Weg ist nur ein Weg...
Sieh Dir jeden Weg scharf und genau an...
Dann frage Dich, nur Dich allein:
ist es ein Weg mit Herz?
Wenn ja, dann ist es ein guter Weg;
wenn nicht, ist er nutzlos...

Die Lehren des Don Juan
- Carlos Castaneda


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: schmutzige Frauen unter 23
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 16:43 
Offline

Registriert: So 18. Okt 2015, 23:47
Beiträge: 624
Vielen Dank fuer die positiven Rueckmeldungen. Ich schaetze alles auf die Ausruestung zu schieben ist vielleicht ein bisschen zu einfach. Mehr Uebung in solchen Verhaeltnissen waere bestimmt auch ganz hilfreich.
Ich habe schon oefter mal Radsport photographiert, aber so dunkel war es noch nie. Meine Pana GM5 mit der ich das Rennen der Damen
ueber 23 sind photographiert habe hat mich zwar viel oefter "abdruecken" lassen, dafuer waren aber 99 Prozent der Aufnahmen unscharf.

Moeglicherweise ist der AF der neueren Pentaxmodelle, KS1 und neuer ein wenig besser wenn das Licht knapp wird. Zumindest gibt Pentax
an dass deren AF Module bis -3 LV arbeiten wuerde, waehrend fuer die K-50 -1 LV angegeben sind.
Hat da schonmal jemand einen Unterschied zwischen K-50 und z.B. K-70 bemerkt?

Natuerlich wuerde mehr Licht helfen, aber Blitze faenden die Fahrer sicherlich nicht so witzig und ob das 50-135 nicht den Vorteil
der Lichtstaerke dadurch verspielen wuerde, weil da mehr Glas bewegt werden muesste und der SDM vielleicht langsamer ist als
der DC-Antrieb kann ich grade nicht abschaetzen.
Vielleicht sollte ich mal mit der Fokusfalle rumprobieren fuer solche Gelegenheiten.

Anyway, naechste Woche ist wieder Tour of Oman, da werde ich mir ueber einen Mangel an Licht keine Gedanken machen muessen.

Dirk

_________________
- noch'n Blog:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: schmutzige Frauen unter 23
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 15:35
Beiträge: 2518
Die Strapazen und Anstrengungen der Fahrerinnen werden von den Bildern gut transportiert, insgesamt hat mich die Anzahl etwas erschlagen.

_________________
VG Frank-Uwe

Wenn ich dir jetzt Recht gebe, liegen wir ja beide falsch!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: schmutzige Frauen unter 23
BeitragVerfasst: Fr 16. Feb 2018, 23:49 
Offline

Registriert: Sa 29. Okt 2016, 11:40
Beiträge: 176
malchuth hat geschrieben:
..., dafuer waren aber 99 Prozent der Aufnahmen unscharf.

Dirk

Vielleicht liegts am Alter :ugly: Aber ich mein nicht deins :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: schmutzige Frauen unter 23
BeitragVerfasst: Sa 17. Feb 2018, 11:53 
Offline

Registriert: So 18. Okt 2015, 23:47
Beiträge: 624
@DeFuFroschn

Du hast Recht, 5 Bilder weniger haetten es auch getan.

@Bleachbypass

Wenn es denn am Alter liegen sollte, dann in diesem Fall ganz sicher an meinem. ;)

_________________
- noch'n Blog:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Euer Steckbrief: Profis unter uns? nicht nur zum Spaß?
Forum: Small Talk
Autor: Anonymous
Antworten: 26
Auf mich fliegen alle Frauen
Forum: Offene Galerie
Autor: pentaxnweby
Antworten: 9
Land unter hat auch Vorteile
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Ralf66
Antworten: 15
IQ unter 80 - oder einfach asozial
Forum: Urban Life
Autor: klabö
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz