Aktuelle Zeit: Mo 1. Jun 2020, 07:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: X-Y-Auflösung in Exif-Datei
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2015, 19:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 7745
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Wenn ich mir die Exif's verschiedener Bilder hier anschau stoße ich immer wieder auf die x- bzw. y-Auflösung.
Bei manchen ist sie 72, andere haben 240 oder 300.
Was bedeutet das und welchen Einfluß hat das auf das Bild? :ka:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-Y-Auflösung in Exif-Datei
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2015, 19:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 19. Jan 2015, 21:05
Beiträge: 2283
Wohnort: im Süden Hamburgs
Moin Steffen,
dies ist die dpi Größe.
meine Bilder fürs Internet verkleinere in 72dpi .
denn fürs Internet braucht man nicht mehr als 72dpi, da die Monitore nur in 72pdi wiedergeben können.

zudem sollen die Bilder wenn auf 72dpi verkleinert,schärfer auf dem Monitor wirken als zb.240 oder 320 dpi
dies sagte mir mal ein EBV Experte :?:

_________________
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"

Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-Y-Auflösung in Exif-Datei
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2015, 19:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Okt 2012, 21:24
Beiträge: 10235
Wohnort: Algaida (Mallorca)
Hola

Bei einem 4K-Monitor sind es aber bereits 192 DPI, falls ich richtig recherchiert habe ;)

Saludos
Marcel

EDIT meint: und bei einem 5K-Monitor sogar 218!

_________________
"Die Natur muß gefühlt werden." (Alexander von Humboldt)
"Ehre dem Photographen! Denn er kann nichts dafür!" (Wilhelm Busch)





Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-Y-Auflösung in Exif-Datei
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2015, 20:49 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 9375
Wohnort: St. Blasien
Oliver.D hat geschrieben:
dies sagte mir mal ein EBV Experte :?:

Schwätzer


DPI sind Dots per Inch und für den Druck interessant. Am Bildschirm jückt es das einzelne Pixel nicht den es wurd nicht schärfer davon

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-Y-Auflösung in Exif-Datei
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2015, 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 7745
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Danke erstmal.
Ich nehme an das man das im Bildbearbeitungsprogramm einstellt.
Was wäre denn das empfehlenswerteste falls man mal was ausdrucken möchte bzw. ist das auch von der verwendeten Kamera abhängig?

@diego
Bei deinen Bildern sind mir die 72 aufgefallen.
Warum so gering?

Falls das eher bei Bildbearbeitung reingehört, bitte verschieben.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-Y-Auflösung in Exif-Datei
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2015, 21:39 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 9375
Wohnort: St. Blasien
SteffenD hat geschrieben:
@diego
Bei deinen Bildern sind mir die 72 aufgefallen.
Warum so gering?


Weil es egal ist. Vollkommen egal. Nur für den Offsetdruck spielt es eine Rolle.
Ich könnte auch 10 einstellen und du würdest hier im Forum keinen Unterschied sehen.

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-Y-Auflösung in Exif-Datei
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2015, 21:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 7745
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Na das war mal ne Antwort :D
Mehr wollte ich eigentlich garnicht wissen.
Die Einstellung spielt also auch keine Rolle bei Picanova und Co.?

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-Y-Auflösung in Exif-Datei
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2015, 21:59 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 9375
Wohnort: St. Blasien
SteffenD hat geschrieben:
Die Einstellung spielt also auch keine Rolle bei Picanova und Co.?


Ich kenne Picanova nicht, aber die DPI Einstellung dient beim Druck dazu, dass ich für eine bestimmte Druckqualität (z.B. 300 dpi) in einer Illistrierten für ein Bild, welches 8x6 Inch im Heft gross gedruckt werden soll, ich eine Bilddatei von 2400 x 1800 Pixel brauche um die Qualität zu erreichen.

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-Y-Auflösung in Exif-Datei
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2015, 22:12 
Offline

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 21:30
Beiträge: 458
Soweit ich weiß sind DPI dots per inch... d. h. was immer in den Exifdaten steht ist komplett ohne Bedeutung. In der 100% Ansicht entspricht ein Pixel auf dem Bild gleich einem Pixel auf dem Monitor. Solltet ihr bei eurem Browser nicht die 100% Ansicht nutzen, werden Bilder entsprechend skaliert.

_________________
Viele Grüße

Scynja
--------------------------------------------
[c wie c in Citroën, y wie y in Byzanz]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: X-Y-Auflösung in Exif-Datei
BeitragVerfasst: Di 1. Sep 2015, 22:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 7745
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Ich danke euch allen

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Exif Daten einsehen
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: verleihnix
Antworten: 16
Exif Viewer unter Firefox
Forum: Small Talk
Autor: rsomuw
Antworten: 5
Exif
Forum: Bildbearbeitung
Autor: Devils Rise
Antworten: 15
unbekannte Datei namens USBCxPåà. auf der Speicherkarte
Forum: Technische Probleme
Autor: SteffenD
Antworten: 11
[Gelöst] K-30 und Objektivdaten in Exif
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Silaris
Antworten: 22

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz