Aktuelle Zeit: Mi 23. Okt 2019, 07:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: K5 geerbt..und nun?
BeitragVerfasst: So 13. Mai 2018, 19:54 
Offline

Registriert: Di 18. Aug 2015, 22:26
Beiträge: 222
von einem kürzlich verstorbenen Familienmitglied erbte ich eine K5 mit BG. Kann aber keine Firmware finden oder die Möglichkeit es up-zudaten. GPS oder ähnliches scheint drauf zu sein. Der Zustand ist äußerlich perfekt und hat lt. shutter counter ca. 20.000 Auslösungen. Was jetzt? Kein Baujahr o.ä., kein nix. Sollte ich sie zu März senden, oder wie kann ich das ändern. Wäre sehr schade um solch einen Oldie, der etwas Umgwöhnung gegen meine K 50 erfordert, aber toll in der Hand liegt.
Hat jemand eine Idee wie ich an die software zu komme?

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K5 geerbt..und nun?
BeitragVerfasst: So 13. Mai 2018, 19:56 
Offline

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:05
Beiträge: 5251
Wofür brauchst Du welche Software... Firmware ist sicherlich drauf...also einfach fotografieren...oder versteh ich was falsch?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K5 geerbt..und nun?
BeitragVerfasst: So 13. Mai 2018, 20:00 
Offline

Registriert: Di 18. Aug 2015, 22:26
Beiträge: 222
laut PENTAX hat es verschiedene üpdate Versionen Richtung raw gegeben und die hätte ich gerne. Aber nun sollte ich wissen, wie ich die und wo ich die aufspielen soll,

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K5 geerbt..und nun?
BeitragVerfasst: So 13. Mai 2018, 20:01 
Offline

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:05
Beiträge: 5251
Schau erst mal nach welche Firmware drauf ist

und hier gibt es die aktuelle/letzte Firmware V1.16


Zuletzt geändert von Stormchaser am So 13. Mai 2018, 20:03, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K5 geerbt..und nun?
BeitragVerfasst: So 13. Mai 2018, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 23. Okt 2012, 21:03
Beiträge: 1656
Wohnort: Tespe
guck mal hier https://www.ricoh-imaging.de/de/Foto-Se ... diaTypeID4
Anleitungen sind dabei

_________________
Viele Grüße
Sascha

Wenn der Klügere immer nachgibt, geschieht nur das was die Dummen wollen!





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K5 geerbt..und nun?
BeitragVerfasst: So 13. Mai 2018, 20:13 
Bei der K-5 wird die FW-Version angezeigt, wenn Du die Menütaste beim Einschalten gedrückt hältst.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K5 geerbt..und nun?
BeitragVerfasst: So 13. Mai 2018, 20:20 
Offline

Registriert: Di 18. Aug 2015, 22:26
Beiträge: 222
butcher1995 hat geschrieben:
guck mal hier https://www.ricoh-imaging.de/de/Foto-Se ... diaTypeID4
Anleitungen sind dabei

super, danke. Und wie kriege ich die neue software drauf? Ich finde dazu keine Eingabemöglichkeit oder ist das auch so versteckt?

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K5 geerbt..und nun?
BeitragVerfasst: So 13. Mai 2018, 20:27 
Das ist in dem von Sascha verlinkten PDF für die K-5 genau beschrieben.
Ich hab's jetzt nicht im Kopf, welche Pentax Du aktuell hast, das Procedere kann von Modell zu Modell unterschiedlich sein.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K5 geerbt..und nun?
BeitragVerfasst: So 13. Mai 2018, 20:58 
Offline

Registriert: Di 18. Aug 2015, 22:26
Beiträge: 222
LX MX hat geschrieben:
Das ist in dem von Sascha verlinkten PDF für die K-5 genau beschrieben.
Ich hab's jetzt nicht im Kopf, welche Pentax Du aktuell hast, das Procedere kann von Modell zu Modell unterschiedlich sein.



ganz herzlichen Dank für eure Hilfe. Als 75 jähriger ist man nicht mehr so fix, Hat aber alles geklappt. Jetzt ist die K5 auch da, wo nix nehr danach geht. Altenteil und warten aufs Ende. Nochmals danke :ommmh:

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K5 geerbt..und nun?
BeitragVerfasst: So 13. Mai 2018, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Jan 2016, 17:24
Beiträge: 680
Hef Buthe hat geschrieben:
..... Kein Baujahr o.ä., kein nix. .....

Wenn Du die Möglichkeit hast, die Fotos der geerbten K5 mit exiftool zu untersuchen, findest Du eine Spalte, in der der 'Manufacture Date' auf den Tag genau angegeben ist.

_________________
Viele Grüße aus dem Rheinland
Der Michel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz