Aktuelle Zeit: Do 11. Aug 2022, 20:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2022, 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 5108
Wohnort: Nandlstadt
Vorletzte Woche waren wir zum 4. mal in der Wachau. Wetter sehr mäßig, fotografisch dafür für mich sensationell. Deshalb wird das hier ein etwas längerer Thread :ugly: :shock:

Schon vor meiner ersten Reise in die Wachau 2009 wusste ich, dass es dort Ziesel gibt. Ich konnte die dann auch jedes Mal beobachten, allerdings immer in den Weinbergen und vom Auto aus (bei Annäherung zu Fuß waren sie immer gleich weg). Dieses Mal auch wieder mäßige fotografische Erfolge vom Auto aus. Ich war auf meiner üblichen Route unterwegs und wollte auf dem großen Parkplatz eines Weinguts wenden, als mir (erstmals, dabei war ich schon oft dort) auffiel, dass hinter dem Weingut eine kleine, aber geteerte Straße weiterführt. Also fahre ich am Gebäude vorbei, das als Heurigenschänke dient und finde dahinter die leere Wirtsterrasse und eine Wiese, die u.a. als Spielplatz dient. Und diese Wiese war voller Ziesel. Zunächst habe ich vom Auto aus fotografiert, dann bin ich vorsichtig ausgestiegen. Die Ziesel fühlten sich offenbar nicht gestört, so dass ich nach einer Weile das Auto am Parkplatz abgestellt und mich mitsamt Kameraausrüstung einfach in die Wiese gesetzt habe. 3 Stunden Glückshormone pur! Offenbar war der Zieselnachwuchs gerade bei seinen ersten Ausflügen aus dem unterirdischen Bau und die Kleinen hatten einfach überhaupt keine Scheu und waren dazu unfassbar knuddelig :bussi:

Auf den Bildern erkennt ihr die Kleinen vor allem am strubbeligen Fell. Außerdem sieht man auf den Bildern mit Gänseblümchen ganz gut, wie klein die Racker sind.

Starten wir also mit einer ersten Ladung Ziesel:

Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Bild
#4

Bild
#5

Bild
#6

Bild
#7

Bild
#8

Bild
#9

Bild
#10

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2022, 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jul 2021, 11:03
Beiträge: 662
Wohnort: bei Limburg (Lahn)
Die erste Ladung Ziesel gefällt mir schon mal. :2thumbs:

Gruß Ronny :wink:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2022, 13:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Jun 2020, 21:11
Beiträge: 759
Wohnort: Falkensee
Super Aufnahmen! Ich kann Deine Begeisterung nachvollziehen, ein tolles Erlebnis, wunderschön bebildert! :2thumbs:

_________________
Viele Grüße aus dem Havelland!
Jörg


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2022, 13:56 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 9027
Umwerfend! Die #8 göttlich!
Ich bin sprachlos.

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2022, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 5108
Wohnort: Nandlstadt
Zieselbabys im Gänseblümchenwald:

Bild
#11

Bild
#12

Bild
#13

Bild
#14

Bild
#15

Bild
#16

Bild
#17

Bild
#18

Bild
#19

Bild
#20

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2022, 15:46 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 6770
Wohnort: Berlin
Da sind ja tolle Bilder, die #8 aus der ersten Serie liegt für mich etwas vorne, doch das liegt an der Pose/Situation.
Alle Bilder sind super aufgenommen, die Schärfe ist umwerfend und die Ziesel einfach nur süß. Klasse Thread!

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2022, 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 5108
Wohnort: Nandlstadt
Vor die nächste Serie muss ich einen Link stellen. So sieht ein Zieselgebiss beim erwachsenen Ziesel aus:

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... NH_760.jpg

Und so sehen die Nagezähn(ch)e(n) bei den kleinen Rackern auf der Wiese aus:

Bild

Nach meiner Einschätzung waren die höchstens seit ein paar Tagen in der Lage, Pflanzen zu fressen. Ob es an der ungewohnten Nahrung, am Kauen ansich oder an etwas anderem lag, ich weiß es nicht. Jedenfalls musste ich mich bei diesen Bilder zusammenreißen, um nicht komplett zu verwackeln. Eine kleine Auswahl, tatsächlich habe ich von der Aktion mehr als 50 Aufnahmen auf der Platte:

Bild
#21

Bild
#22

Bild
#23

Bild
#24

Bild
#25

Bild
#26

Bild
#27

Bild
#28

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2022, 16:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 10976
man Fred!

Ich kann Deinen stundenlangen Glückshormon Schub komplett nachvollziehen,...was für 'ne geniale Story! :ja:

Die Bilder die dabei herausgekommen sind finde ich absolut erstklassik und saustark!,...ich lach' mir einen ab ob der Posen und freue mich an der Qualität der Bilder. :lol:

Das haste Dir absolut verdient!

Gratulation und bestimmt noch etwas Nachschub,...freu' mich d'rauf! :cheers:

nen prima Abend noch!

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 20. Jun 2022, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 5108
Wohnort: Nandlstadt
Schön, dass euch die Bilder gefallen :hat:

Jetzt wechseln wir mal die Tierart. Mit den Smaragdeidechsen ist es ähnlich wie mit den Zieseln: ich wusste, dass es die in der Wachau gibt, aber trotz vieler Stunden in den steilen Weinbergen war die Ausbeute bisher mehr als mager. Diesmal sind wir auch erfolglos herumgeklettert und ich dachte, die Ziesel entschädigen für die fehlenden Echsen. Dann wollte meine Frau unbedingt in die "Kittenberger Erlebnisgärten". Das ist so eine Art privater botanischer Garten eines Gartenbauunternehmers. Ich war unglaublich begeistert, aber hilft ja nix... :cry: :ka:

Vor Ort stellte sich dann schnell heraus, dass dort wahrscheinlich die größte Smaragdeidechsen-Populationsdichte Österreichs herrscht :mrgreen: Und wie das halt so ist, wenn viele Echsen auf engem Raum leben und dort auch noch täglich zahllose Besucher herumlatschen: entweder man stört sich nicht mehr groß an dem zweibeinigen Volk oder man kriegt keine Sonne ab. Da Letzteres keine Option für ein wechselwarmes Reptil ist, war ich gut damit beschäftigt, die farbenfrohen Tierchen abzulichten.



Bild
#29

Bild
#30

Bild
#31

Bild
#32

Bild
#33

Bild
#34

Bild
#35

Bild
#36

Bild
#37

Bild
#38

Bild
#39

Bild
#40

Bild
#41

Bild
#42

Bild
#43

Bild
#44

Bild
#45

Bild
#46

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 21. Jun 2022, 01:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 15. Sep 2017, 15:26
Beiträge: 554
Die Ziesel sind toll, die Smaragdeidechsen eine wahre Farbenpracht! Erstklassige Fotos und oftmals richtig schön freigestellt.

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wildlife Pur II - nichts für zarte Gemüter
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Sunny
Antworten: 14
Pentax Wildlife-Touren mit Markus - Bei den Kormoranen
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Lotz
Antworten: 56
Ein teures Pseudo-Wildlife
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Hannes21
Antworten: 10
Ziesel, Smaragdeidechse & Co. - Wildlife Wachau
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: derfred
Antworten: 27
Kleine Wildlife-Runde am Morgen
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: klabö
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz