Aktuelle Zeit: Sa 11. Jul 2020, 07:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: kaufberatung spiegelreflexkamera
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 19:38 
Offline

Registriert: Mo 6. Feb 2017, 19:23
Beiträge: 19
Wohnort: freiburg
Liebe LeserIN,

mein Pentax K-M kamera ist kaput, display. falls es leute gibt die es reparieren wollen... melde euch.

ich brauche nun also eine neue pentaxkamera. Ich suche eine spiegelreflexkamera und ich möchte meine zwei 'alte' objektive noch benutzen (die sollten halt auf der neue kamera passen).
Es gibt um den Objektive smc pentax DAL 1,4 -5,6 50-200 mm und DAL 1:3,3 - 5,6 18-55 mm.

Wer kann mir tipps geben?
Ich bräuchte die Kamera privat (familien fotos) aber auch im künstlerischen bereich. auf welceh kameras passen die zwei objektive..

lg jikke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: kaufberatung spiegelreflexkamera
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 19:43 
Hallo, die Objektive passen im Prinzip auf jede Pentax DSLR, zur Not sogar auf die K-1 (wenn man crop-Modus einstellt).


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: kaufberatung spiegelreflexkamera
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 19:45 
passen - auf jede... machen keinen großen Sinn auf der K1. Schreibe mal, ob Du etwas Ähnliches wie die K-m wieder haben möchtest, was Dir an der Kamera gut und weniger gut gefallen hat und was Du vielleicht vermisst hast und gern hättest. Denn... die Objektive passen immer auf alle digitalen Pentax-Spiegelreflexkameras... und selbst alte Objektive aus analogen Zeiten passen auch.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: kaufberatung spiegelreflexkamera
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 20:46 
Offline

Registriert: Mo 6. Feb 2017, 19:23
Beiträge: 19
Wohnort: freiburg
Danke für die schnelle infos! Das ist gut zu lesen dass die Objektive in Prinzip auf alle pentax sr kameras passt.
Auf jedem Fall hat mir das ganze fotografieren spaßgemacht mit k-m. Nur die Auflösung war noch niedrig (10 megapixel) und damit die qualität war nicht gut. Also bräuchte ich schon was besseres jetzt. Hat jemand einen Vorschlag?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: kaufberatung spiegelreflexkamera
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Mär 2013, 19:19
Beiträge: 1720
Ähhmm.... Die Auflösung hat nichts mit der Bildqualität zu tun.
Meine K-01 hat auch eine geringere Auflösung als die K-3 aber schlechtere Bilder macht sie nicht!!! :ichweisswas:

Bei so wenigen Informationen ist es schwer Dir etwas zu empfehlen.
Wenn es Dir um Auflösung geht K-70, K-3, K-3II und demnächst KP alle 24MP.
Vielleicht solltest du nicht nur über eine neue Kamera nachdenken, sondern auch mal das ein oder andere Objektiv ausprobieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: kaufberatung spiegelreflexkamera
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Dez 2011, 01:52
Beiträge: 3566
Wohnort: Hürth
Das Budget wäre wichtig zu wissen. Auch ob du neu, oder auch gebraucht kaufen möchtest. Ich sage es mal so ... wenn Du mit der K-m im Grunde zufrieden warst, und nicht genau formulieren könntest, was dir gefehlt hat, dann bräuchtest Du auch kein neueres Modell.

Warum war Dir die Auflösung zu gering?

_________________
| |


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: kaufberatung spiegelreflexkamera
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 21:59 
Offline

Registriert: Mo 6. Feb 2017, 19:23
Beiträge: 19
Wohnort: freiburg
Im prinzip war ich zufrieden mit k-m.
Was ich meinte war, dass die fotos gut waren aber nur in kleinem format. Wenn ich sie in großer format ausgedruckt haben (zb 1m² oder noch größer) dann war es weniger gut. Liegt das an den MP?
Wäre dann nicht eine Pentax Kamera gut mit mehr MP. Was mir auch wichtig ist, ist eingebauter Blitz.

Und ich möchte auch zeitraffer bilder machen können.. aber das geht auch über laptopanschluss oder?

vielen dank schon mal. (und entschuldigung die Fehler, bin halt Niederländerin und da ist die Deutsche Sprache doch schwer..


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: kaufberatung spiegelreflexkamera
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 7835
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Erst einmal herzlich Willkommen hier im Forum :cap: :cap: :cap:
Fülle doch den Fragebogen hier aus 40456504nx51499/kaufberatung-f28/fragebogen-kaufberatung-vor-erstellung-eines-neuen-themas-t9844.html
Dann kann man auch gezielter beraten :ja:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: kaufberatung spiegelreflexkamera
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 22:10 
1m² oder noch größer ist natürlich anspruchsvoll.
Bevor ich jetzt die Mittelformatkameras Pentax 645D und 645Z ins Spiel bringe (bei denen würden die DAL- Linsen nicht passen), wäre die Frage des Budgets zu klären.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: kaufberatung spiegelreflexkamera
BeitragVerfasst: Mo 6. Feb 2017, 22:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 18:46
Beiträge: 2667
Bei 1m² braucht man halt einen etwas größeren Betrachtungsabstand, dann sieht das auch mit 10MP brauchbar aus. Abgesehen von weiteren Informationen zu Budget/Nutzungsbereiche finde ich immer, dass man so eine Kamera erstmal in die Hand nehmen muss. Dann merkt man schon schnell, ob einem ein leichtes, kleines Plastikgehäuse oder ein großer Metalbody besser in der Hand liegt. Gute Bilder machen sie alle, und die gängigen Linsen kann man auch an alle anschließen.

Liebe Grüße
Hildegunst

_________________
Ein Leben ohne Karpfen ist möglich, aber sinnlos.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Laptop-Allrounder (Kaufberatung)
Forum: Small Talk
Autor: andi1893
Antworten: 11
Kaufberatung Kameragurt
Forum: Kaufberatung
Autor: pixiac
Antworten: 50
DA 40 mm, 35 mm und 70 mm Kaufberatung
Forum: Kaufberatung
Autor: dare76
Antworten: 16
Kaufberatung Objektiv
Forum: Small Talk
Autor: Justus18
Antworten: 10
Fairer Preis für eine K5II mit 18-135WR (Ver-)Kaufberatung
Forum: Kaufberatung
Autor: GRicoh
Antworten: 1

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz