Aktuelle Zeit: Sa 5. Dez 2020, 12:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2013, 17:23 
Offline

Registriert: Di 19. Mär 2013, 00:05
Beiträge: 7
Hallo zusammen,
ich bräuchte mal euere Hilfe was ich denn hier falsch machen.
Die Farben der Bilder entsprechen absolut nicht der Realität.
Von den Einstellungen habe ich den Weißabgleich auf Auto und die Farbgebung auf natürlich dort sind alle Skalen auf der Mittelstellung.
Das ganze passiert nur mit der Farbe Grün und ich habe bis jetzt keine Idee warum :shock:
so jetzt genügend der Theorie hier einmal die schrecklichen Bilder.
Noch eine kleine Anmerkung ich kann hier in Lightroom das Bild korrigieren mit Tönung auf +136
vielen Dank für eure Hilfe schon im Voraus
Gruß Andreas

Bild
Datum: 2013-06-07
Uhrzeit: 15:26:07
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/3s
Brennweite: 24mm
KB-Format entsprechend: 36mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II


Datum: 2013-06-07
Uhrzeit: 15:30:45
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/40s
Brennweite: 24mm
KB-Format entsprechend: 36mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2013, 18:34 
Offline

Registriert: Do 12. Apr 2012, 19:39
Beiträge: 5274
Bist Du sicher, dass WB nicht doch verschoben ist?

yp


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2013, 18:43 
Offline

Registriert: Mo 29. Okt 2012, 09:16
Beiträge: 768
Hallo Namensvetter,
zuerst einmal ein herzliches Willkommen bei den Pentaxians :cap:
Das erste Bild ist mit 2,5 Sec belichtet.Ist ( Freihand? ) viel zu lang.....
Das 2. Bild ist schlicht unterbelichtet.Im Histogramm liegt die Kurve ganz links und sollte doch über alle Tonwerte ( von links nach rechts ) reichen.Dann kommt die Blüte auch heller und alles dürfte stimmen(ewtl. noch Weiß korrigieren.WB war tatsächlich Auto.
Über die verwendeten Modi`s kann ich nichts sagen da es mir PhotoME auch nicht sagt.AV mit ISO 400 fest ? Wäre dann auch zu wenig.....
Welches Sigma-Objektiv war denn drauf?
Gruß
Andreas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2013, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Feb 2012, 23:50
Beiträge: 1594
Hast du mit dem Bleichfilter fotografiert?

Gruß Sven :cap:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2013, 19:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jun 2013, 15:07
Beiträge: 139
Hallo AndiH,

erstmal willkommen!

So eine Farbanmutung wie in Deinem ersten Bild ist bei der Örtlickkeit und AutoWB nicht unbedingt selten (und das hat nix mit Pentax zu tun). Knallsonne und ein frisches Blätterdach im Wald erzeugen dort dann in der Tat einen objektiv heftigen Grünstich, einfach weil der Großteil des Lichtes durch einen grünen Filter (das Blätterdach) muß. Nur: Unser Gehirn korrigiert diesen Eindruck so lange nach, bis wir ihn nicht mehr wirklich bemerken. Das kann die Kamera aber speziell in dieser Situation nicht (auch der AutoWB nur in sehr sehr engen Grenzen). Und wenn da im Wald halt unglaublich viel grüne Farbanteile im Licht sind, dann kommt sowas dabei heraus.

Das zweite Bild ist schlicht unterbelichtet - ich wette, wenn man da mit der Kontrastkurve rangehen würde, sähe es hinterher einigermaßen natürlich aus.

Was mache ich, wenn ich unter vergleichbaren Lichtbedingungen Nahaufnahmen am Waldboden fotografiere? Meistens gebe ich nach ein paar Testfotos der Kamera den WB in Kelvin fest vor.

Viele Grüße,
Karsten

_________________
Linsen schwimmen bei mir in der Suppe, an der Kamera verwende ich Objektive...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2013, 20:18 
Offline

Registriert: Di 19. Mär 2013, 00:05
Beiträge: 7
danke erstmal für die schnelle Antworten

Das Objektiv ist ein Sigma 24mm F2.8 AF Super Wide II
ich habe auch keine Filter verwendet.
Zugegeben dass zweite Beispielbild ist vielleicht nicht so geschickt gewählt.
Irgendwie werde ich das komische Gefühl nicht los das in meiner kleinen Pentax der Wurm drin ist was die Farbe Grün angeht.
Das betrifft vor allem Bilder die einen sehr hohen Grünanteil beinhalten.
Ich versuche es noch einmal mit einem Beispiel was ich meine.
der Weißabgleich steht auch hier wieder auf Auto (+-0 +-0)
und die Farben auf natürlich


Datum: 2013-05-30
Uhrzeit: 16:46:30
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/40s
Brennweite: 24mm
KB-Format entsprechend: 36mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-5 II


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2013, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Mai 2013, 18:46
Beiträge: 68
Wohnort: Osnabrück
Also das letzte Bild sieht eigentlich auf den ersten Blick ganz ok aus. Wenn man mal die Zwischenräume zwischen den Blättern beachtet, dort wo der Hintergrund durchscheint, sehe ich da nicht wirklich ein heftigen Grünstich.

Hast du mal versucht nicht mit AutoWB zu fotografieren, sondern den WB entsprechend der Lichtsituation anzupassen? Tageslicht, Schatten, Bewölkt?

Habe meist auch das Problem mit meiner K-r, daß wenn ich im Wald mit AutoWB fotografiere, einen leichten Grünstich bedingt durch das Blattwerk habe. Wenn ich dann allerdings auf Schatten umstelle, ist das Problem weg.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2013, 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jun 2013, 15:07
Beiträge: 139
Ich schließe mich Scar an: AndiH, Dein letzteingestelltes Bild sieht auch auf den zweiten Blick O.K. aus - ich kann da keinen Grünstich ausmachen.

O.K. - wenn Du magst: Geh' los, mach unter ähnlichen Bedingungen ein Foto mit AutoWB, stell' dann den WB manuell auf 5300 Grad Kelvin und mach das Foto nochmal. Und dann poste beide Ergebnisse hier...

Viele Grüße
Karsten

_________________
Linsen schwimmen bei mir in der Suppe, an der Kamera verwende ich Objektive...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2013, 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Okt 2012, 00:29
Beiträge: 3709
Wohnort: Braunschweig
Moin,
also ich nutze den AWB überhaupt nicht, da dann nichts so wiedergegeben wurde, wie ich es gesehen habe.
Meine Standardeinstellung ist seitdem nur Tageslicht und Natürlich.
VG Norbert

_________________
Meine User-Galerie:
Meine Photos auch bei

(Preise sind verhandelbar)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 7. Jun 2013, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 3. Jun 2013, 15:07
Beiträge: 139
Foerster92 hat geschrieben:
Moin,
also ich nutze den AWB überhaupt nicht, da dann nichts so wiedergegeben wurde, wie ich es gesehen habe.
Meine Standardeinstellung ist seitdem nur Tageslicht und Natürlich.
VG Norbert


Wir kommen der Sache näher: Das bewirkt in etwa das, was ich mit meinem Vorschlag der manuellen Vorgabe auf 5300 Grad Kelvin meinte...

Viele Grüße
Karsten

_________________
Linsen schwimmen bei mir in der Suppe, an der Kamera verwende ich Objektive...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Erste Gehversuche
Forum: Einsteigerbereich
Autor: MartinH1976
Antworten: 6
Hochzeit die Erste
Forum: Menschen
Autor: Pentax SF
Antworten: 10
Das erste mal mit dem Pentax 150-450
Forum: Objektive
Autor: Ralf66
Antworten: 20
das erste Mal Tamron
Forum: Offene Galerie
Autor: dieChrischi
Antworten: 12
K-70 - erste Bilder
Forum: Einsteigerbereich
Autor: YJu
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz