Aktuelle Zeit: Do 19. Sep 2019, 23:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 334 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34  Nächste

Was fotografierst Du hauptsächlich mit Deiner Pentax?
Landschaft 27%  27%  [ 312 ]
Natur (Makro) 13%  13%  [ 145 ]
Natur / Tiere (Telefotografie) 14%  14%  [ 163 ]
Sport 2%  2%  [ 26 ]
Studio - Portrait / Menschen 4%  4%  [ 47 ]
Studio - Stills 1%  1%  [ 16 ]
Konzerte / Theater / Events 4%  4%  [ 44 ]
Street / People 6%  6%  [ 71 ]
Architektur 8%  8%  [ 88 ]
Reisefotografie 21%  21%  [ 242 ]
Abstimmungen insgesamt : 1154
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2019, 07:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Dez 2014, 14:10
Beiträge: 1451
Wohnort: Herrnburg
Aufgrund einiger Erfahrung mit TFP Shootings wünsche ich mir dringend:

Einen größeren Buffer und schnellere Speicherung von Fotos
Augenautofocus mit Tracking

Das wurde bestimmt schonmal gewünscht, aber doppelt hält besser....

_________________
--
You miss 100% of the shots you never take...

Instagram:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2019, 08:35 
Offline

Registriert: So 28. Jan 2018, 14:26
Beiträge: 143
Wohnort: Bodensee
Bei Teleobjektiven einen Stativfuß, der keine Wippe ist. Das kann doch gar kein Aufwand sein, der im Verhältnis zum Objektiv noch ins Gewicht fiele.
Wenn man schon kein eigenes Blitzsystem herausbringt, dann wenigstens einem unabhängigen Blitzanbieter, z.B. Metz, "helfen", Pentax zu adaptieren. Es wirkt sich auch auf die Entscheidung pro/con Pentax aus, ob die Marke überall Außenseiter ist. Das gleiche gilt für den Zugang von Pentax-Gehäusen zu den Drittherstellern von Objektiven. Das würde Pentax-Gehäuse marktgängiger machen.

Gruß,
Nuftur


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2019, 14:22 
Offline

Registriert: Sa 23. Jan 2016, 19:45
Beiträge: 466
Wohnort: Mittelfranken
eine vernünftige Anleitung zum Astrotracer, dessen Funktion und Aufstellung, Brennweiten, Belichtungszeiten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2019, 15:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 4. Dez 2017, 09:58
Beiträge: 62
Wohnort: Darmstadt
... und Focus Bracketing bzw. Stacking.
Falls das ne reine Softwaregeschichte ist, als Update zumindest für beide K1.

Macht das überhaupt Sinn hier weiter Wünsche zu schreiben?

_________________
Gruß
schlomo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2019, 15:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 13:31
Beiträge: 1738
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
Blendenputzer hat geschrieben:
eine vernünftige Anleitung zum Astrotracer, dessen Funktion und Aufstellung, Brennweiten, Belichtungszeiten.

auja und für mich ein Handbuch Pentax-Einstellung für Dummies
Steht in der Bedienungsanleitung oft nur du kannst dieses oder jenes einstellen - eine ähnlich gute Erklärung wie bei den Hauttönen, die mir als Laien dann sagt "was kann ich mit dieser Einstellung erreichen"
Also eine deutliche Ausweitung dieses Bereiches hier http://www.ricoh-imaging.co.jp/english/photo-life/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2019, 19:54 
Offline

Registriert: So 28. Jan 2018, 14:26
Beiträge: 143
Wohnort: Bodensee
Ja, eine etwas ausführlichere Erklärung von "Risiken und Nebenwirkungen" der verschiedenen Einstellungen wäre sehr gut, wenn schon nicht im beigelegten Druck, dann als Download. Für mich zumindest ist es nicht immer hilfreich, wenn im Manual nur steht "im Menue 3 stellst Du X ON or OFF, im Menue 4 hast Du die Wahl zwischen Y und Z. Bei "Shake Reduction" wird nur gesagt, wo ich es aktivieren oder deaktivieren kann, und dass es in manchen Modi automatisch deaktiviert wird, aber nicht warum. Kein Wort über ein Stativ.

@ nacht_falke: Eine teilweise Abhilfe gibt es hier: https://www.pentaxforums.com/reviews/pe ... tings.html

Gruß,
Nuftur


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2019, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 4572
Im M-Modus eine ISO-Anzeige im optischen Sucher eingeblendet, wäre auch Super. Aber bitte nicht die Belichtungswaage ersetzen, die ist wichtiger.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2019, 21:03 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 19782
Wohnort: Alpen(NRW)
ulrichschiegg hat geschrieben:
Im M-Modus eine ISO-Anzeige im optischen Sucher eingeblendet...
In M ist ja auch die ISO manuell. Der ISO- Knopf sitzt ja direkt hinter dem Auslöser. Da drauf drücken zeigt die ISO und am hinteren Rädchen lässt es sich dann auch einstellen. Jeder tickt da anders, aber mir fehlt da nix, da ich den ISO Knopf im M oft ansteuere.

_________________
LG Frank



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2019, 22:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Feb 2018, 19:57
Beiträge: 543
Wohnort: Freiburg
Eine vernünftige und kompatible Weiterentwicklung der K3 II, kein völlig neu entwickelter Body mit wieder anderen Accus, neuen Antriebssystemen für den Autofocus und neuer Bedienoberfläche. Einfach das System technisch auf Stand bringen und dabei Bewährtes beibehalten.
Ach ja, noch einen Satz automatischer Zwischenringe von Pentax.

_________________
Liebe Grüße
Uwe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 2. Sep 2019, 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 4572
pixiac hat geschrieben:
ulrichschiegg hat geschrieben:
Im M-Modus eine ISO-Anzeige im optischen Sucher eingeblendet...
In M ist ja auch die ISO manuell. Der ISO- Knopf sitzt ja direkt hinter dem Auslöser. Da drauf drücken zeigt die ISO und am hinteren Rädchen lässt es sich dann auch einstellen. Jeder tickt da anders, aber mir fehlt da nix, da ich den ISO Knopf im M oft ansteuere.


Na ja, ich habe halt alles gern im Sucher um die Kamera nicht abnehmen zu müssen. Bei der KP hat man ja Drei Rädchen (also Blende, Zeit und ISO sind möglich). Das ist schon sehr perfekt. Im M-Modus (nutze ich fast ausschliesslich) sieht man die Einstellung bei der KP nicht (in Av schon). Neben dem Auslöser ist die Belichtungskorrektur. ISO ist auf der Wippe.

Was ich nicht wusste, wenn man die ISO-Taste auf der Wippe bedient, wird der ISO-Wert im Sucher angezeigt. Danke für den Tipp.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 334 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 28, 29, 30, 31, 32, 33, 34  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Hat schon jemand von Euch...
Forum: Small Talk
Autor: m@rmor
Antworten: 6
Welche Doppelbelichtung gefällt Euch besser?
Forum: Offene Galerie
Autor: mika-p
Antworten: 13
ergeht es euch auch so ?
Forum: Small Talk
Autor: Oliver.D
Antworten: 34
Objektive aus Film-Ära genau so detailreich wie neue?
Forum: Objektive
Autor: Dunkelmann
Antworten: 93

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz