Aktuelle Zeit: Do 24. Mai 2018, 19:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 16. Mai 2018, 11:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Okt 2013, 22:53
Beiträge: 536
Wohnort: Mittelhessen
ulipl hat geschrieben:
Wie ist das bei all den anderen Tests dieser Seite, welche nicht so viel Staub aufwirbeln? Sind die alle "sauber", oder kann man bald nichts mehr glauben ohne alles selber genau nachzuprüfen?

Das ist genau die Frage. Und für mich kann der Schluss nur lauten, dass ich den Tests auf der Seite /nicht/ mehr traue. Schade, aber was will man machen.

VG Christian

_________________
--- http://www.pentaxphotogallery.com/artists/cschulz ---
--- ---
"Der Kopf muss das dritte Bein sein." --- Christoph Daum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Mai 2018, 11:40 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 13340
Wohnort: Bremen
Zampel hat geschrieben:
....Das ist genau die Frage. Und für mich kann der Schluss nur lauten, dass ich den Tests auf der Seite /nicht/ mehr traue. Schade, aber was will man machen.

VG Christian

Leuten vertrauen, die mit der Kamera fotografieren und nicht nur testen. ;)

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Mai 2018, 11:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 23:12
Beiträge: 1523
Wohnort: Berlin
ulipl hat geschrieben:
...Wie ist das bei all den anderen Tests dieser Seite, welche nicht so viel Staub aufwirbeln? Sind die alle "sauber", oder kann man bald nichts mehr glauben ohne alles selber genau nachzuprüfen?


Tests waren bisher immer nur "eine Richtungsweisung". Um das eigene Testen bist du letzten Endes nie herum gekommen und im zweiten Schritt am abwägen "Ja, passt!" oder "Nee, passt nicht!"
Zeigt sich aber, das von bspw. 25 Test 23 die gleiche Richtung zeigen, kann man davon ausgehen, das da schon was dran ist. Ob da nun zwei Tests etwas vollkommen verreißen bzw über alles in den Himmel loben, kann man gepflegt ausblenden. Die 23 anderen Tests scheinen das entscheidende zu sein und den guten Mittelwert aufzuzeigen (zum Guten wie zum Schlechten).
Der DPreview Test war aber nun dermaßen "vergurkt", das hat schon ein Blinder mit 'nem Krückstock erkannt, das da so wirklichwirklich einiges versaubeutelt wurde.
Dann die "Nacht- und Nebel-Aktion" in der plötzlich Bilder im Test stillschweigend ausgetauscht wurden, lässt mein Vertrauen in DPreview (die ich bisher sehr gut fand) ins Bodenlose stürzen!

_________________
Klaus


Zuletzt geändert von zenker_bln am Mi 16. Mai 2018, 11:49, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Mai 2018, 11:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Mär 2014, 12:49
Beiträge: 5979
ulipl hat geschrieben:
.... kann man bald nichts mehr glauben ohne alles selber genau nachzuprüfen? ...


Bald? Eigentlich schon immer... zumindest wenn es um Politik, Journalismus, Verkaufsangebote oder Ähnlichem geht.... bin ja erschüttert ob der Frage.... ':-\

_________________
normal ist, so wie ich bin... :kaffee:



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Mai 2018, 11:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 23:12
Beiträge: 1523
Wohnort: Berlin
Krasnal hat geschrieben:
Nach dem Shitstorm ziehen sie ihren Test nun zurück :

Von FB:

DP Review will be re-doing their K-1ii tests....


Erstaunlich!
Ich hab jetzt FB durchforstet, auf der Seite von DPreview, und nicht eine Silbe davon gefunden... :ka:

_________________
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Mai 2018, 11:50 
Offline

Registriert: Mo 3. Apr 2017, 21:22
Beiträge: 36
Wohnort: Leipzig
Wenn sie sauber arbeiten ist das Comparometer und die Studio Test scene eine gute Sache. In diesem Fall haben sie aber richtig schlecht gearbeitet. Die Aufregung um die Baked in noise reduction finde ich weniger schlimm. Das hat man der K5 auch schon vorgeworfen und was das Rauschen angeht war ich ab da mit Pentax zufrieden. Schade ist nur das die Herren nicht selbst früher erkannt haben das hier etwas nicht passen kann. Wobei z.b. aktivierte Auto Scene Mode mich damals auch irritiert hatte bis ich den deaktiviert hatte weil er unter konstanten Bedingungen zu stark schwankt was Belichtung und WB angeht. Seit ich nicht mehr auf Colour Foto, DXO und Dpr achte macht mir mein Pentax Equipment wieder mehr Spaß und das fotografien an sich. Dummerweise ist so eine Presse nicht gut für das neue Produkt wenn unsauber gearbeitet wurde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Mai 2018, 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 27. Jun 2014, 12:10
Beiträge: 393
zenker_bln hat geschrieben:
Erstaunlich!
Ich hab jetzt FB durchforstet, auf der Seite von DPreview, und nicht eine Silbe davon gefunden... :ka:

Hier stehts in grün in den alten Test eingefügt:
https://www.dpreview.com/reviews/pentax-k-1-ii-review/5
Ok, ist jetzt nicht FB... :d&w:

_________________
gruß
waldi90


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Mai 2018, 13:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 10. Mär 2014, 12:49
Beiträge: 5979
zenker_bln hat geschrieben:
Krasnal hat geschrieben:
Nach dem Shitstorm ziehen sie ihren Test nun zurück :

Von FB:

DP Review will be re-doing their K-1ii tests....


Erstaunlich!
Ich hab jetzt FB durchforstet, auf der Seite von DPreview, und nicht eine Silbe davon gefunden... :ka:


Weil es auf FB in einer geschlossenen Gruppe gepostet wurde vielleicht (Pentaxians)?

Bild

und da dann auch eingebunden wurde.....

_________________
normal ist, so wie ich bin... :kaffee:



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 16. Mai 2018, 22:12 
Offline

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 963
ulipl hat geschrieben:
Wie ist das bei all den anderen Tests dieser Seite, welche nicht so viel Staub aufwirbeln? Sind die alle "sauber", oder kann man bald nichts mehr glauben ohne alles selber genau nachzuprüfen?

Ich sage mal, dass es mit der Vergleichbarkeit von diesen Tests allgemein recht schwierig ist. Alleine wenn ich eine Kamera von Hersteller A mit einer Kamera von Hersteller B vergleiche, dann ist zwangsläufig mindestens auch ein anderes Objektiv im Spiel. Entsprechend sehe ich es auch als nicht ganz sooo dramatisch an, wenn ich eine Kamera A mit einer Kamera B vom gleichen Hersteller vergleiche und nicht alle Parameter sind identisch.

ABER: Mache ich einen expliziten Vergleich (also als Wortbeitrag und nicht nur kommentarlose Vergleichsbilder) von einem neuen Modell einer Kamera mit dem direkten Vorgänger und verreiße dann das neue Modell, dann sollten die Parameter schon vergleichbar sein.

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 17. Mai 2018, 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 19:24
Beiträge: 1985
Der Hinweis zum Neumachen der Fotos auf dpr wurde übrigens nun ergänzt.

Zitat:
We must also note that, through a rare processing error, our ISO 12800 Raw image needed to be re-processed and uploaded in place of the original image.


Jetzt wird endlich auch zugegeben, dass das im Review deutlich referenziert ISO 12800 Bild das zur Veröffentlichung gezeigt wurde, Murks war und dann nach einigen Tagen (heimlich) ersetzt wurde.

Für mich war genau diese Veröffentlichung mit einem eindeutig unrealistisch schlechten falschen Foto und das heimliche Tauschen später das Hauptproblem mit deren Glaubwürdigkeit.

Schade nur, dass ein Autor vorher - auf den Tauschvorgang in den Kommentaren angesprochen - noch behauptete, dass da nix gemacht worden wäre. Jetzt weiss man wenigstens, wieviel man wem da glauben darf.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Technische Betrachtung der Bildqualität APS-C vs. Kleinbild
Forum: DSLR
Autor: Lotz
Antworten: 38
Pentax KP oder K1ii
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Cortex
Antworten: 7
Kratzer oder Schmutz auf der Frontlinse/Bildqualität?
Forum: Objektive
Autor: diego
Antworten: 6
Bitte um Hilfe zur Bildqualität
Forum: Einsteigerbereich
Autor: winste
Antworten: 12
K50 unzufrieden mit Bildqualität
Forum: Einsteigerbereich
Autor: mike1098
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz