Aktuelle Zeit: Mi 23. Okt 2019, 11:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 6. Sep 2019, 21:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Dez 2014, 15:03
Beiträge: 908
Wohnort: Bedburg-Hau
Ich habe keine Erklärung, aber manchmal ist, nach einer Langzeitbelichtung, das gesamte Foto mit kleinen weißen Punkten übersät.
Weiß jemand wo die herkommen und wie sie zu vermeiden sind?

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Sep 2019, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 3189
Wohnort: im Nordwesten
Moin,
werden wohl "hotpixel" sein.
Versuch mal die Rauschunterdrückung bei langen Belichtungszeiten.

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Sep 2019, 21:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Dez 2014, 15:03
Beiträge: 908
Wohnort: Bedburg-Hau
Ui, das ging aber schnell.
"hotpixel", noch nie davon gehört.
Bei meiner K70 steht unter Menüpunkt 2 Rauschreduzierung - RR bei langer VZ - NR Auto.
Soll ich das auf NR On stellen?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Sep 2019, 21:56 
Offline

Registriert: Sa 15. Sep 2018, 16:43
Beiträge: 48
Ja das sind Hotpixel das habe ich auch, normal erkennt Lightroom so das ich sie in der Bearbeitung dann nicht mehr sehe.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Sep 2019, 22:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 3189
Wohnort: im Nordwesten
Toronto hat geschrieben:
Ui, das ging aber schnell.
"hotpixel", noch nie davon gehört.
Bei meiner K70 steht unter Menüpunkt 2 Rauschreduzierung - RR bei langer VZ - NR Auto.
Soll ich das auf NR On stellen?


Ich kenne die K70 nicht, musst Du einfach mal ausprobieren. Die Kamera erzeugt dann ein "darkframe", ein "Dunkelbild" um die hotpixel rausrechnen zu können. Die Erzeugung des Dunkelbildes dauert genauso lang, wie die Belichtung Deiner Aufnahme. Du musst Dich also nicht wundern, wenn nach der Aufnahme erstmal nix auf dem Monitor erscheint.
Bei der K5IIs und der K3 z. B. zählt ein Countdown im Schulterdisplay runter bis das Dunkelbild fertig ist. Die K70 zeigt das vielleicht auch irgendwo an :ka:

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Sep 2019, 23:28 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 19946
Wohnort: Alpen(NRW)
Hi Martina,
der Nachteil, wenn du die Rauschunterdrückung für LZ aktivierst ist, dass die Kamera, dann nach der eigentlichen Belichtung noch eine Dark Frame Belichtung macht, die noch mal genau so lange dauert. Die eliminiert die Hotpixel zuverlässig.
Musst du selber testen, was dir lieber ist. :ja:

_________________
LG Frank



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 6. Sep 2019, 23:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 16:32
Beiträge: 3249
Weiterhin gibt es da noch eine Funktion im Menü, die nennt sich "Pixel-Mapping".
Dazu steht in der Anleitung: "Sucht und korrigiert etwaige defekte Pixel am Sensor."
Das kannst du mal ausführen. "Korrigieren geht hier natürlich nur eingeschränkt.
Falls man wirklich solche Pixel haben sollte, die Probleme machen,
werden die vermutlich deaktiviert und die Farbinformationen werden von den Nachbarpixeln übernommen bzw. interpoliert.
Es passiert nichts Schlimmes, wenn man diese Funktion ausführt. Ist vielleicht einen Versuch wert bei dir, denn was man da auf dem Foto sieht, ist schon ungewöhnlich... Ich mache ja auch Langzeitbelichtungen, aber sowas habe ich noch nie gehabt...

_________________
Grüße vom Dunkelmann :hat:


______________

______________

"Licht wird völlig überbewertet." (unbekannter Autor)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Sep 2019, 06:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Dez 2014, 15:03
Beiträge: 908
Wohnort: Bedburg-Hau
Guten Morgen,
erst einmal vielen Dank an schraat für die Turboantwort gestern.
Das mit der Rauschunterdrückung werde ich auf jeden Fall ausprobieren.

@ Noriana13 - Ich arbeite mit LR 5 und leider sind die Hotpixel nach der Bearbeitung noch besser zu sehen. :yessad:
@ pixiac - Bei einer Langzeitbelichtung doppelt so lange auf das Ergebnis zu warten, gefällt mir gar nicht, aber immer noch besser als dieses Schneegestöber.
@ dunkelmann - Pixel-Mapping, auch eine Idee. Vielleicht klappt es ja damit und erspart lange Wartezeiten.

Danke Euch für die Hilfe und wünsche Euch ein schönes Wochenende. :cap:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Sep 2019, 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 14:33
Beiträge: 1537
Verstärkt wird das Ganze noch, wenn man zusätzlich Liveview längere Zeit aktiviert hat. Grad für das Fokussieren bei Nacht ist das ja sehr hilfreich.
(Auf diese Weise kann ich mit meiner K-1 einen Schneeteppich erzeugen.)

Letztlich hat das jede Kamera jedes Herstellers, mal mehr mal weniger.

Dunkelmann hat geschrieben:
... Ist vielleicht einen Versuch wert bei dir, denn was man da auf dem Foto sieht, ist schon ungewöhnlich... Ich mache ja auch Langzeitbelichtungen, aber sowas habe ich noch nie gehabt...

5 Minuten Liveview und dann ne 30s Belichtung sollte reichen; dann klappts auch mit den Hotpixeln...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 7. Sep 2019, 13:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Feb 2015, 08:21
Beiträge: 959
Wohnort: Dülmen
Wollte mir gerade das Bild nochmal auf dem PC ansehen, da ich gestern am Telefon noch eine andere Idee hatte...
Ich kann das Bild nun nicht mehr sehen, ist es gelöscht?

edit: Bild ist wieder da, hing wohl mit 40456504nx51499/foren-support-f31/probleme-bilder-zu-sehen-t37590.html zusammen.

Gruß Rolf

_________________
Was ist ist
Was nicht ist ist möglich
Nur was nicht ist ist möglich

Meine Bilder bei
Meine Bilder in der


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Erste Versuche mit Langzeitbelichtung am Tag
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Krasnal
Antworten: 15
Foto Koch Tausch "Alt gegen Neu"
Forum: Kaufberatung
Autor: photoliebe
Antworten: 6
Langzeitbelichtung >30 sec. genau einstellen?
Forum: Tipps und Tricks
Autor: theo_90
Antworten: 13
Autofokus Punkte
Forum: Kaufberatung
Autor: romacasa
Antworten: 31

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz