Aktuelle Zeit: Mo 20. Jan 2020, 07:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Es gibt sie leider noch...
BeitragVerfasst: So 4. Aug 2019, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 20. Okt 2012, 20:24
Beiträge: 10095
Wohnort: Algaida (Mallorca)
...die Idioten :shock: :ugly:

Bild

_________________
"Die Natur muß gefühlt werden." (Alexander von Humboldt)
"Ehre dem Photographen! Denn er kann nichts dafür!" (Wilhelm Busch)





Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Es gibt sie leider noch...
BeitragVerfasst: So 4. Aug 2019, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Mär 2013, 18:19
Beiträge: 1714
:kopfkratz:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Es gibt sie leider noch...
BeitragVerfasst: So 4. Aug 2019, 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 19:57
Beiträge: 7297
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Kann bei der derzeitigen Trockenheit tüchtig in die Hosen gehen :beef:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Es gibt sie leider noch...
BeitragVerfasst: So 4. Aug 2019, 23:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Nov 2018, 23:26
Beiträge: 70
Wohnort: Berlin
:lol: . . . wenn demnäxt CO2-Steuer für das sinnlose Abbrennen von Dachpappe, Müll, Autoreifen u. ä. bzw. auch erhöhte Kranken- & Sterbekassenbeiträge für den Konsum nur gesundheitsschädlicher Substanzen und Suchtmittel wie Tabak & Missbrauch von Alkohol fällig werden . . .
kann sich das hoffentlich bald kaum noch einer leisten . . . :gaehn: :ugly:

_________________
Licht & Schatten verstehen . . .


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Es gibt sie leider noch...
BeitragVerfasst: Mo 5. Aug 2019, 06:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 14:35
Beiträge: 1993
Wer hat denn die Hoffnung, dass Idiotie ausstirbt?

Und nicht immer auf die Raucher hauen, denn sie sichern unsere innere Sicherheit! :mrgreen:
Siehe: https://www.welt.de/print-welt/article3 ... teuer.html

_________________
VG Frank-Uwe

Unterstelle nie Bösartigkeit, wenn Dummheit als Begründung reicht. T-Shirtaufdruck eines Unbekannten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Es gibt sie leider noch...
BeitragVerfasst: Mo 5. Aug 2019, 06:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:28
Beiträge: 4285
Wohnort: im schönen Wetter
man könnte Rauchen innerhalb und außerhalb sämtlicher Gebäude, in der Natur, innerhalb sämtlicher Fahrzeuge, Schiffe und Flugzeuge untersagen, stattdessen sogenante "Suchthäuschen" aufstellen, innerhalb derer dann geraucht werden darf. Denke aber, so eine Überlegung ist weder seitens Politik noch Wirtschaft konsensfähig. :mrgreen:

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Es gibt sie leider noch...
BeitragVerfasst: Mo 5. Aug 2019, 07:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 22. Aug 2013, 07:26
Beiträge: 1427
burkmann hat geschrieben:
man könnte Rauchen innerhalb und außerhalb sämtlicher Gebäude, in der Natur, innerhalb sämtlicher Fahrzeuge, Schiffe und Flugzeuge untersagen, stattdessen sogenante "Suchthäuschen" aufstellen, innerhalb derer dann geraucht werden darf. Denke aber, so eine Überlegung ist weder seitens Politik noch Wirtschaft konsensfähig. :mrgreen:

...oh oh oh, da rufen schon wieder einige in diesem Lande" Diskriminierung!!!" beim Gedanken an Suchthäuschen...

_________________
Pentax. What else?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Es gibt sie leider noch...
BeitragVerfasst: Mo 5. Aug 2019, 09:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Nov 2012, 17:14
Beiträge: 1086
Wohnort: Lappersdorf/Regensburg
Die Tatsache, dass Quallen Millionen Jahre ohne Gehirn überlebt haben, gibt vielen Menschen Hoffnung....insbesondere denen, die verantwortlich für das Bild sind.

_________________
LG Markus

Mein
Mein


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Es gibt sie leider noch...
BeitragVerfasst: Mo 5. Aug 2019, 10:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 12:31
Beiträge: 2045
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
marccoular hat geschrieben:
Die Tatsache, dass Quallen Millionen Jahre ohne Gehirn überlebt haben, gibt vielen Menschen Hoffnung....insbesondere denen, die verantwortlich für das Bild sind.


+1

den gerade diese Idioten werden wohl niemals aussterben ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Es gibt sie leider noch...
BeitragVerfasst: Mo 5. Aug 2019, 15:22 
Offline

Registriert: Mi 28. Okt 2015, 18:33
Beiträge: 317
Von diesem Mist haben wir auf Formentera in diesem Jahr auch sehr viel gesehen,
mir war es aber kein Bild wert... traurig!

burkmann hat geschrieben:
man könnte Rauchen innerhalb und außerhalb sämtlicher Gebäude, in der Natur, innerhalb sämtlicher Fahrzeuge, Schiffe und Flugzeuge untersagen, stattdessen sogenante "Suchthäuschen" aufstellen, innerhalb derer dann geraucht werden darf. Denke aber, so eine Überlegung ist weder seitens Politik noch Wirtschaft konsensfähig. :mrgreen:


Diese Häuschen gibt es bereits auf den Flughäfen, ob sonst noch irgendwo entzieht sich mir. Ist
teilw. schon lustig die Leute da zu beobachten :mrgreen:
Aber bitte sei Vorsichtig mit deinen Vorschlägen, wo soll so etwas anfangen und aufhören? Auch wenn es
mich und andere (etwas) nervt, andere vermutlich mehr, ich bin da Grundsätzlich toleranter, muss
jeder selbst wissen ob er seine Gesundheit ruinieren will oder nicht. Unabhängig davon hat
so etwas in der trockenen Natur natürlich nicht zu suchen, aber es gibt immer Deppen die
sich nicht an Regeln, auch unausgesprochene, halten.

Jährl. sterben viele im Verkehr durch Alkohol, den auch verbieten?
Rotes Fleisch soll ja ungesund sein und belastet den Gesundheitssektor, verbieten?
Fettiges Essen ist auch ungesund, verbieten?
Es passieren viele Unfälle weil die Fußgänger heutzutage auf ihr Smartphone
starren wenn sie durch den Verkehr gehen, verbieten oder mit Strafen belegen?
Viele werfen ihre Fastfoodverpackungen in die Botanik, Fastfood verbieten
oder die Verpackungen abschaffen?
Die Liste liesse sich beliebig fortführen...
Ich will und werde nicht in einer Gesellschaft leben die mir meinen Lebensstil und/oder meine Meinung vorschreibt.
Das wäre ein totalitäres System par excellence...

_________________
Viele Grüße
Holger

K3, K50 als Backup, zu viele Objektive, 2x Metzblitz....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kreidefelsen gibt's nicht nur auf Rügen....Steinbruch Söhlde
Forum: Urban Life
Autor: taxi100d
Antworten: 18
Gibt es etwas niedlicheres...???
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: klabö
Antworten: 17
Auch in St. Blasien gibt es Trolle
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: diego
Antworten: 6
Welche Weitwinkel-Makro gibt es für die Pentax K-1
Forum: Objektive
Autor: Pingu
Antworten: 17
Wo es Trollinger gibt...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Hannes21
Antworten: 20

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz