Aktuelle Zeit: Di 31. Mär 2020, 23:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ein Model, ein Sessel.....
BeitragVerfasst: Di 4. Okt 2016, 20:45 
:)



Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Model, ein Sessel.....
BeitragVerfasst: Di 4. Okt 2016, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Sep 2013, 13:39
Beiträge: 885
Wohnort: Berlin
Sehenswert wie immer! Also das Model und dein Bild insgesamt, der Sessel weniger ;)
Einziger kleiner Kritikpunkt: das leicht angeschnittene Bein, das stört mich ein wenig. Ansonsten: toll. Schönes Licht, schönes Model mit netter Ausstrahlung. Mehr davon!

_________________

Gruß Yann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Model, ein Sessel.....
BeitragVerfasst: Di 4. Okt 2016, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 8556
Au man, ...Die :2thumbs: .... schon wieder :mrgreen:

mir gefallen die Fotos immer wenn sie dabei ist,....oute mich als Fan :lol:

...und klar,.....Dein Job war auch soooo schlecht nicht,...na ja,...für mich jedenfalls ')

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Model, ein Sessel.....
BeitragVerfasst: Di 4. Okt 2016, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 14. Jan 2013, 22:08
Beiträge: 74
Oh ja! Das gefällt auch mir.
Gebe aber auch Chti recht... das Bein, könnte man noch wegschneiden.

Licht ist spitze - sehr intim.

_________________
LG Astrid :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Model, ein Sessel.....
BeitragVerfasst: Di 4. Okt 2016, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 00:19
Beiträge: 10240
Wohnort: Meckesheim
gelungen wie immer
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Model, ein Sessel.....
BeitragVerfasst: Mi 5. Okt 2016, 09:15 
Lieben Dank :wink:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Model, ein Sessel.....
BeitragVerfasst: Mi 5. Okt 2016, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Apr 2015, 15:57
Beiträge: 1723
Hallo Peter,

Vom Licht her gibt's echt nix zu meckern. Richtig gut balanciert! :2thumbs:

Was ich für verbesserungswürdig halte:

1)ihr halb geöffneter Mund scheint eines ihrer Markenzeichen zu sein. Sieht eigentlich gut aus, ist aber halt zu einseitig. Mir würde bei entsprechender Pose ein provozierender Blick passender erscheinen.

2)Eine diagonale Anordnung bei diesem Format dürfte die Spannung im Bild noch verstärken, denke ich.

Grüße,
Matthias

_________________
Es kommt nicht darauf an, welchen Weg wir gehen, vielmehr, welche Spuren wir hinterlassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Model, ein Sessel.....
BeitragVerfasst: Mi 5. Okt 2016, 12:16 
Danke Matthias, aber..

Palisander hat geschrieben:
ihr halb geöffneter Mund scheint eines ihrer Markenzeichen zu sein. Sieht eigentlich gut aus, ist aber halt zu einseitig. Mir würde bei entsprechender Pose ein provozierender Blick passender erscheinen.


.. hier muss ich gegen meine Gewohnheiten mal - also, eigentlich finde ich den Einwand eher amüsant bis interessant da ich Tj für eines der vielseitigsten Models überhaupt halte. Mund ist recht digital, geht auf oder zu... Lachen ist variantenreich. Allerdings habe ich keine Mühe allein bei den von mir hier geposteten Bildern eine Menge Variation in Ihrem Ausdruck zu finden. Gerne ein . Spannend, dass Du zu dem Eindruck gelangt bist. :ja:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Model, ein Sessel.....
BeitragVerfasst: Mi 5. Okt 2016, 14:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 11. Apr 2015, 15:57
Beiträge: 1723
Hallo Peter,

Mag ja sein, aber von denen, die Du uns gezeigt hast sind mindestens 6 Bilder mit diesem halb geöffneten Mund zu sehen. Danach kommt geschlossener Mund...

Aber vielleicht sehe das ja nur ich so! Kein Ding! :cheers:

_________________
Es kommt nicht darauf an, welchen Weg wir gehen, vielmehr, welche Spuren wir hinterlassen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein Model, ein Sessel.....
BeitragVerfasst: Mi 5. Okt 2016, 14:28 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 11:13
Beiträge: 9858
Tolles Foto von sehr fotogenem Modell - Kompliment!

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

New Model Army, Amsterdam, Melkweg 2015-12-20
Forum: Menschen
Autor: pixiac
Antworten: 41
Neues Model im Garten - jetzt mit neuer Linse
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Super-A
Antworten: 16
New Model Army, DO und BI "Winter" Tour
Forum: Menschen
Autor: pixiac
Antworten: 55
Ganz nah, das Model war nicht scheu.
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: HaDi
Antworten: 32
schwarzes Model auf schwarzem Grund?
Forum: Menschen
Autor: Anonymous
Antworten: 12

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz