Aktuelle Zeit: Sa 4. Jul 2020, 19:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Trio am Balgen
BeitragVerfasst: Mi 1. Jan 2020, 20:09 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 9398
Wohnort: St. Blasien
 
 
 Neues Jahr - neuer Blödsinn

Heute habe ich das Trioplan ml an ein Balgengerät angeflanscht. Die Bilder sind ca. 2-4 fache Vergrößerung


















:cap:
   
 
 

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trio am Balgen
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 09:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 20023
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
… was hier sehr angenehm auffällt ist das wunderbare Bokehverhalten dieser Optik :ja: :thumbup:
… der Schärfebereich auf den Kristallen empfinde ich in der #1 am besten wirkend :2thumbs:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trio am Balgen
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 11:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 13:59
Beiträge: 3310
Wohnort: Aachen
ja die #1 gefällt auch mir sehr gut :2thumbs:

Bei den Anderen, kann ich (was an meinem Laptop liegen kann) den Fokuspunkt nicht finden :oops:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Kritik ist erwünscht, auch negative (solange Sie konstruktiv ist) nur so kann man lernen! :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trio am Balgen
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 10651
Wohnort: Meckesheim
ja bei mir ist auch die 1 am schärfsten
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trio am Balgen
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 12:28
Beiträge: 4417
Wohnort: im schönen Wetter
dein "Blödsinn" kommt sehr faszinierend rüber.
Bokeh ist schlicht der Hammer! :dasisses:

Mach nur so weiter, Diego! xd

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trio am Balgen
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 18:09 
Offline

Registriert: Fr 3. Jan 2014, 14:34
Beiträge: 618
Blödel ruhig weiter, das gefällt mir ausgesprochen gut! :mrgreen:

:2thumbs:

_________________
Liebe Grüße,
Susann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trio am Balgen
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Mär 2018, 17:43
Beiträge: 85
Wohnort: Bad Orb
Ganz tolles Bokeh, Ganz großes Kino. Diego, ich würde gerne mehr davon mit Exif Daten sehen wollen.

_________________
LG Peter


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trio am Balgen
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 22:13 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 9398
Wohnort: St. Blasien
Peter der Kleinste hat geschrieben:
Ganz tolles Bokeh, Ganz großes Kino. Diego, ich würde gerne mehr davon mit Exif Daten sehen wollen.

Hallo Peter, ich kann dir die Kombi zeigen, mit der es entstanden ist. Aber Exifs kann ich nicht reinzaubern. Ich kann dir nur segen das ich mit offener Blende fotegrafiert habe.
Es ist ein von mir umgebauten Objektiv einer Altix.

Bild


Allen. Vielen Dank fürs reinschauen und kommentieren :cap:

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trio am Balgen
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Mär 2018, 16:19
Beiträge: 1985
Wohnort: CH
Toll gemacht. :ja:
Sehr speziell. 8-)
Faszinierend. :2thumbs:
Gruss Uwe :hat:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Trio am Balgen
BeitragVerfasst: Do 2. Jan 2020, 23:04 
Offline

Registriert: So 15. Okt 2017, 21:18
Beiträge: 357
:dasisses:

Schönes Bokeh und interessante Perspektiven, sowas schaue ich mir gerne an :ja:

Ich bin mal gespannt was du mit der Kombi noch so produzieren wirst :mrgreen:


schönen Abend noch :d&w:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Trio goes Technik
Forum: Urban Life
Autor: diego
Antworten: 5
Makrolinse oder normales mit Balgen etc. ? was ist besser?
Forum: Einsteigerbereich
Autor: buffalo-harry
Antworten: 10
Mit dem Trio im Wald. auch mit ohne Bubbles
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: diego
Antworten: 4
Umbau Novoflex Balgen mit C/Y Bajonett nach Pentax K
Forum: Tipps und Tricks
Autor: mike1098
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz