Aktuelle Zeit: Mi 15. Jul 2020, 09:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Winkelsucher an der K-1
BeitragVerfasst: Fr 3. Mai 2019, 13:28 
Offline

Registriert: Fr 4. Dez 2015, 02:36
Beiträge: 283
Wohnort: Leipzig
Ich bin gerade erst über das Thema gestolpert - vielen Dank für die Warnung!

Meistens benutze ich allerdings das Display, weil ich damit im Gegensatz zur K-5 weitaus einfacher, d.h mit deutlich höherer Erfolgsrate hinbekomme. Wichtig dafür ist die Kombination aus schwenkbarem Display, schneller Helligkeitsverstellung (direkte Taste), Kantenhervorhebung und Vergrößerung. Ich würde mir da eigentlich noch einige Verbesserungen wünschen, die sind aber nicht genug, um das Kamerasystem zu wechseln.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winkelsucher an der K-1
BeitragVerfasst: Do 16. Mai 2019, 13:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Aug 2014, 14:09
Beiträge: 160
Wohnort: Nauheim
Hallo,
jetzt ist es ganz klar ...
Nach meinem Brief vom 18.04.2019 nun heute eine Antwort per Mail, direkt vom Deutschlandchef. In der Mail steht u. a.:

"Mir bleibt hier zunächst nur das Aufzählen der Fakten.
Sie haben an der K-1 ein Zubehör benutzt, welches zur Verwendung an der K-1 nicht vorgesehen bzw. zugelassen ist.
Nun haben Sie die Rahmenstärke ermittelt und haben festgestellt, dass diese im Vergleich zu älteren Kameras eher filigran ist.

Durch die unsachgemäße Benutzung eines nicht zugelassenen Zubehörteils, führt dies zu einem Bruch.
In der Folge wurde eine kostenpflichtige Reparatur wegen Gewalteinwirkung notwendig.
Durch wiederholtes Benutzen, trat dann der Bruch auch erneut auf.

Sie können davon ausgehen, dass die verwendeten Materialien bei der Kamerafertigung den Ansprüchen genügen, nur kann eine unsachgemäße Nutzung von Zubehörteilen nicht der Kamerakonstruktion angelastet werden.
So leid es mir tut, ich sehe hier keine Möglichkeit von unserer Seite auf die Firma Merz einzuwirken, die entsprechender Ansprechpartner für Reparaturen sind."


Wie soll man das beurteilen? Der einst gute Service von Pentax: Ade!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winkelsucher an der K-1
BeitragVerfasst: Do 16. Mai 2019, 13:59 
Offline

Registriert: Fr 13. Jan 2017, 23:19
Beiträge: 65
Hm, also nach meinem Verständnis hat der gute Mann völlig recht, wenn du etwas an deiner Kamera kaputt machst, ist weder die Kamera, noch Pentax schuld.

Viele Grüße, Ritschie


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winkelsucher an der K-1
BeitragVerfasst: Do 16. Mai 2019, 14:07 
Hallo, ich hab gerade mal auf der Ricoh-Seite nachgeschaut.

Beim Zubehör zur K-1 ist tatsächlich kein Winkelsucher aufgeführt.
https://www.ricoh-imaging.de/de/spiegel ... ax-k1.html

Im Datenblatt K-1 auch nicht.

In der Bedienungsanleitung müsstest Du mal selbst nachschauen, ob sich da irgendwas zum Thema Winkelsucher findet.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winkelsucher an der K-1
BeitragVerfasst: Do 16. Mai 2019, 15:30 
So, jetzt aber:

Beim Refconverter A steht:

"Compatible with Z- and MZ-series and Pentax Digital SLR cameras."

https://www.ricoh-imaging.de/de/product ... behoer.php

Da steht nichts davon, dass man den an der K-1 nicht verwenden dürfte.


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winkelsucher an der K-1
BeitragVerfasst: Do 16. Mai 2019, 17:06 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 00:17
Beiträge: 3560
Die Begründung seitens Pentax finde ich etwas dünn. Schließlich muss man doch davon ausgehen können dass wenn alle Modelle fast seit Jahrzehnten den Einsatz eines Zubehörteils gestatten, dass dann auch beim Flaggschiff in der Modell Palette dieses Teil verwendbar ist. MbMn müsste Pentax ausdrücklich darauf hinweisen wenn etwas nicht mehr geht / empfohlen ist. Und nur weil etwas nicht in der Anleitung nicht drin steht heißt das nicht, dass man es nicht verwenden kann. Mein Cullmann Computer Blitz von 1985 steht da auch nicht drin und er ist trotzdem verwendbar. So eine Antwort wie oben ärgert mich ungemein!
Das schreibe ich, obwohl ich die K-1 sehr mag. :motz:

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winkelsucher an der K-1
BeitragVerfasst: Do 16. Mai 2019, 17:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 21:10
Beiträge: 2222
Wohnort: Darmstadt
Sorry, aber wäre die Reaktion nach dem ersten Vorfall gekommen, sähe ich das vielleicht auch so. Aber hier war der Rahmen schon einmal gebrochen und es wurde auf die "äußere Gewalteinwirkung" hingewiesen.

Danach den gleichen Schaden nochmals provozieren ist aber schon ein bisschen wie zweimal vor die gleiche Wand laufen...

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winkelsucher an der K-1
BeitragVerfasst: Do 16. Mai 2019, 18:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Aug 2014, 14:09
Beiträge: 160
Wohnort: Nauheim
Auch sorry, ich verwende Pentax-Kameras und Winkelsucher seit über 40 Jahren ohne Probleme in dieser Richtung. Auch an meinen K-5 / K-5II. Auch hier steht der Winkelsucher nicht in der Zubehörliste. Hat wirklich hier auch nur ein einziger User die Unterschiede bei den Sucherrahmen geprüft und festgestellt, die K-1 ist nicht für einen Winkelsucher geeignet? Ich habe mir eigentlich nach der Reparatur keine weiteren Gedanken darüber gemacht. Nun bin ich schlauer.
Es stört mich vor allem, dass man mir "äußere Gewaltanwendung" andichtet. Was ist äußere Gewaltanwendung, wenn man ein Zubehörteil so verwendet wie es angedacht ist? Ich habe nichts anderes getan wie bei meinen übrigen Kameras. Nur die K-1 hält das wohl nicht aus. Äußere Gewaltanwendung. Welch ein Schwachsinn.
Wäre es nicht die Verantwortung einer Vertragswerkstatt gewesen darauf hinzuweisen, dass die Verwendung eines Winkelsuchers bei der K-1 nicht vorgesehen ist und zu Schäden führen kann? Ich gehe mal davon aus, weder bei Pentax in Hamburg noch bei März wusste man davon. Der Kunde als Versuchstierchen. Ich bin schon sehr betroffen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winkelsucher an der K-1
BeitragVerfasst: Do 16. Mai 2019, 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 25. Aug 2014, 14:09
Beiträge: 160
Wohnort: Nauheim
So ganz scheint das mit der "Nichtzulassung" eines Winkelsuchers bei der K-1 doch nicht zu sein:

http://h2097500.stratoserver.net/forumi ... te26-1.pdf

Leider musste ich wegen der Größe der Datei alle Seiten anderen Seiten herauslöschen. So sind lediglich die erste und letzte Seite hier zu sehen. Zudem noch ein Auszug aus der zweiten Seite dieser Broschüre:

"... Dazu kommen eine Reihe spezieller Aufnahmefeatures und eine außerordentliche Anpassungsfähigkeit besonders in der Outdoorfotografie.
Die 1 in ihrem Namen symbolisiert nicht zuletzt unseren Anspruch, mit der K-1 die Pole-Position unter den 35 mm Vollformatkameras zu erreichen. Unser Ziel ist es, in diesem Bereich ganz neue Maßstäbe zu setzen."


Wer diese durchaus tolle Broschüre komplett haben möchte, ich kann die gerne mailen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Winkelsucher an der K-1
BeitragVerfasst: Do 16. Mai 2019, 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jan 2018, 00:13
Beiträge: 587
Wohnort: bei HH
Da ist der Winkelsucher explizit als Zubehör für die K-1 vorgesehen. Würde mal den Deutschland-Chef damit konfrontieren und ihm die Broschüre "um die Ohren hauen".

_________________
Gruß aus Norddeutschland




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Winkelsucher
Forum: Zubehör
Autor: Nups
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz