Aktuelle Zeit: So 19. Nov 2017, 02:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 935 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85 ... 94  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schlitten für Fokusstacking
BeitragVerfasst: Di 12. Sep 2017, 10:18 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:03
Beiträge: 7535
Wohnort: Hessen
Ich verstehe Dich Hans, jetzt auf der Zielgeraden aber nicht ins Trudeln kommen, alles wird gut! :cheers:

_________________
Gruessilies Mika ___________________________________________ PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlitten für Fokusstacking
BeitragVerfasst: Di 12. Sep 2017, 14:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Aug 2015, 15:47
Beiträge: 1251
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid
Hi Hans,
von denen lassen wir uns (rsp. du dich) doch nicht fertig machen...

Also, ich hab ein 12V Netzteil mit passendem Stecker, allerdings nur 700mA Ladestrom - sollte aber trotzdem gehen :ja:

Wo muss der Pluspol liegen innen oder außen? Kann ich bei diesem Teil auswählen...

_________________
Liebe Grüße Uwe

###################################
Jazz is not dead, it just smells funny 8-)
Frank Zappa
###################################


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlitten für Fokusstacking
BeitragVerfasst: Di 12. Sep 2017, 14:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jul 2015, 08:58
Beiträge: 2053
Pluspol ist INNEN.

700mA ist nicht viel wegen der entstehenden Ladekurve, aber in 14-16h sollte der Akku wieder voll sein.

_________________


oder einfach

:)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlitten für Fokusstacking
BeitragVerfasst: Di 12. Sep 2017, 15:33 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Feb 2015, 07:21
Beiträge: 364
Wohnort: Dülmen
Moin,
ein Netzteil habe ich, glaube ich zu Hause, ich bin aber noch bis zum 24.9. in Urlaub.

Gruss Rolf

_________________
Was ist ist
Was nicht ist ist möglich
Nur was nicht ist ist möglich

Meine Bilder bei
Meine Bilder in der


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlitten für Fokusstacking
BeitragVerfasst: Di 12. Sep 2017, 22:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jul 2015, 08:58
Beiträge: 2053
So, Problem gefunden und Problem gelöst.
Offensichtlich taucht das Fernauslöserkabel bei manchen von euch zu tief in die Aufnahme der Kamerabuchse ein.
Workaround:
1-2 Unterlegscheiben M2,5 oder M3 am Stecker dazwischenlegen.
Ich habe soeben welche aus Kunststoff bestellt, diejenigen die schon einen MacroBot haben, bekommen diese per Post nachgesendet, allen anderen lege ich sie bei.
Wer sie braucht, sollte sie aber mit dünnen Sekundenkleber sichern, sonst sind die bald futsch.

Ich muss bei meinen Bodies den Stecker schon etwas fester reindrücken um den Effekt zu haben, ihr Grobiane. :)

_________________


oder einfach

:)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlitten für Fokusstacking
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 21:56 
Offline

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:21
Beiträge: 631
Deepflights hat geschrieben:
Der Netzteilelieferant hat offensichtlich Probleme, ich verhandele gerade wieder mal neu...

Deepflights hat geschrieben:
Es ist zum ko... mit diesen Netzteilen, echt.
Das ist jetzt der 4te Lieferant mit dem ich mich herumschlagen kann...

Kommen die mit Deiner Großbestelung nicht klar? ... :kopfkratz: :ka: 8-)

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlitten für Fokusstacking
BeitragVerfasst: Mi 13. Sep 2017, 22:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jul 2015, 08:58
Beiträge: 2053
Keine Ahnung, aber offensichtlich ist es in Deutschland nicht möglich OEM Ware zu einem vernünftigen Preis zu bekommen.
Wenn ich hier kaufe, dann mit einem Aufschlag von 500%
Rate mal was trotzdem auf den Netzteilen steht unter "Made in ..."

Dann bekommt man zudem noch teilweise minderwertiges Zeug angedreht, die erste Charge die ich hatte war so ein Beispiel.

Oder sie haben derzeit nicht so viel auf Lager?? (Ich vergaß, Grossbestellung) und bieten mir an, es direkt vom Hersteller an mich zu senden.
Aber das Geld wollen sie natürlich gern im Voraus.
Hallo? Wenn ich zu den mehr als saftigen Zwischenhändleraufschlag 3 Wochen bis Wareneingang warten muss, dann kann ich das auch gleich direkt machen.

Was ich auch getan habe, der Händler hat mir beim Skypetelefonat gleich noch Bilder gesendet, sogar vom offenen Netzteil, damit ich mich überzeugen kann.

Geld gibt es erst wenn die Ware in Deutschland ankommt, dann geht sie vom Zolllager Frankfurt an mich raus.

Ich habe lustigerweise mehr Probleme mit den Sachen aus Deutschland gehabt als wie mit denen die direkt aus Asien kamen, traurig aber wahr.

_________________


oder einfach

:)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlitten für Fokusstacking
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 10:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 15:37
Beiträge: 2151
Wohnort: Stotel am Wesertunnel
Moin Hans
Kann ich dieses Netzteil verwenden?

Bild

_________________
LG Christian
Was kümmert es den Mond, wenn ihn ein Hund anbellt?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlitten für Fokusstacking
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 4. Jul 2015, 08:58
Beiträge: 2053
Wenn der Stecker passt, ja.

_________________


oder einfach

:)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schlitten für Fokusstacking
BeitragVerfasst: Do 14. Sep 2017, 11:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 15:37
Beiträge: 2151
Wohnort: Stotel am Wesertunnel
Deepflights hat geschrieben:
Wenn der Stecker passt, ja.


Jo Stecker sind deine angegebenen Maße
Danke

_________________
LG Christian
Was kümmert es den Mond, wenn ihn ein Hund anbellt?


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 935 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 79, 80, 81, 82, 83, 84, 85 ... 94  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Sammelthread] Schlitten für Fokusstacking - Bilder
Forum: Sammelthreads Offene Galerie
Autor: mika-p
Antworten: 66
Allgemeine Fragen zum Fokusstacking
Forum: Einsteigerbereich
Autor: pixiac
Antworten: 13
Kleines Locker machen für den Macro Stack Schlitten
Forum: Allgemeine Fotothemen
Autor: Methusalem
Antworten: 3
Deepflight's "Schlitten für Focusstacking"
Forum: Zubehör
Autor: WilliG
Antworten: 38

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum