Aktuelle Zeit: Mo 19. Feb 2018, 14:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ein neuer Rucksack muss her
BeitragVerfasst: Mo 27. Feb 2017, 23:07 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2012, 01:18
Beiträge: 4139
Die Stativbefestigung sieht beim Manfrotto Pro Light Rucksack 3N1-36 jdf. auf Abbildungen gut aus, ich hab da jedoch keine Praxiserfahrungen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein neuer Rucksack muss her
BeitragVerfasst: Di 28. Feb 2017, 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 14:46
Beiträge: 4203
Wohnort: Trierweiler-Sirzenich
Das sind doch mal gute Produktbeschreibungen und -tests!! :2thumbs: Danke!!

_________________
Viele Grüße

Jamou


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein neuer Rucksack muss her
BeitragVerfasst: Mi 1. Mär 2017, 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Feb 2013, 18:19
Beiträge: 2403
Wohnort: Chemnitz
Herzlichen Dank für diesen ausführlichen Test. Der Thread kam genau zum richtigen Zeitpunkt. Ich suche auch einen wandertauglichen Rucksack. Aufgrund deines Berichtes ist es jetzt der große Mantona geworden.
Nochmals vielen Dank dafür
René

_________________
LG René



Kritiker sind gute Freunde, die uns auf Fehler hinweisen.(Benjamin Franklin)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein neuer Rucksack muss her
BeitragVerfasst: Fr 3. Mär 2017, 09:37 
Offline

Registriert: Do 2. Mär 2017, 17:46
Beiträge: 3
Danke für den ausführlichen, aufschlussreichen Test!

Noch eine Frage:
deine beiden Favoriten "Mantona ElementsPro 40" und "Jack Wolfskin Rucksack Acs Photo Pack Pro" sehen auf deinen Bildern ziemlich gleich groß aus.
Wenn man die Produktseiten im großen Fluss befragt, heissts beim Jack Wolfskin, er sei problemlos kabinengepäcktauglich; beim Mantona aber, dass man mit dem Probleme hätte als Kabinengepäck.
Kannst du dazu was sagen?
Danke schonmal

Gruß Askeladden


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein neuer Rucksack muss her
BeitragVerfasst: Fr 3. Mär 2017, 14:54 
Offline

Registriert: Sa 23. Jan 2016, 18:45
Beiträge: 327
Wohnort: Mittelfranken
Hab grad den Wolfskin gepackt, kann mit hxbxt von ca. 60cmx35cmx28cm aufwarten, wenn Dir das weiterhilft.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein neuer Rucksack muss her
BeitragVerfasst: Fr 3. Mär 2017, 19:52 
Offline

Registriert: Do 2. Mär 2017, 17:46
Beiträge: 3
ok, danke

Die Produktbeschreibung für den Mantona ElementsPro 40 im großen Fluss nennt eine Höhe von 80 cm.
Auf den Bildern hier im thread kann ich aber keinen Höhenunterschied von ganzen 20 cm zwischen den beiden erkennen?!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein neuer Rucksack muss her
BeitragVerfasst: Fr 3. Mär 2017, 21:36 
Offline

Registriert: Do 6. Aug 2015, 10:25
Beiträge: 96
Wohnort: im mittelhessischen Hinterland
Lag daran, dass er leer war. Der Jack behält seine Form, da er steifer ist. Der Mantona ist da flexibler, beide Fächer voll und man hätte den Unterschied gesehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein neuer Rucksack muss her
BeitragVerfasst: Fr 3. Mär 2017, 21:45 
Offline

Registriert: Do 2. Mär 2017, 17:46
Beiträge: 3
Danke für die Info
Jetzt ists klar, dann dürfte es mit dem Mantona tatsächlich Probleme geben am Flughafen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein neuer Rucksack muss her
BeitragVerfasst: Mo 6. Mär 2017, 21:41 
Offline

Registriert: Do 6. Aug 2015, 10:25
Beiträge: 96
Wohnort: im mittelhessischen Hinterland
Nach fünf Tagen Hamburg kann ich auch ein Resümee abgeben. Der Jack war immer bequem zu tragen, hat nie gestört und der Objektivwechsel ging schnell. Wir sind jeden Tag etwa 10-12km gelaufen und trotzdem hatte ich abends weder Schmerzen im Rücken, noch in der Schulter. Auch hatte ich keine Druckstellen. Die Größe des Daypacks ist für uns absolut ausreichend und das Kamerafach hat mich überzeugt. Also immer noch eine klare Kaufempfehlung.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein neuer Rucksack muss her
BeitragVerfasst: Di 7. Mär 2017, 13:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Okt 2016, 13:56
Beiträge: 347
Wohnort: Trier + 60km → Südwest
Danke El-Cid für diesen Produktvergleich und dein Fazit nach Gebrauch. Das ist alles sehr aufschlussreich für mich, da ich auch vor der Anschaffung eines Kamerarucksacks stehe.

_________________
Schremser? → Der Kollege von Kottan. Kottan? → Kottan ermittelt...
Grüße ins Forum,
Frank


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

man muss sich seinen Aufgaben stellen..
Forum: Sport und Action
Autor: Hooky69
Antworten: 13
gepolsteter Rucksack
Forum: Zubehör
Autor: pentaxnweby
Antworten: 43
Rucksack Sport
Forum: Zubehör
Autor: Bergler
Antworten: 19
Blackrapid oder Sun-Sniper mit Rucksack? Geht das?
Forum: Zubehör
Autor: Dirk
Antworten: 25

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum