Aktuelle Zeit: Fr 20. Jul 2018, 09:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 638 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 ... 64  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Aug 2015, 16:47
Beiträge: 1669
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid
quartax hat geschrieben:
diego hat geschrieben:
Das Bild ist für mich, so OK, wie es ist


Für mich auch!

Gelungene Staffelung der Grau-/Schwarzanteile (Himmel - Wald - Ackerboden - und schließlich der kahle Baum im Scherenschnitt)!


+1 kann mich nur anschließen, mir gefällts

_________________
Liebe Grüße Uwe

###################################
Jazz is not dead, it just smells funny 8-)
Frank Zappa
###################################


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 12:29 
Offline

Registriert: Mi 22. Jan 2014, 10:04
Beiträge: 2224
Wohnort: Dortmund
Hi,

und hier als Anregung ein ganz harter Scherenschnitt, der wahrscheinlich polarisiert - aufgenommen auf der gleichen Brücke wie im kreative Telefotografie-Thread...

Bild
#21

Blende 16, 1/500s, ISO 800, Pentax K-3, Pentax A* 200/2,8

Bearbeitung in Irfanview: Kontrast +70, s/w-Umwandlung

Viele Grüße

Lutz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 13:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Aug 2015, 16:47
Beiträge: 1669
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid
Mir gefällt an der #21, dass die kleinen Zweige nicht "wegbrennen" sondern klar erkennbar bleiben. Ansonsten sind mir die beiden schwarzen Blöcke etwas zu massiv...

Ich hab mir mal eure Tipps zu Herzen genommen und die #5 nachbearbeitet.

Nebenbei: Wie sollen wir mit der Nummerierung nachbearbeiteter Fotos verfahren? So wie Diego es begonnen hat (#1A, #1B...) oder mit fortlaufender Nummerierung? Ich fände die erste Variante übersichtlicher, dann weiß man eher, dass das Bild schon einmal eingestellt ist...

 
 
 
Datum: 2018-01-07
Uhrzeit: 14:59:42
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 36mm
KB-Format entsprechend: 54mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#22 (#5B)
   
 
 


Original: http://h2097500.stratoserver.net/forumi ... w1von1.jpg

_________________
Liebe Grüße Uwe

###################################
Jazz is not dead, it just smells funny 8-)
Frank Zappa
###################################


Zuletzt geändert von frullip am Sa 13. Jan 2018, 21:25, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 13:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 18:44
Beiträge: 225
Mein erstes schwarz/weiss Bild, das ich je gemacht habe.
Ich zeige hier mal den ganzen Workflow:

OOC:RAW Therapee
Tonwertkurve angepasst:
GIMP
störende Elemente entfernt:


Silver Efex - vollständig dynamisch hart, Rotfilter:

#23

_________________
Grüsse Sandra
_________________________
Raben sind ein Stück Nacht, das in den Tag hinübergeflogen ist.
Markus Weidmann


Zuletzt geändert von Corax am Sa 13. Jan 2018, 14:13, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Feb 2017, 20:09
Beiträge: 155
Hui, da hab ich ja einiges aufzuholen, ich orientiere mich mal an den neusten Einsendungen:
@momentum: mir gefällt die #16 am besten, der Baum im Vordergrund gibt einen schönen Rahmen.

@lunany: #19 schwieriges Motiv, da nur so wenig Licht. Wenns ein wenig diesig ist, kommt der Effekt vielleicht besser zur Geltung. Ich fürchte dafür wirst du ein Stativ brauchen.

@frullip: #5B wirkt jetzt auch aufgeräumter

@Corax: Der Baum kommt gut zur Geltung, ich würde es etwas sanfter bearbeiten, damit der Halo-Effekt verschwindet. "Dynamisch-hart"-Preset übetreibt da gerne mal.

Ich selber habe zwei Motive im Kopf, die ich bisher noch nicht umsetzen konnte, vielleicht wird das ja noch im Laufe des Monats. Was mir stattdessen vor die Flinte gelaufen ist:

Bild
Datum: 2018-01-12
Uhrzeit: 14:17:15
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/50s
Brennweite: 18mm
KB-Format entsprechend: 27mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-50
#23
Der Nebel hat geholfen, Vorder- und Hintergrund zu trennen. Motiv ist so lala, ich war noch arbeiten und hatte wenig Zeit xd

Bild
Datum: 2018-01-12
Uhrzeit: 19:22:33
Blende: F/3.5
Belichtungsdauer: 25s
Brennweite: 18mm
KB-Format entsprechend: 27mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-50
#24
Hier hab ich das meiste gelernt! Beim Spaziergang gestern Abend entdeckt, aber nicht scharf gestellt bekommen :( Es war einfach zu dunkel. Hab ich mir gedacht, komme ich im hellen wieder. Heute morgen wollte ich es nochmal probieren, aber da war ein gaaaanz leichtes Lüftchen und die Wasseroberfläche war kraus. Und die planschenden Enten taten ihr übriges... War auch nicht mit Langzeitbelichtung zu retten. Merke: Wenn Motiv stimmt, so lange da bleiben, bis es im Kasten ist!

Bild
Datum: 2018-01-13
Uhrzeit: 09:01:44
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1.3s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 150mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-50
#25
Stattdessen war der Baumstamm im Wasser jetzt besser zu sehen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:26
Beiträge: 1040
Das finde ich sehr hilfreich, wenn der Weg zum schwarz-weiß-Bild so dokumentiert wird wie bei Sandras #23.

Und das Ergebnis kann sich ja sowas von sehen lassen - gefällt mir :2thumbs: !
Der Schärfe- / Unschärfeverlauf kommt wesentlich klarer zum Ausdruck, das Sonnenlicht auf der Tanne gewinnt an Leuchtkraft und der Himmel an Struktur - sehr gut gemacht!

_________________
Schöne Grüße
quartax


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 18:16 
Offline

Registriert: Mo 11. Dez 2017, 22:17
Beiträge: 94
Wohnort: Stralsund / Rügen
Hallo,
hier meine ersten Versuche in S/W

Bild
Datum: 2018-01-13
Uhrzeit: 13:07:13
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/80s
Brennweite: 21mm
KB-Format entsprechend: 31mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX KP
#26

Bild
Datum: 2018-01-13
Uhrzeit: 13:19:21
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 21mm
KB-Format entsprechend: 31mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX KP
#27

Bild
Datum: 2018-01-13
Uhrzeit: 13:10:12
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/80s
Brennweite: 21mm
KB-Format entsprechend: 31mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX KP
#28

Bild
Datum: 2018-01-13
Uhrzeit: 13:13:20
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/80s
Brennweite: 21mm
KB-Format entsprechend: 31mm
ISO: 100
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX KP
#29

_________________
Liebe Grüße

Martin :cap:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 18:46
Beiträge: 2507
#9 Baerler: Gefällt mir ausgesprochen gut weil
1. toller Himmel
2. auch die Wasserfläche sehr schön ist
3. die kahlen Äste der Bäume in SW sehr gut kommen
4. die Tiefenstaffelung sehr gelungen ist.
Nur rechts entsteht durch das Hintereinander der Bäume so ein etwas difuser schwarzer Klumpen. Aber Du kannst ja nicht im Rheinhochwasser noch Bäume fällen...
#1B diego: Muss ich in Ruhe nochmal alle drei gegeneinander halten. Ich habe mir zwar mehr Kontrast gewünscht, weiss aber noch nicht, ob die Erfüllung meines Wunsches mich hier glücklich macht.
#10 liekendeeler: :2thumbs: Ja! Der Schärfeverlauf ist gelungen, so sieht Borke echt voll krass aus. Auch, dass im HG noch ein Baum angedeutet ist und dass es ins Licht läuft ist prima. Aber was ist dazwischen? Ist das ein Pizzakarton im Mülleimer?
#11 schöne Blurs im HG, aber meine Augen finden auf dem Stamm nichts zum festhalten.
#12 s. o., der Ast nach vorne wirkt nicht ganz scharf.
#13 / #14 lunany: eher das zweite. In Lowkey sieht so ein Baum schon echt bedrohlich aus. Allerdings konkurriert er hier etwas mit dem Haus, welches ihm etwas die Schow stiehlt.
#15: nö. Sorry.
#16 Momentum: Baumpaar im Rahmen des VG-Baums finde ich gut, hier aber ungünstig geschnitten. Für mich gerne etwas heller.
#17 eigentlich gut, hätte rechts vielleicht gerne noch ein wenig mehr Raum, andererseits ragen da schon wieder so Fusseln rein...
#18 / #19 Ausschnitt wirkt etwas beliebig, finde das Motiv nicht.
#19 lunany: Joa, aber nicht erste Wahl...
#20 :thumbup: Geht doch!
#21 Scherenschnitt gefällt mir. Ob mir die beiden Klötze unten gefallen weiss ich noch nicht...
#22 frullip: Vielleicht sollten wir auch zum Ursprungsbild verlinken. Dezente Neubearbeitung. Erkenne gerade nicht, was gemacht wurde...
#23 Corax :klatsch: dass ich da noch nicht drauf gekommen bin! Rotfilter kommt hier sehr gut. Eventuell nochmal andere Aufnahmestandorte/Perspektiven versuchen.
#23 zeitbrennt: Birkenstämme im Nebel sind in SW gut. Aber noch passt Perspektive und Ausschnitt nicht ganz.
#24 der Ansatz gefällt mir! Wieder hin und perfekt machen!
#25 hier ist der Baum vom HG noch nicht ideal freigestellt. Dass aber auch immer so viel Gestrüpp so nah an den Bäumen sein muss. Aber auch hier nochmal hingehen, der Baum hat was.
#26 airjibe210: Schöne Staffelung der drei Bäume hintereinander.
#27 / #28 Sehr schön mit der Sonne, gut eingefangen. Die Alle im HG gefällt mir besser als das teilweise angeschnittene Geraffel im ersten Bild.
#29 von der Bearbeitung her schön, das Motiv ist eher durchschnittlich. Die Kontrastwirkung der Borke kommt gut zur Geltung.

Puh, genug getippt. Komme gar nicht zum photographieren. Zum anderen Projekt auch nicht. Habe mir da schön was ans Bein gebunden...

LG
Hildegunst

_________________
vormals Hildegunst

Zwischen Birken stehen Hexen.






Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Aug 2015, 16:47
Beiträge: 1669
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid
Hi Hildegunst,
so was nennt man wohl "Rundumschlag" :thumbup:

Also zu meinem Anteil, in #22 (alias #5B) ist der Ast an der linken Seite entfernt.
Verlinken ist eine gute Idee...ist gerade geschehen...ups

_________________
Liebe Grüße Uwe

###################################
Jazz is not dead, it just smells funny 8-)
Frank Zappa
###################################


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Projekt 2018] Schwarz/Weiß
BeitragVerfasst: Sa 13. Jan 2018, 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 29. Apr 2016, 18:47
Beiträge: 1147
Trotz einheitsgrau hier, meine Versuche, s/w Fotografie zu erlernen. Wenn mir jetzt kein Fehler beim upload unterläuft, kommt zuerst OOC und dann das bearbeitete Bild.
Die OOC wurden mit Irfanview verkleinert, s/w Bearbeitung DxO bzw. Lightroom.

Bild
Datum: 2018-01-13
Uhrzeit: 15:04:59
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/80s
Brennweite: 27mm
KB-Format entsprechend: 40mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

Bild
Datum: 2018-01-13
Uhrzeit: 15:04:59
Blende: F/8
Belichtungsdauer: 1/80s
Brennweite: 27mm
KB-Format entsprechend: 40mm
ISO: 400
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#30

Bild
Datum: 2018-01-13
Uhrzeit: 15:34:53
Blende: F/9
Belichtungsdauer: 1/50s
Brennweite: 38mm
KB-Format entsprechend: 57mm
ISO: 250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

Bild
Datum: 2018-01-13
Uhrzeit: 15:34:53
Blende: F/9
Belichtungsdauer: 1/50s
Brennweite: 38mm
KB-Format entsprechend: 57mm
ISO: 250
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#31

Bild
Datum: 2018-01-13
Uhrzeit: 15:37:27
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 17mm
KB-Format entsprechend: 25mm
ISO: 500
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3

Bild
Datum: 2018-01-13
Uhrzeit: 15:37:27
Blende: F/7.1
Belichtungsdauer: 1/60s
Brennweite: 17mm
KB-Format entsprechend: 25mm
ISO: 500
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3
#32

_________________
Ich kann nicht, sehe ich als falsch. Ich kenne nicht, eher richtig.
LG Stefan



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 638 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14 ... 64  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Projekt 10/15-09/16]"Mein Baum"-Die Jahresgalerie
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: pixiac
Antworten: 26
Früh morgens in der sonnig-nebligen Leinemasch-22.04.2018
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: klabö
Antworten: 187
[Projekt 2018] Meine Heimat
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: mythenmetz
Antworten: 554
[Projekt 2014/04] Moderne Architektur
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: fridolix
Antworten: 25

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz