Aktuelle Zeit: So 18. Aug 2019, 08:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Single MF-Lens challenge
BeitragVerfasst: Fr 19. Jul 2019, 22:45 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 9349
Ist schön kurz im Englischen, die Herausforderung, ein Thema mit einer einzigen Festbrennweite mit manuellem Fokus anzugehen. Ich habe das gestern auf der "größten Kirmes am Rhein" in Düsseldorf auspobiert, mit meinem 28mm/2,8 Pentax MF auf der K-70. Zur Sicherheit hatte ich noch mein Standardzoom dabei, habe es aber nicht genutzt. Für mich war das Wetter fast ideal, zu Anfang ein paar Regentropfen hielt den Besuch erstmal überschaubar, als wir die Kirmes 3 Stunden später verliessen, war das Wetter deutlich besser und die Besucher strömten in Massen herein.

(Nebenbei wurde ich noch von einer etwas bekloppten jungen Dame mit einem E-Roller angefahren, die damit unbedingt durch die stattliche Besucherschar an der Straßenbahnhaltestelle fahren musste - man geht mit der Zeit und für sie war das ein größerer Schreck als letztendlich für mich - die Dinger sind gefährlich, wenn sie von solch Verrückten gefahren werden)

Habe mal ein paar Fotos hier eingestellt, ungewohnt war der Turnschuh-Zoom und das manuelle Scharfstellen, in so einer Situation schon irgendwie, aber ich bin ja eh verlangsamt, hat aber doch zusätzlich zum Kirmeserlebnis Spaß gemacht, doch seht selbst:

 
 
 Zunächst die Erwartungshaltung am EingangBild
#1

Wie gesagt, ein paar Regentropfen..
Bild
#2

Gute Gelegenheit für Oma und Opa die Enkel auszuführen...
Bild
#3

Zuckerwatte ist interkulturell, wie überhaupt es ein sehr internationales Publikum war...
Bild
#4

Erster Stop für ein Schlüssel-Alt - alle "guten" Brauereien Düsselddorfs sind mit Brauerei-Ausschänken vertreten.
Bild
#5

..ach ja, Pilsner Urquell und 30 andere Biere gibt es natürlich auch..
Bild
#6

Einmal rum sind etwa 5km..
Bild
#7

..und natürlich auch klassisch Familienausflug
Bild
#8

Tradition haben auch die Losbuden und das Riesenrad
Bild
#9

Bild
#1o

to be continued
   
 
 

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Single MF-Lens challenge
BeitragVerfasst: Sa 20. Jul 2019, 07:32 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 9349
 
 
 Den Rheinwiesen kann man die Trockenheit schon ansehen, obwohl wir einiges an Regen hatten
Bild
#11

Der Weg bis runter zur Fähre zur Altstadt ist länger als bei "normalem" Wasserstand
Bild
#12

Auf dem Ding war ich auch schon mal, da kann man dann nicht wirklich während der Fahrt Fotografieren..
Bild
#13

Mal wieder Pause für eine Frikandel Spezial.. (Die nähe zu Holland lässt grüßen)
Bild
#14

..und wer's nötig hat, kann sich auch "geistig" (?) versorgen..
Bild
#15

Da halte ich es lieber mit dem Kettenkarousell
Bild
#16

Alle haben Spaß..
Bild
#17

Die Lieblings-Bude meiner LAG..(es wurde ein Preisfrosch erreicht)
Bild
#18

Noch überschaubarer Besuch..
Bild
#19

..aber es füllte sich
Bild
#20
   
 
 

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Single MF-Lens challenge
BeitragVerfasst: Sa 20. Jul 2019, 08:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Aug 2012, 07:29
Beiträge: 1481
Wohnort: Karben
Sind wirklich schön geworden, die Atmosphäre kommt gut rüber :2thumbs: .

_________________
LG
Medve




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Single MF-Lens challenge
BeitragVerfasst: Sa 20. Jul 2019, 08:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 4493
Die zweite Staffel gefällt mir sehr gut. Und die Idee eh. Danke für's Inspirieren.

angus hat geschrieben:
Auf dem Ding war ich auch schon mal, da kann man dann nicht wirklich während der Fahrt Fotografieren..


Deinen Humor imag ich auch :ja: Das heisst Du hast es schon einmal probiert? xd 8-)

angus hat geschrieben:
Die Lieblings-Bude meiner LAG..(es wurde ein Preisfrosch erreicht)


LAG steht für "Lebensaltergeneration"?

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Single MF-Lens challenge
BeitragVerfasst: Sa 20. Jul 2019, 09:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 28. Aug 2015, 16:47
Beiträge: 2124
Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid
Feine Serie, schöne Idee mit der Single Lens Safari... :thumbup:

Ich dachte LAG steht für „LieblingsAnGetraute“ :kopfkratz: dann würde ich auch die Nummer mit den Fröschen verstehen...

_________________
Liebe Grüße Uwe

###################################
Jazz is not dead, it just smells funny 8-)
Frank Zappa
###################################


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Single MF-Lens challenge
BeitragVerfasst: Sa 20. Jul 2019, 09:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 8827
Wohnort: Meckesheim
Danke fürs zeigen gelungene Serie
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Single MF-Lens challenge
BeitragVerfasst: Sa 20. Jul 2019, 10:02 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 9349
LAG = LebensAbschnittsGefährtin und ja, als ich noch meine volle Beweglichkeit hatte habe ich auch mal versucht, von da oben zu fotografieren... (Komme schon sehr, sehr lange auf diese Kirmes - fast noch länger...)

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Single MF-Lens challenge
BeitragVerfasst: Sa 20. Jul 2019, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:40
Beiträge: 140
Wohnort: Sindelfingen
Ist schon witzig: was früher mal normales Fotografieren war, nämlich das Bildermachen mit Festbrennweite und ohne Autofokus, ist heute eine „Challenge“, der man sich bewußt stellt. Da merkt man, welche Annehmlichkeiten unserer Kameras für uns inzwischen normal sind.

Ich finde das aber eine gute Übung - und vermute, es war ein bewußteres, fokussierteres (sic!) Fotoerlebnis?

Die Ergebnisse gefallen mir, wirken auf den ersten Blick wie Schnappschüsse, auf den zweiten Blick erkennt man die bewußte Gestaltung. Favoriten? Für mich ragen #13 und #16 aus der insgesamt gelungenen Serie heraus.

Hattest Du das Gefühl, Dich bei dieser Challenge sehr umstellen und in ein anderes Fotografieren hineinfinden zu müssen?

_________________
Gruß, Alex


Zuletzt geändert von snafu am Sa 20. Jul 2019, 23:58, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Single MF-Lens challenge
BeitragVerfasst: Sa 20. Jul 2019, 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 6863
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Schöne Serie :2thumbs:

Ich ziehe immer nur mit einem Objektiv los und das bleibt dann auch mal bis zu einem halben Jahr an der Kamera.
Es ist mit Festbrennweiten anfangs eine Umstellung die jedoch sehr schnell vorüber geht.
Man geht halt näher ran oder entfernt sich vom Motiv, dadurch blickt man aber letztendlich ganz anders auf das Motiv als sonst, da zoomt man einfach.
Und manuelles Scharfstellen ist ja bei geringeren Brennweiten keine Zauberei, entschleunigt das Ganze aber noch mehr, wobei ich den AF doch nicht mehr missen möchte.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Single MF-Lens challenge
BeitragVerfasst: Sa 20. Jul 2019, 23:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Aug 2014, 10:01
Beiträge: 1292
Schöne Eindrücke. Ich finde es immer wieder interessant, was bei rauskommt, wenn man nur mit einer Festbrennweite loszieht. Das habe ich auch immer mal vor. Aber bei mir schummelt sich immer noch ein zweiter Body mit mindestens einer anderen Linse in den Rucksack, nach dem Motto sicher ist sicher.

_________________
Gruß
Carsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Single-RAW-HDR
Forum: Bildbearbeitung
Autor: Kaherdin
Antworten: 23
Swedish Single Malt Whisky
Forum: Offene Galerie
Autor: taxi100d
Antworten: 9
Venus Lens 60mm / F 2.8 Macro 2:1 - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: MtD
Antworten: 41
Pentax Q 05 Toy Lens Telephoto 18mm / F8 - Lens Club*
Forum: Lens Clubs
Autor: MSX
Antworten: 1
Ultra-WW Challenge
Forum: Offene Galerie
Autor: angus
Antworten: 46

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz