Aktuelle Zeit: Do 18. Jul 2019, 16:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Problem mit Kingston SDXC Karte
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 17:43 
Offline

Registriert: Do 8. Aug 2013, 23:11
Beiträge: 210
Hallo

Ich habe eine neue SDXC Canvas React UHS-I U3 256 GB, und die macht mir sorgen. Wenn ich die Karte in der Body Formatiere und Aufnahme mache ist alles in Ordnung.

Die Fotos kann ich laden in mein MacBook. Wenn ich Sie die Karte wieder ist Sie nicht mehr lesbar. Dies passiert sowohl mit mir K-1 als die K-3

Wenn ich die Karte in Terminal auslese hat Sie folgende Daten
/dev/disk4 (internal, physical):
#: TYPE NAME SIZE IDENTIFIER
0: FDisk_partition_scheme *249.3 GB disk4
1: Windows_NTFS K-1 249.3 GB disk4s1

Die Karte bleibt normal lesbar wenn ich Sie wieder in MacBook hereinschiebe! ?!? Aber der DCIM
Ordner ist weg?
Mit den Befehl DiskUtil List, sagt er das es eine NTFS Partition ist. In Apple Finder sagt er aber das es eine ExFAT Partition ist.

Mit andere andere SD Karten von Kingston, Sandisk, Transcend passiert dies nicht!

Gérard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Kingston SDXC Karte
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 18:46
Beiträge: 2621
Gerard_Dirks hat geschrieben:
Mit andere andere SD Karten von Kingston, Sandisk, Transcend passiert dies nicht!

Sind die anderen Karten auch so groß?
Ich habe das Problem mit allen größeren Karten, egal welchen Herstellers. Wenn ein Computer darauf Zugriff hatte, hat die Kamera nachher einen Lesefehler. Scheint an diesen übergroßen FAT-Systemen zu liegen.

LG
Christian

_________________
vormals Hildegunst


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Kingston SDXC Karte
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 19:35 
Offline

Registriert: Do 8. Aug 2013, 23:11
Beiträge: 210
Hallo Christian

Die meiste meiner Karte sind alle zwischen 16-64 Gb, nie Problemen. Ich habe eine Kingston 128Gb (SDXC Card 128GB Kingston, UHS-I, U3) und diese hat bis jetzt auch nie ein Problem gemacht.

Ich weiss nicht ob der bei unterschiedliche grösse anders abgespeichert wird? Beide entsprechen die Norm UHS-I, U3 ?!?

Ich habe das automatisch offen von "Fotos" abgeschaltet, aber dies bringt auch nicht die Lösung :-(

Hier noch einige Details
Kingston’s Canvas React SD card is designed to be as fast as you are, capturing 4K video or taking stunning burst-mode photos when the action doesn’t stop. Whether you’re using the latest DSLR or mirrorless camera you can be confident that your memories will be safe. It’s available in multiple capacities up to 256GB¹, to provide plenty of space to capture an entire shoot. Kingston Canvas React cards are tested to be durable, so you can take them anywhere with confidence that your photos, videos and other data will be protected, even in harsh or unstable conditions


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Kingston SDXC Karte
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Mai 2015, 12:35
Beiträge: 127
Der Fehler ist ein MacBook zu benutzen. :d&w:

Wenn Du das genauer untersuchen willst, teste die Karte mit anderen Computern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Kingston SDXC Karte
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 20:28 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 5844
Vermutung 1:
Der Mac schließt eventuell die Datei nicht.

Vermutung 2:
Löschst Du Bilder auf der Karte mit dem Mac?

Beides wurde schon als Problem mit dem Mac als Problemverursacher berichtet.

Formatieren in der Kamera löst das Problem. Also liegt das Problem eindeutig beim Mac.

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Kingston SDXC Karte
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 21:02 
Offline

Registriert: Do 8. Aug 2013, 23:11
Beiträge: 210
Ich habe es jetzt auf ein 2. Gerät probiert, genau das gleiche Problem

Es muss en generelles Apple Problem und nicht ein System spezifisch Problem sein;
1) es tretet sowohl mit OS X 10.11.6 (MacBook) & 10.13.6 (iMac) auf
2) es tretet sowohl auf ein iMac 27" als auch MacBook auf

Der iMac ist ein Clean Install mit nur ein AlternativBrowser (Firefox) und NeoOffice. Gar keine exotische Extension sind dort installiert.

Werde es Montag nochmals auf ein älteres System 10.8 & 10.9 oder Mojave Probieren.

Ich denke aber an ein Problem mit Apple und diese Kingston SDXC generell. Mich wundert das der DCIM Ordner bei 2. mal einlegen beim Mac nicht mehr vorhanden ist. Dies obwohl kein Programm zum Download der Foto gestartet worden ist

Ich werde mal in die Console nachschauen welche Prozessen dort ablaufen, sobald ich die Karte einlege!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Kingston SDXC Karte
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 21:05 
Offline

Registriert: So 6. Jul 2014, 16:59
Beiträge: 467
Ja das ist ein Problem vom Dörrobstautomaten und nicht von der SD-Karte. Der Dörrobstautomat zerschiesst gerne SD-Karten vor allem wenn sie vor dem Abziehen nicht ordnungsgemäß abgemeldet wurden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Kingston SDXC Karte
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 21:10 
Offline

Registriert: Do 8. Aug 2013, 23:11
Beiträge: 210
Was ist ein Dörrobstautomaten?

Ich werde die Karte immer mit Eject heraus!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Kingston SDXC Karte
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 22:58 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 10:24
Beiträge: 3090
Wohnort: Emkendorf
exFAT hat nur eine FAT und ist daher unsicher in der Handhabung. exFAT benötigt immer hundertprozentig kompatible und Bug freie USB-Treiber (für Anschlussan TV-Geräte usw.) oder saubere Einstellungen im System, die auch im Suspend Modus sicher arbeiten.

In den neuen Geräten von Apple gibt es wohl keine SD-Kartenschächte mehr, weil diese mit neueren Karten immer wieder fehlerhaft arbeiten könnten, je nach Fabrikat:
"MacBook Pro-Modelle aus dem Jahr 2016 und neuer verfügen nicht über einen integrierten SD-Kartensteckplatz. Hier können Sie jedoch alternativ einen USB-C-Kartenleser oder eine Kombination aus einem USB-C-zu-USB-Adapter und einem USB-Kartenleser verwenden."

Support:
https://support.apple.com/de-de/HT201295
oder
https://support.apple.com/de-de/HT204063

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Problem mit Kingston SDXC Karte
BeitragVerfasst: Fr 8. Mär 2019, 23:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jan 2018, 00:13
Beiträge: 443
Wohnort: bei HH
also, ich arbeite seit 30 Jahren mit Macs und habe solche Probleme nie gehabt.
Meine Fotos lese ich immer am Macbook Pro (2015 Retina) aus. Allerdings unmounte ich die SD-Karten auch immer bevor ich sie wieder aus dem Kartenleser ziehe.
Es gibt keine Grund ein Apple-Bashing zu betreiben. Bei WINDOOF gibt es ganz andere Probleme :rofl:

_________________
Gruß aus Norddeutschland




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

K-r Problem mit Blendensteuerung wie bei K-30?
Forum: DSLR
Autor: ruwido
Antworten: 6
Neue SD-Karte meldet permanent: "Karte ist nicht formatiert"
Forum: Technische Probleme
Autor: zeitlos
Antworten: 32
K1 Bilderlöschen von SD-Karte, wie funktioniert das?
Forum: Einsteigerbereich
Autor: yared
Antworten: 5
Schärfe Problem - alles Matsch - liegts an der Linse?
Forum: Einsteigerbereich
Autor: jfk
Antworten: 21
SDXC UHS-II Karten, Apple OSX und die 654z
Forum: Digitales Mittelformat
Autor: Niddam
Antworten: 3

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz