Aktuelle Zeit: Fr 3. Dez 2021, 20:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Pentax K-1: Problem mit Verschluss?
BeitragVerfasst: Do 16. Aug 2018, 18:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Apr 2013, 15:46
Beiträge: 95
Hallo ihr Lieben!

Seit ein paar Monaten wird bei meiner Pentax K-1 immer das erste Foto nach dem einschalten komplett schwarz, egal bei welchen Einstellungen oder Objektiven. Wenn ich auslöse hört es sich an als würde zuerst der Sensor runterklappen, wie nach einer Sensorreinigung. Das erste Foto wird schwarz und danach funktioniert alles ganz normal.

Kommt das jemandem bekannt vor?
Ich wüsste gerne woran das liegt und wie man es beheben kann.. Klar beeinträchtigt es mich nicht beim fotografieren, aber ich habe dennoch Angst dass etwas kaputt ist..

Ich bin gespannt auf eure Erfahrungen. Vielen Dank schon einmal
und liebe Grüsse!

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 16. Aug 2018, 19:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 7. Dez 2017, 18:47
Beiträge: 681
Hast du mal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt.?
Wenn du
Beim ersten Bild scharf stellst, ist es wenn der AF scharf meldet auch im Sucher scharf?

Liebe Grüße Alex


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 16. Aug 2018, 20:10 
Larabaer hat geschrieben:
Hallo ihr Lieben!
. Wenn ich auslöse hört es sich an als würde zuerst der Sensor runterklappen, wie nach einer Sensorreinigung. Das erste Foto wird schwarz und danach funktioniert alles ganz normal.


Sensor runterklappen ??????????????????? Der ist fest verbaut - da klappt Überhauptnix !!!!!!
Nur der Spiegel klappt ----- und zwar hoch, sonst könnte man den Sensor nämlich nicht reinigen!!!!!


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 16. Aug 2018, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Mär 2015, 17:46
Beiträge: 2688
Hi,

Hast du die Speicherkarte mal im Computer stecken gehabt? Die K1 mag es nicht, wenn andere Geräte im Filesystem der Karte rumpfuschen, dann gibt es gelegentlich Fehler beim Speichern. Formatier die Karte mal in der Kamera neu, vielleicht bringt es was. Der Verschluss der K1 ist jedenfalls hochwertig, den hätte ich als letztes in Verdacht.
Vielleicht geht auch die Blende von deinem Objektiv schwergängig und läuft erst nach einem auslösen glatt.
Was für ein Objektiv hast du denn dran?

Lg
Christian

_________________
Ein Leben ohne Karpfen ist möglich, aber sinnlos.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 16. Aug 2018, 20:15 
yogibaer.bln hat geschrieben:
Larabaer hat geschrieben:
Hallo ihr Lieben!
. Wenn ich auslöse hört es sich an als würde zuerst der Sensor runterklappen, wie nach einer Sensorreinigung. Das erste Foto wird schwarz und danach funktioniert alles ganz normal.


Sensor runterklappen ??????????????????? Der ist fest verbaut - da klappt Überhauptnix !!!!!!
Nur der Spiegel klappt ----- und zwar hoch, sonst könnte man den Sensor nämlich nicht reinigen!!!!!


Und nach der Reinigung klappt der Spiegel wieder runter. 8-)
Das mit dem schwarzen Bild kenne ich nur von der K-30. Bei der K-1 habe ich keine Idee. :ka:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 16. Aug 2018, 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 30. Jun 2016, 07:32
Beiträge: 249
Ich hatte mal ein schwarzes Bild wo der Spiegel nicht hochgeklappt war, konnte man schön im hochgezogen RAW sehen :lol:. Bei mir war das Objektiv nicht ganz eingerastet, danach hatte ich keine Probleme mehr.

_________________
Grüße aus Herdecke



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 17. Aug 2018, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Apr 2013, 15:46
Beiträge: 95
alexegg hat geschrieben:
Hast du mal auf Werkseinstellungen zurück gesetzt.?

Das habe ich noch nicht, werde ich gleich mal versuchen!

alexegg hat geschrieben:
Wenn du
Beim ersten Bild scharf stellst, ist es wenn der AF scharf meldet auch im Sucher scharf?

Ja da ist alles in Ordnung, deswegen wundert es mich so...

Zitat:
Sensor runterklappen ??????????????????? Der ist fest verbaut - da klappt Überhauptnix !!!!!!
Nur der Spiegel klappt ----- und zwar hoch, sonst könnte man den Sensor nämlich nicht reinigen!!!!!

Ich meinte der Spiegel klappt runter, mein Fehler ;) Was es genau ist weiss ich auch nicht, ich kann nur sagen wie es sich anhört.

Zitat:
Hast du die Speicherkarte mal im Computer stecken gehabt? Die K1 mag es nicht, wenn andere Geräte im Filesystem der Karte rumpfuschen, dann gibt es gelegentlich Fehler beim Speichern. Formatier die Karte mal in der Kamera neu, vielleicht bringt es was. Der Verschluss der K1 ist jedenfalls hochwertig, den hätte ich als letztes in Verdacht.

Ja, regelmässig... Ich ziehe meine Bilder immer so auf den PC. Ich werds mal mit Speicherkarten formatieren versuchen..

Zitat:
Was für ein Objektiv hast du denn dran?

Das Problem tauchte bisher bei allen meinen Objektiven auf, es muss also an der Kamera liegen... Ich hatte das Pentax 35mm F2.4 dran, das Sigma 50mm F1.4 und das Tamron 70-200mm F2.8

Ich werde jetzt mal die Werkseinstellungen zurücksetzen und meine Speicherkarten formatieren, vielleicht hilft das ja. Ach ja, das neuste Firmware Update ist drauf und hat nicht geholfen.

Danke für eure Hilfe, ich hoffe noch auf weitere Erfahrungen!

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr 17. Aug 2018, 18:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Okt 2012, 21:43
Beiträge: 415
Wohnort: Gelsenkirchen
Buenas tardes,
mythenmetz hat geschrieben:
... Der Verschluss der K1 ist jedenfalls hochwertig, den hätte ich als letztes in Verdacht...

würde ich so nicht sagen.
Der Verschluss der K-3 ist ähnlich hochwertig, war bei meiner aber auch schon mal defekt und wurde innerhalb der zweijährigen Gewährleistung kostenlos bei Maerz getauscht. Die Symptome waren so wie hier beschrieben, traten bei mir aber nur gelegentlich, nicht bei jedem ersten Bild auf.
Vor ein paar Wochen hatte ich dies in einem (ähnlichen) K-3-Fred geschildert, den ich momentan wg Zeitmangel im Urlaub ;) und nur noch 12% Akku auf dem Schlaufon nicht finde.
Falls Software-Reset nichts bringt und Hardware-Defekt am Objektiv ausgeschlossen werden kann (wie ja hier durch Verwendung mehrerer Obis), würde ich das Teil mit ausführlicher Fehlerbeschreibung und Original-Beispielbildern auf Dropbox o.ä. zu Foto Maerz schicken.
Zumindest innerhalb der Gewährleistungszeit.
Gruß
Uwe aus GE

P.S.: Akku wieder voll, Beitrag gefunden:

_________________
https://www.flickr.com/photos/uwe1904


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 18. Aug 2018, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Apr 2013, 15:46
Beiträge: 95
uwe1904 hat geschrieben:
Buenas tardes,
mythenmetz hat geschrieben:
... Der Verschluss der K1 ist jedenfalls hochwertig, den hätte ich als letztes in Verdacht...

würde ich so nicht sagen.
Der Verschluss der K-3 ist ähnlich hochwertig, war bei meiner aber auch schon mal defekt und wurde innerhalb der zweijährigen Gewährleistung kostenlos bei Maerz getauscht. Die Symptome waren so wie hier beschrieben, traten bei mir aber nur gelegentlich, nicht bei jedem ersten Bild auf.
Vor ein paar Wochen hatte ich dies in einem (ähnlichen) K-3-Fred geschildert, den ich momentan wg Zeitmangel im Urlaub ;) und nur noch 12% Akku auf dem Schlaufon nicht finde.
Falls Software-Reset nichts bringt und Hardware-Defekt am Objektiv ausgeschlossen werden kann (wie ja hier durch Verwendung mehrerer Obis), würde ich das Teil mit ausführlicher Fehlerbeschreibung und Original-Beispielbildern auf Dropbox o.ä. zu Foto Maerz schicken.
Zumindest innerhalb der Gewährleistungszeit.
Gruß
Uwe aus GE

P.S.: Akku wieder voll, Beitrag gefunden:

Das werd ich wohl machen müssen. Danke fürs Thread raussuchen, ich lese ihn mir mal durch!

Glg

_________________


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 14. Nov 2020, 23:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:21
Beiträge: 3004
Ich hole das Thema mal wieder hoch. Seit kurzem habe ich auch den Effekt, dass nach dem Einschalten das erste Bild schwarz ist ... :yessad:

Ich werde es mal beobachten ob und wie weit sich das verschlimmert oder nicht.

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Pentax K3 II Problem nach Firmware Update - Bitte testen
Forum: Technische Probleme
Autor: Wildschweinflüsterer
Antworten: 22
Sigma 70-200mm F2.8 Apo EX DG Macro HSMII Frontfokus Problem
Forum: Objektive
Autor: micha13579
Antworten: 9
Streifen im Bild bei elektronischen Verschluss - Aliasing?
Forum: Technische Probleme
Autor: Klaus
Antworten: 16
Problem mit x-sync Anschluss an der K-50
Forum: DSLR
Autor: mace
Antworten: 9
Problem mit Nik-Filtern Plug-in LR4)
Forum: Bildbearbeitung
Autor: Teevogel
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz