Aktuelle Zeit: So 23. Feb 2020, 19:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 1. Jan 2020, 09:43 
Offline

Registriert: Fr 6. Dez 2019, 22:20
Beiträge: 15
Hallo liebe Forengemeinde,

gestern konnte ich endlich das, über A..., gebraucht gekaufte 50-135mm f2.8 von der Post holen.
Leider lässt sich der Auslöser meiner neuen K-70 nicht herunter drücken. Die K-70 ist von Anfang Dezember und sie funktioniert mit meinen drei anderen Objektiven ohne Probleme.

Mein LG und ich sind gerade mit dem Wohnmobil unterwegs und ich werde am Ankunftsort nochmal versuchen das 50-135mm f2.8 über den manuellen Fokus auszuprobieren.

Habt Ihr eine Idee, Lösung für mein Problem? Mein LG meint, ich solle zurück schicken und neu kaufen, allerdings brauche ich noch ein Laptop um meine Fotos laden zu können.

Ich hoffe auf Antworten :)

Viele Grüße,

Bella


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Jan 2020, 10:10 
Offline

Registriert: Di 25. Sep 2012, 20:38
Beiträge: 341
Ferndiagnose ist immer schwierig.
Wenn du mit A.. den großen Fluß meinst würde ich zurücksenden. Alles weitere lohnt den Aufwand nicht.

Ferndiagnose ist immer schwierig. Du hast leider nicht erläutert was beim halben durchdrücken des Auslösers genau passiert. Wenn die kamera nicht auslöst, wie von Dir geschrieben, dürfte das Objektiv nicht scharfstellen. Dies deutet auf den bekannten SDM Defekt hin. Dieses ist ein bekannter Fehler bei dem Objektiv.

Als erste Maßnahme könntest du versuchen die Kontakte am Objektiv zu reinigen. Vielleicht hast du Glück und es geht anschließend. Dann ist alles gut.

Wenn nicht zurücksenden.

Weitere Möglichkeiten wären Reparatur. Kostet bei dem vermuteten SDM-Defekt > € 200.
Umstellen auf Stangenantrieb. Anleitung/weitere Links gibt es hier
40456504nx51499/technische-probleme-f76/da-50-135-28-wie-baut-man-es-auf-stangenantrieb-um-t38503.html

Hoffe für Dich das es nur verschmutzte Kontakte sind. Alles Gute.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Jan 2020, 10:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:28
Beiträge: 4328
Wohnort: im schönen Wetter
Ein frohes neues Jahr!

Nun, es gibt zunächst ganz simple Möglichkeiten, damit das 50-135 an deiner K70 nicht arbeiten will. Wahlschalter am Objekitv kann statt auf AF auf MF geschoben sein. Ist dies der Fall, dann löst die K70 nicht aus, wenn Du z.B. ISO oder die Belichtungszeit so eingestellt hast, dass eine grobe Unter-oder Überbelichtung des Bildes entstehen würde.

Wo bist Du gerade? Vllt ist am Zielort des Tages ein/e Pentaxian, die/der das Objektiv an einer weiteren Kamera testen kann. Verdreckte/verstaubte Kontakte können ebenso eine Fehlerquelle sein.

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Jan 2020, 10:32 
Offline

Registriert: Fr 6. Dez 2019, 22:20
Beiträge: 15
Hallo und vielen Dank für die Antworten!

Ich lese mich gleich durch den Link.

Wir sind in Schweden, Värmland. Ich glaube nicht, dass jemand hier in der Nähe wohnt.

Mein LG schreibt jetzt...
Hallo, ich bin kein Profi aber liefere an Bildagenturen und kenn mich schon ein bisschen aus, wenn auch nicht mit Pentax.
Der Autofokusmotor funktioniert einfach gerade so wie er Lust dazu hat oder gar nicht.
Das scheint ja ein bekanntes Problem bei diesem Objektiv zu sein und wirhaben Tips gelesen wie z.B. das Vorwärmen mit Fön... Das dürfte ja eigentlich nicht wahr sein, oder?
Gibts ne heimliche Einstellung im Menü der Kamera???


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Jan 2020, 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 5. Jun 2015, 20:10
Beiträge: 2194
Wohnort: Darmstadt
An sich hat newny schon alles gesagt, was es dazu zu sagen gibt.

Wenn Du Dir sicher bist, dass es kein Bedienungsfehler ist, spricht viel dafür, dass der Motor gerade leise stirbt. Natürlich gibt es einige Versuche, ihn wiederzubeleben - aber bei einem Objektiv, das man gerade gekauft hat?

Etwas irritiert bin ich über Deine Bemerkung zum Auslöser der Kamera. Hierauf hat das Objektiv keinen Einfluss. Entweder Du beobachtest etwas falsch oder mit der Kamera stimmt ebenfalls etwas nicht.

_________________


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Jan 2020, 11:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:28
Beiträge: 4328
Wohnort: im schönen Wetter
Das liest sich leider nach dem bekannten SDM-Problem. Dann ist zurücksenden m.M. n. das beste.
Ansich liefert das 50-135 ausgezeichnet ab. Die SDM-Problematik vor allem der ersten SDM-Generation ist beim 50-135 herb. Ist dann, wenn man unterwegs ist, besonders blöd, keine Frage.
Evtl. kann man noch mit dem Catch-In arbeiten. Werde ich gleich mal testen in der Kombi k70/50-135.

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Jan 2020, 11:12 
Offline

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 15:38
Beiträge: 306
Andreabella hat geschrieben:
Hallo liebe Forengemeinde,

gestern konnte ich endlich das, über A..., gebraucht gekaufte 50-135mm f2.8 von der Post holen.
Leider lässt sich der Auslöser meiner neuen K-70 nicht herunter drücken.


Hallo, die Formulierung finde ich auch etwas verwirrend.
Das Objektiv wirkt eigentlich nicht auf den Auslöser.
Ist gemeint, dass das Objektiv nicht fokussiert, wenn man den Auslöser an- bzw. durchdrückt??


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Jan 2020, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:28
Beiträge: 4328
Wohnort: im schönen Wetter
burkmann hat geschrieben:
Das liest sich leider nach dem bekannten SDM-Problem. Dann ist zurücksenden m.M. n. das beste.
Ansich liefert das 50-135 ausgezeichnet ab. Die SDM-Problematik vor allem der ersten SDM-Generation ist beim 50-135 herb. Ist dann, wenn man unterwegs ist, besonders blöd, keine Frage.
Evtl. kann man noch mit dem Catch-In arbeiten. Werde ich gleich mal testen in der Kombi k70/50-135.


Wahlschalter am Objektiv auf MF, Im Menü der K70 bei C4 Punkt 22 Catch-In aktivieren. Kamera löst bei durchgedrückt gehaltenem Auslöser in dem Moment aus, wenn das Objekt im Fokus ist, also entweder händisch in den Fokus am Entfernungsrad gedreht wird oder eben das Objektiv selbst vor oder zurück bewegt wird, bis das Objekit im Fokus ist. An der K70 muss dazu der Wahlschalter auf AF stehen.
Funktioniert so mit der Kombi k70/50-135. Gerade ausprobiert.

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Jan 2020, 14:31 
Offline

Registriert: Fr 6. Dez 2019, 22:20
Beiträge: 15
Hallo,

wir waren gerade am Vänern fotografieren. Ich hatte den manuellen Fokus an und kam damit sehr gut zurecht. Der AF lässt sich auf AV, TV und TAv nutzen. Im Automatik Modus gar nicht. Ist das normal? ( ich will nicht in Automatik fotografieren)
Der Auslöser funktionierte nicht, weil Prio Schärfe eingestellt ist, manuell macht das keine Probleme.

Das mit dem Catch in werde ich später versuchen.

Ich danke nochmal sehr für Euren Input!

Frohes neues Jahr :2thumbs:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Jan 2020, 17:11 
Offline

Registriert: Di 25. Sep 2012, 20:38
Beiträge: 341
Andreabella hat geschrieben:
Ich hatte den manuellen Fokus an und kam damit sehr gut zurecht. Der AF lässt sich auf AV, TV und TAv nutzen. Im Automatik Modus gar nicht.


Das verstehe ich nicht. Der AF hat doch eigentlich nur 2 Modi MF und AF. In AF kann man zusätzlich noch AF.S AF.C und AF.A wählen und dabei auch Einfluss auf die Auswahl der AF-Felder nehmen. Um den AF zu testen wäre AF.S mit mit Auswahl des mittleren AF Punktes sinnvoll.

Aber egal wie der AF konfiguriert ist hat der AF keine Auswirkung auf die Belichtungsmodi Auto, SCN, AV, TV etc.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Pentax M 50mm an K3II geht nicht
Forum: Objektive
Autor: Krasnal
Antworten: 3
Pentax K30 – Belichtungsmessung funktioniert nicht mehr?
Forum: Technische Probleme
Autor: Frau Wiesel
Antworten: 12
Objektive für Reisen - HD 16-85mm / 18-135mm / HD 55-300mm ?
Forum: Kaufberatung
Autor: Judy
Antworten: 10

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz