Aktuelle Zeit: Di 7. Dez 2021, 07:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 30. Jun 2021, 09:37 
Offline

Registriert: Sa 4. Jan 2020, 11:59
Beiträge: 8
Benötige Ersatz für defektes Teil: Weiß jemand wo man das Teil alternativ zu Ricoh besorgen kann?

Habe die offizielle Seite von Ricoh besucht aber da ist das Teil mit "out of stock" abgebildet (wie viele Teile!). Habe dem Ricoh-Kundendienst eine EMail geschrieben aber da bekommt man nur eine automatische Antwort und den Hinweis "Wir werden Ihre Anfrage innerhalb von 2 Werktagen bearbeiten." Ich habe 10 Tage gewartet und dann noch eine EMail mit Verweis auf die erste geschickt mit demselben Ergebnis. Habe daraufhin telefoniert und die erbärmliche Antwort bekommen, dass das Teil in Frankreich (Hauptlager?) nicht lagert und in Asien wohl momentan Lieferenpässe bestehen. Jedenfalls wusste der Mitarbeiter nicht einmal wann ich eine Auskunft mit Perspektive bekomme (kann Wochen dauern....). Erster Eindruck vom Pentax Kundendienst: untauglich und dilettantisch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 30. Jun 2021, 10:21 
Offline

Registriert: So 23. Apr 2017, 15:56
Beiträge: 195
Willkommen!

Das die E-Mail nicht beantwortet wurde ist sicher nicht schön, die telefonische Auskunft dürfte aber wohl stimmen. In Frankreich ist die Europazentrale, wenn es dort nicht vorhanden ist, muss es wohl aus Japan kommen. Erbärmlich finde ich die Antwort aber nicht. Angesichts der recht vielfälltigen Lieferprobleme, die derzeit bestehen, wahrlich nicht nur bei Pentax, dürfte es schlicht die ganze Wahrheit sein. Man weiß nicht, wann die Blende wieder lieferbar ist und der Bestand ist aufgebraucht. Ich vermute nicht, dass Du Dich mehr freuen würdest, wenn man Dir irgendetwas versprechen würde, was dann nicht gehalten wird.
Natürlich kann es sein, dass ein Händler eine auf Lager hat, wahrscheinlich erscheint es mir nicht. Auch die werden i.d.R. bestellen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 30. Jun 2021, 10:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jul 2014, 10:10
Beiträge: 239
Ja, in einer perfekten Welt liegen alle Ersatzteile zu Hauf in den Lagern, auch wenn sie nur selten verkauft werden...

Deine Anfrage hätte man schon beantworten müssen, deine Wortwahl hier finde ich aber übertrieben.
Ich würde auch alle Händler anschreiben, die Pentax verkaufen, oder selbst direkt in Japan bestellen, über Ebay z.B..

_________________
Mein
______
Jerome


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 30. Jun 2021, 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2018, 09:49
Beiträge: 2100
Wohnort: Krakau, Polen
Ich frage mich gerade, wie man die kaputt bekommt. :shock:

Hatte überlegt, ganz unkompliziert Pentax Polen anzuschreiben, aber das hilft wahrscheinlich auch nichts, wenn das Zentrallager in Frankreich die nicht hat.

Eine Googlesuche nach Pentax PH RBA86 hat ergeben, dass es die Blende aktuell bei einem gibt, der auf den ersten Blick seriös scheint. Auch ein , der laut einem Forumskollegen hier auch absolut seriös ist, hat es gelistet.

Ich würde an Deiner Stelle vor einer Bestellung und Zahlung auf jeden Fall per Mail nachfragen, ob sie es tatsächlich vorrätig haben oder ob es nur so dasteht.

Viel Glück! :cheers:

_________________
| | | |

https://www.instagram.com/meinkrakau


Zuletzt geändert von pixiac am Do 1. Jul 2021, 10:30, insgesamt 2-mal geändert.
Händerlinks entfernt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 30. Jun 2021, 12:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 30. Sep 2019, 15:38
Beiträge: 1272
mein Krakau hat geschrieben:
Ich frage mich gerade, wie man die kaputt bekommt. :shock:


Mir ist neulich die Geli vom DA* 4/300 mm geflogen, obwohl normal befestigt. Wäre beinahe in den Frosch-/ Libellenteich geprallt. :rolleyes:
Zum Thema: Ich würde einfach mal beim Forensponsor AC Foto fragen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 30. Jun 2021, 12:41 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 14:35
Beiträge: 2346
Wie das passieren kann?

Durch stetigen Materialabtrag lockert sich die Blende. Die meines 300ers liegt seitdem auf dem Grund des Boddens irgendwo vor Born am Darss.

_________________
VG Frank-Uwe

Unterstelle nie Bösartigkeit, wenn Dummheit als Begründung reicht. T-Shirtaufdruck eines Unbekannten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 30. Jun 2021, 13:03 
Offline

Registriert: Sa 4. Jan 2020, 11:59
Beiträge: 8
mein Krakau hat geschrieben:
Ich frage mich gerade, wie man die kaputt bekommt. :shock:

Hatte überlegt, ganz unkompliziert Pentax Polen anzuschreiben, aber das hilft wahrscheinlich auch nichts, wenn das Zentrallager in Frankreich die nicht hat.

Eine Googlesuche nach Pentax PH RBA86 hat ergeben, dass es die Blende aktuell bei einem gibt, der auf den ersten Blick seriös scheint. Auch ein , der mir auf den ersten Blick etwas weniger seriös vorkommt, hat es gelistet.

Ich würde an Deiner Stelle vor einer Bestellung und Zahlung auf jeden Fall per Mail nachfragen, ob sie es tatsächlich vorrätig haben oder ob es nur so dasteht.

Viel Glück! :cheers:


Vielen Dank für die Tipps, werde versuchen über diese Kanäle zu suchen! Wie sie kaputt gehen kann? Die Blende ist ja nicht sehr massiv aus Plastik gefertigt und an einer relativ schweren metallischen Struktur verankert. Bekommt sie im Outdoor-Einsatz einen Schlag platzt zuerst der Bajonettteil, was konstruktiv möglicherweise so gewollt ist (Opferteil). Habe das temporär mit Sekundenkleber repariert, hätte aber doch gerne Ersatz.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 30. Jun 2021, 13:19 
Offline

Registriert: Sa 4. Jan 2020, 11:59
Beiträge: 8
regentag hat geschrieben:
Ja, in einer perfekten Welt liegen alle Ersatzteile zu Hauf in den Lagern, auch wenn sie nur selten verkauft werden...

Deine Anfrage hätte man schon beantworten müssen, deine Wortwahl hier finde ich aber übertrieben.
Ich würde auch alle Händler anschreiben, die Pentax verkaufen, oder selbst direkt in Japan bestellen, über Ebay z.B..


Danke für den Kommentar! Die Position von Ricoh hinsichtlich Kundenbetreuung finde ich trotzdem untauglich nach internationalen Standards. Wir haben es hier ja nicht mit einer kleinen Firma zu tun sondern mit einer Firma die weltweit bekannt ist und auch einiges umsetzt. Da erwartet man als Kunde zumindest eine klare schriftliche Antwort auf eine schriftliche Anfrage mit einer vielleicht auch unbefriedigenden Aussage innerhalb des selbst vorgegebenen zeitlichen Rahmens. Und wenn man vermutlich Zehntausende von Objektiven in Europa verkauft sollte man immer wenigstens einen kleinen Lagerbestand an Objektivdeckeln und Gegenlichtblenden auf Lager haben. Braucht ja nicht viel Lagerplatz.

Diejenigen Besitzer dieses Objektivs die es nicht als Sammlerobjekt in der Vitrine haben sondern im Einsatz bei schwierigen Bedingungen auch mal strapazieren passiert eben mal ein Malheur oder man verliert was, ich glaube da kann jeder engagierte Outdoor-Fotograf etwas berichten...!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 30. Jun 2021, 13:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 8. Jul 2014, 10:10
Beiträge: 239
turtle16 hat geschrieben:
regentag hat geschrieben:
Ja, in einer perfekten Welt liegen alle Ersatzteile zu Hauf in den Lagern, auch wenn sie nur selten verkauft werden...

Deine Anfrage hätte man schon beantworten müssen, deine Wortwahl hier finde ich aber übertrieben.
Ich würde auch alle Händler anschreiben, die Pentax verkaufen, oder selbst direkt in Japan bestellen, über Ebay z.B..


Danke für den Kommentar! Die Position von Ricoh hinsichtlich Kundenbetreuung finde ich trotzdem untauglich nach internationalen Standards. Wir haben es hier ja nicht mit einer kleinen Firma zu tun sondern mit einer Firma die weltweit bekannt ist und auch einiges umsetzt. Da erwartet man als Kunde zumindest eine klare schriftliche Antwort auf eine schriftliche Anfrage mit einer vielleicht auch unbefriedigenden Aussage innerhalb des selbst vorgegebenen zeitlichen Rahmens. Und wenn man vermutlich Zehntausende von Objektiven in Europa verkauft sollte man immer wenigstens einen kleinen Lagerbestand an Objektivdeckeln und Gegenlichtblenden auf Lager haben. Braucht ja nicht viel Lagerplatz.

Diejenigen Besitzer dieses Objektivs die es nicht als Sammlerobjekt in der Vitrine haben sondern im Einsatz bei schwierigen Bedingungen auch mal strapazieren passiert eben mal ein Malheur oder man verliert was, ich glaube da kann jeder engagierte Outdoor-Fotograf etwas berichten...!


Ist traurig, dass wirklich wenig auf Lager zu sein scheint. Finde ich auch nicht gut. Wenn Händler sich sowas nicht auf Lager legen, kann ich das verstehen, aber Ricoh Europa hat da wirklich Nachholbedarf. Und zum Thema 'Antwort auf deine Anfrage' habe ich dir ja recht gegeben. Das ganze macht keinen guten Eindruck. Das mit den Zehntausenden Objektiven, halte ich für eine utopische Zahl...

_________________
Mein
______
Jerome


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 30. Jun 2021, 15:32 
Offline

Registriert: Mi 11. Jan 2017, 00:25
Beiträge: 2680
Hallo und willkommen hier im Forum. Ja, der Pentax-Kundendienst ist vergleichsweise selten auf Zack. Aber Zehntausende Objektive setzt Pentax mit sicherheit nicht in einem Jahr um...

VG Holger


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Test von altem analogen Ricoh/Pentax-Gerümpel im Garten
Forum: Offene Galerie
Autor: Spotmatic_mit_Takumar
Antworten: 2
Ricoh GRII
Forum: Digitale Kompaktkameras
Autor: renatus
Antworten: 4
Auf A folgt R: Die Ricoh Watch.
Forum: Small Talk
Autor: zeitlos
Antworten: 20

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz