Aktuelle Zeit: Mo 14. Okt 2019, 09:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 19. Apr 2013, 08:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Dez 2011, 01:52
Beiträge: 3490
Wohnort: Hürth
Hannes21 hat geschrieben:
Dirk hat geschrieben:
...Besonders angetan hat es mir die Hochkontrast Funktion, gerne auch mit Farbextraktion.

Hmm, das gibt es doch bei den DSLRs bei den Digitalfiltern auch.


Ja, klar. Aber Du fotografierst mit der DSLR durch den Sucher, und (eher) nicht mit einem Live View, der den Effekt direkt bei der Aufnahme/Bildgestaltung anzeigt.

_________________
| |


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Apr 2013, 05:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Dez 2011, 13:23
Beiträge: 470
Hannes21 hat geschrieben:
Dirk hat geschrieben:
Die Q mach einfach was her, weil sie wirklich so verdammt klein ist.
Und auch die Möglichkeit, Objektive zu wechseln ist reizvoll.

Jawoll, und was glaubst Du, was das erst her macht, wenn man K-Objektive dranflanscht. :mrgreen: Ich hatte neulich die Kombi Q/Sigma 50-150 2.8 auf einer Beobachtungsplattform im Vogelschutzgebiet ausprobiert. Die ungläubigen Blicke der anderen Leute waren köstlich. Die sind mit großem Fragezeichen im Gesicht und gerecktem Hals um mich herumgeschlichen. Hätt man geradezu für die versteckte Kamera verwenden können. :D

Ich mag die Q richtig gerne. :ja: Ich hab mir schon immer eine kleine Kompaktkamera gewünscht, die die Features und den Bedienkomfort einer DSLR mit sich bringt. Et voilá - nu hab ich se. Ich seh sie halt eher als Kompaktkamera, da irritiert mich der kleine Sensor nicht so. Das einzige, was mich stört, ist, dass ich sie immer ausschalte, wenn ich eine Belichtungskorrektur durchführen will. :klatsch: Der on/off-Knopf sitzt halt da, wo bei den "Großen" der +/- Knopf ist. :fies:

Vorwiegend benutze ich die Q für Landschaftsfotos, erspart mir den Objektivwechsel an der K-30/K-x, auf der ich meistens ein Telezoom habe. Die große Schärfentiefe der Q kommt mir da gerade recht.

Hier ein paar Beispielfotos, die ersten noch aus März, die letzten beiden von Anfang April:

Bild
Datum: 2013-03-24
Uhrzeit: 18:30:46
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 6.2mm
KB-Format entsprechend: 34mm
ISO: 125
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire
Kamera: Pentax, PENTAX Q
#1

Bild
Datum: 2013-03-26
Uhrzeit: 17:27:59
Blende: F/5
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 9.9mm
KB-Format entsprechend: 55mm
ISO: 125
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, auto mode
Kamera: Pentax, PENTAX Q
#2

Bild
Datum: 2013-03-29
Uhrzeit: 17:37:00
Blende: F/5
Belichtungsdauer: 1/800s
Brennweite: 14.7mm
KB-Format entsprechend: 82mm
ISO: 125
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire
Kamera: Pentax, PENTAX Q
#3

Bild
Datum: 2013-03-29
Uhrzeit: 18:15:26
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 83mm
ISO: 125
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire
Kamera: Pentax, PENTAX Q
#4

Bild
Datum: 2013-03-29
Uhrzeit: 18:21:36
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/125s
Brennweite: 9.9mm
KB-Format entsprechend: 55mm
ISO: 125
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire
Kamera: Pentax, PENTAX Q
#5

Bild
Datum: 2013-04-01
Uhrzeit: 17:33:26
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/100s
Brennweite: 11mm
KB-Format entsprechend: 61mm
ISO: 125
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire
Kamera: Pentax, PENTAX Q
#6

Bild
Datum: 2013-04-06
Uhrzeit: 18:00:13
Blende: F/5
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 6.5mm
KB-Format entsprechend: 36mm
ISO: 125
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire
Kamera: Pentax, PENTAX Q
#7

"Blümchenfotos" gehen auch:
Bild
Datum: 2013-04-18
Uhrzeit: 17:45:26
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 83mm
ISO: 125
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, auto mode
Kamera: Pentax, PENTAX Q
#8

Bild
Datum: 2013-04-18
Uhrzeit: 17:58:17
Blende: F/6.3
Belichtungsdauer: 1/320s
Brennweite: 15mm
KB-Format entsprechend: 83mm
ISO: 160
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, auto mode
Kamera: Pentax, PENTAX Q
#9

Die Funktion "Bokeh-Control" kann man allerdings getrost mit "denn sie wissen nicht, was sie tun" umschreiben. ;)
Bild
#10

Bild
#11

Bild
#12

_________________
Viele Grüsse von Knipsoline


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Apr 2013, 09:20 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 15253
Wohnort: Bremen
Knipsoline hat geschrieben:
...Jawoll, und was glaubst Du, was das erst her macht, wenn man K-Objektive dranflanscht. :mrgreen: Ich hatte neulich die Kombi Q/Sigma 50-150 2.8 auf einer Beobachtungsplattform im Vogelschutzgebiet ausprobiert. Die ungläubigen Blicke der anderen Leute waren köstlich. Die sind mit großem Fragezeichen im Gesicht und gerecktem Hals um mich herumgeschlichen. Hätt man geradezu für die versteckte Kamera verwenden können. :D

Hmm, hast du den Original-Adapter, der kostet ja fast so viel wie die ganze Kamera! :(
Da gibt es ja in der Bucht diverse Nachbau-Adapter für einen Bruchteil (~40€), taugen die etwas, kennt sich da jemand mit aus?

Ach so: Könntest du mal Bilder zeigen, die mit der Q und einem Tele + Adapter gemacht wurden?

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Apr 2013, 09:41 
Offline

Registriert: Mo 19. Dez 2011, 23:01
Beiträge: 6335
Hannes21 hat geschrieben:
Da gibt es ja in der Bucht diverse Nachbau-Adapter für einen Bruchteil (~40€), taugen die etwas, kennt sich da jemand mit aus?


Ich weiss von moto-moto, dass er seinen Adapter nach einem defekt mit besseren Schrauben modifiziert hatte.


Gefunden:

moto-moto hat geschrieben:
Knipsoline hat geschrieben:
Falls es Euch interessiert: Der Kiwi-Adapter ist schon hinüber. Er besteht aus zwei Teilen, die unter dem "Blendenring" zusammengeklebt sind und da hat sich wohl der Kleber verabschiedet. Warum auch immer. Ich hab nichts Ungewöhnliches damit gemacht. Offenbar hat das Teil nicht mal die normalen Erschütterungen beim Transport in der Fototasche vertragen. :motz: Ich werde versuchen es umzutauschen. Da, wo der Kiwi geklebt ist, sieht man beim Original-Pentax-Adapter 6 Schrauben. Also, wenn ich das Geld hätte, würde ich mir jetzt das Original holen. Hab ich aber nicht, daher versuch ich es nochmal mit 'nem Kiwi.

Ach ja, AV geht zwar damit, aber den Blendenring des Adapters zu benutzen, ist ein Blindflug. Steht halt nur "On-Off" drauf, also Blende auf und Blende zu, und die Blende wird von der Kamera nicht angezeigt.

Meinen Adapter hatte es auch schnell zerlegt, ist ne Fehlkonstruktion :yessad:
Habe dann die 3 Schrauben entfernt, mit 2mm durchgebohrt und das ganze mit 2mm Edelstahlstiften und Uhu Endfest verklebt. Mich schön, aber er funktioniert wieder :ja:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Apr 2013, 11:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Dez 2011, 13:23
Beiträge: 470
Hannes21 hat geschrieben:
Hmm, hast du den Original-Adapter, der kostet ja fast so viel wie die ganze Kamera! :(
Da gibt es ja in der Bucht diverse Nachbau-Adapter für einen Bruchteil (~40€), taugen die etwas, kennt sich da jemand mit aus?

Meine Antwort darauf hat Onliner ja schon gefunden. Also, fotografieren kann man damit, macht auch Spaß. Derzeit warte ich auf die Zusendung des Umtausch-Adapters. Wenn der dann auch auseinanderfällt, greife ich auch zum Kleber. Ich denke nicht, dass sich der Aufpreis zum Original-Adapter lohnt, auch wenn der sicher besser verarbeitet ist.

Hannes21 hat geschrieben:
Ach so: Könntest du mal Bilder zeigen, die mit der Q und einem Tele + Adapter gemacht wurden?

Hab ich doch schon jede Menge, guckst Du in meinen ersten Beitrag.
Aber weil Du es bist :mrgreen: , hier noch ein paar.

Meine Lieblingskombi ist Q/Sigma 105 Makro. Das kann ich noch aus der Hand halten und es ist ziemlich bequem, sich nicht dicht vor eine Blüte quetschen zu müssen. ') Bin gespannt, ob es mir mit der Kombi gelingten wird, Insekten festzuhalten.

Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Mit der selben Kombi vom Baum bzw. Hauswand heruntergeholt:

Bild
Datum: 2013-03-22
Uhrzeit: 15:56:38
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/800s
Brennweite: 105mm
KB-Format entsprechend: 585mm
ISO: 320
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire
Kamera: Pentax, PENTAX Q
#4

Bild
Datum: 2013-03-22
Uhrzeit: 15:58:24
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/4000s
Brennweite: 105mm
KB-Format entsprechend: 585mm
ISO: 320
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire
Kamera: Pentax, PENTAX Q
#5

Bild
Datum: 2013-03-22
Uhrzeit: 16:00:45
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/1250s
Brennweite: 105mm
KB-Format entsprechend: 585mm
ISO: 320
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire
Kamera: Pentax, PENTAX Q
#6

Und hier noch ein Vergleich mit der K-30/Sigma 70-300 OS und der Q/Sigma 50-150 2.8. Die Q-Kombi war ohne Stativ sehr schwer scharfzustellen. Ich hatte das Objektiv auf dem Autofenster aufgelegt. Die Fotos sind unbearbeitet.
Q
Bild
Datum: 2013-03-23
Uhrzeit: 16:07:41
Blende: F/0
Belichtungsdauer: 1/500s
Brennweite: 150mm
KB-Format entsprechend: 837mm
ISO: 125
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire
Kamera: Pentax, PENTAX Q
#7

K-30
Bild
Datum: 2012-03-22
Uhrzeit: 16:04:33
Blende: F/9
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 300mm
KB-Format entsprechend: 450mm
ISO: 200
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Pentax, PENTAX K-30
#8

_________________
Viele Grüsse von Knipsoline


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 20. Apr 2013, 13:36 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 15253
Wohnort: Bremen
Knipsoline hat geschrieben:
...
Hannes21 hat geschrieben:
Ach so: Könntest du mal Bilder zeigen, die mit der Q und einem Tele + Adapter gemacht wurden?

Hab ich doch schon jede Menge, guckst Du in meinen ersten Beitrag.
Aber weil Du es bist :mrgreen: , hier noch ein paar.

Sorry, das hatte ich nicht mehr auf dem Schirm, dass da auch schon welche mit Adapter waren. :shock:
Und vielen Dank für den Nachschlag! :ja:

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 21. Apr 2013, 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Dez 2011, 01:52
Beiträge: 3490
Wohnort: Hürth
Am Wochenende im Sauerland hatte ich nur die Q und die Sony RX100 dabei.

Ich hab die Bilder noch nicht gesichtet, hier aber ein Beispiel mit dem FA 28-70 F4 bei ca 35mm auf der Q mit dem Kiwi Adapter, leicht abgeblendet und Jpeg OOC.

Ich muss zugeben, dass es mir schwer fällt, dabei nicht zu verwackeln. Die 35mm entsprechen ja "nur" ungefähr 130mm am 1,5 Crop der K5 bzw. 190mm ohne Crop, dennoch hab ich das großen Ausschuß.

Bild
Datum: 2013-04-21 Uhrzeit: 08:34:00 Belichtungsdauer: 1/100s Brennweite: 35mm KB-Format entsprechend: 195mm ISO: 125 Weissabgleich: Auto Blitz: Kamera: Pentax, PENTAX Q


Mit dem DA 100 Macro WR bekomme ich NICHTS aus der Hand hin, aber OK. 550mm bei KB Äquivalent und Motivabstand 50cm sind da ein Wort, oder?

Bild
Datum: 2012-04-17 Uhrzeit: 15:22:20 Belichtungsdauer: 1/200s Brennweite: 100mm KB-Format entsprechend: 558mm ISO: 125 Weissabgleich: Auto Blitz: Kamera: Pentax, PENTAX Q

_________________
| |


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 22. Apr 2013, 11:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 15. Apr 2013, 22:47
Beiträge: 21
Wohnort: südlich von Kiel
Zitat:
Hallo,
noch ein Wort zu den Adaptern. Ich hatte den hier ausprobiert:
[url]http://www.amazon.de/gp/product/B0080N2JTY/ref=oh_details_o03_s00_i00?ie=UTF8&psc=1
[/url]
zeichnete sich durch gute Verarbeitung aus. Nix hat sich gelöst oder so. Bei einer erneuten Bestellung würde ich jedoch dieses Model wählen:
[url]http://www.amazon.de/Pentax-Objektivadapter-Objektiv-Adapter-Stativgewinde/dp/B007V8OD84/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1366621001&sr=8-1&keywords=pentax+q+adapter
[/url]
Grund dafür ist das eingebaute Gewinde. Lieber soll das evtl. schwere Objektiv an dem Adapter reißen, als an der zarten Q. Auf dem Stativ mit meinem alten Schiebezoom fand ich die Kombi schon grenzwertig belastet. Das möchte ich der Q auf Dauer nicht zumuten. :no: :no:
Gr Ulli

ps sehe jetzt nicht, ob die Links richtig angezeigt werden - mal schauen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 22. Apr 2013, 17:58 
Offline

Registriert: Do 4. Apr 2013, 12:53
Beiträge: 11
muss ich dir zustimmen, das erste wirkt sehr interessant, ein bisschen düster und mystisch, das zweite eher ein wenig kitschig :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 23. Apr 2013, 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Dez 2011, 01:52
Beiträge: 3490
Wohnort: Hürth
Ein wirklich schöner Bericht zur Q, der meiner Meinung nach es wirklich auf den Punkt bringt, warum die Q so Spaß macht (wenn man es zuläßt) :

http://ndjedinak.blogspot.de/2012/06/pe ... -path.html

Und dann hat er auch noch seine RX100 verkauft, um eine zweite Q anzuschaffen:

http://ndjedinak.blogspot.de/2012/10/pe ... ation.html

_________________
| |


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Der Neue will Euch ein paar Bilder zeigen
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: G.erd
Antworten: 32
Preispolitik neue HD-Limiteds
Forum: Objektive
Autor: Hannes21
Antworten: 11
Sch ... ß neue DSGVO - Neuausrichtung Kamera
Forum: Kaufberatung
Autor: pentaxnweby
Antworten: 20

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz