Aktuelle Zeit: So 20. Sep 2020, 07:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Starlink
BeitragVerfasst: Mo 20. Apr 2020, 10:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Okt 2013, 12:52
Beiträge: 1275
Wohnort: Berlin
Habt ihr auch schon die Starlink Satelliten gesehen ?
Habe Gestern Abend im Garten in den Himmel geschaut und mich wie in einem Science-Fiktion gefühlt
ist echt spuky, kein Wunder, daß einige glauben Ufo's kommen.

so sahs ungefähr aus:
https://www.youtube.com/watch?v=cR5Z3xssIG0

und das steckt dahinter:
https://de.wikipedia.org/wiki/Starlink

für ein Foto hat's leider nicht gereicht.

edit:
hier könnt ihr sie finden :
https://findstarlink.com/

da kommt auf die Astrofotographie was zu :beef:

_________________
"""Ästhetische Vorschriften existieren für mich nicht. Was auf mich wirkt, wirkt." William S. Burroughs" Marc-Uwe Kling" HaDi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starlink
BeitragVerfasst: Mo 20. Apr 2020, 11:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 11:25
Beiträge: 9847
Wohnort: In einem Dorf mitten zwischen Hi-H-PE
Hi,
das ist ja stark, danke für die Info :thumbup:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starlink
BeitragVerfasst: Mo 20. Apr 2020, 11:47 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 7537
Das Thema ist leider nicht ganz neu. Zum Glück kann man Satelliten aus gestackten Astrobildern ganz gut herausrechnen. Bei single shot Aufnahmen ist diese Art der Weltraumverschmutzungnutzung sehr ärgerlich.

_________________
Naturfotografie in der Eifel


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starlink
BeitragVerfasst: Mo 20. Apr 2020, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Jan 2015, 19:05
Beiträge: 487
Wohnort: Dasing
oh je, und wer räumt den Schrott nacher wieder auf :yessad:
*sigh*

_________________

Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom - Pentax:Linux


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Starlink
BeitragVerfasst: Mo 20. Apr 2020, 14:41 
Offline

Registriert: So 28. Jan 2018, 14:26
Beiträge: 511
Wie sieht der Himmel aus, wenn davon 40.000 alleine von E.Musk dort fliegen, und viele andere wollen auch noch Konstellationen errichten?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starlink
BeitragVerfasst: Mo 20. Apr 2020, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Okt 2013, 12:52
Beiträge: 1275
Wohnort: Berlin
Nuftur hat geschrieben:
Wie sieht der Himmel aus, wenn davon 40.000 alleine von E.Musk dort fliegen, und viele andere wollen auch noch Konstellationen errichten?

und ein findiger Hacker spielt Carambolage ......

_________________
"""Ästhetische Vorschriften existieren für mich nicht. Was auf mich wirkt, wirkt." William S. Burroughs" Marc-Uwe Kling" HaDi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starlink
BeitragVerfasst: Mo 20. Apr 2020, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 18:44
Beiträge: 960
Haben wir Samstag Nacht auch gesehen. Ich fand es richtig unheimlich.
Es hat ausgesehen als wären die Satelliten an einer unsichtbaren Schnur aufgereiht.

Somit muß man einmal mehr Abstriche in der Schönheit des Sternenhimmels machen :(

_________________
Grüsse Sandra


__________________________________________________
Raben sind ein Stück Nacht, das in den Tag hinübergeflogen ist.
Markus Weidmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starlink
BeitragVerfasst: Mo 20. Apr 2020, 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 8009
Wohnort: Oschatz/Sachsen
In welche Richtung muß man da schauen?

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, SMC DA 16-45mm/4 ED AL und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starlink
BeitragVerfasst: Mo 20. Apr 2020, 20:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 14:33
Beiträge: 2173
HaDi hat geschrieben:
und ein findiger Hacker spielt Carambolage ......


Es sind schon genug Trümmer da oben. Das passiert von ganz allein ... Frage der Zeit.

Lebendauer der ersten Generation: 5 Jahre... die ersten beiden sind schon wieder runtergekommen. Kontrolliert natürlich...

Trotzdem werden wir in den nächsten Jahren sicher vermehrt Langzeitbelichtungen der Milchstraße sehen, die von den Satellitenspuren ruiniert wurden. Das werden viele Spuren nebeneinander sein. Wie eine Bildstörung... Bin gespannt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starlink
BeitragVerfasst: Mo 20. Apr 2020, 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 18:44
Beiträge: 960
SteffenD hat geschrieben:
In welche Richtung muß man da schauen?
Bei uns im Südwesten geht der Spuk um 20:55 los.
Sie kommen aus dem Südwesten und bewegen sich Richtung Nordost bei Ost.
Es endet kurz nach Mitternacht mit Starlink 1012.

_________________
Grüsse Sandra


__________________________________________________
Raben sind ein Stück Nacht, das in den Tag hinübergeflogen ist.
Markus Weidmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz