Aktuelle Zeit: Sa 24. Jul 2021, 19:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Starkregen
BeitragVerfasst: So 18. Jul 2021, 11:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 13:31
Beiträge: 2944
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
es gibt da was was mich stark irritiert, :rolleye: :ka: Wetterdienst und Katastrophenschutz sagen "... vieles hätte vermieden werden können, auch Tote"


Bin echt gespannt, was da demnächst an menschlichen Fehlern hochkommt, und ob wer dafür die Verantwortung übernimmt.

wobei die Qualität der NINA-Warnungen in den letzten zwei Jahren bei mir nicht unbedingt gut war


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starkregen
BeitragVerfasst: Mi 21. Jul 2021, 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 9150
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Ich glaube @Brezus hat es voll erwischt.
Seit seinem letzten Beitrag hier ist nichts mehr von ihm zu hören.
Hoffentlich liegt es nur am fehlenden Internetzugang oder an unterbrochener Stromversorgung.
Ich drück ihm beide Daumen :ja:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starkregen
BeitragVerfasst: Do 22. Jul 2021, 00:18 
Offline

Registriert: So 17. Feb 2019, 16:50
Beiträge: 175
SteffenD hat geschrieben:
Ich glaube @Brezus hat es voll erwischt.
Seit seinem letzten Beitrag hier ist nichts mehr von ihm zu hören.
Hoffentlich liegt es nur am fehlenden Internetzugang oder an unterbrochener Stromversorgung.
Ich drück ihm beide Daumen :ja:



Nö, nö, mir geht es gut, danke der Nachfrage!

Bei uns hat es nur sehr wenig geregnet, allerdings fielen weiter südlich (Berchtesgadener Land) Unmengen an Regen. Die Salzach, die an unserer Stadt Tittmoning vorbeifliesst, hatte zwar einen hohen Wasserstand, war aber ca. 50cm unter der Krone des Dammes, also unproblematisch.

Hier hab ich ein paar Aufnahmen von der Saalach, die in die Salzach mündet:

Blick von der Saalbrücke in Salzburg auf das Kraftwerk Rott:

Bild

und vom Kraftwerk Rott flussaufwärts auf die Eisenbahnbrücke über die Saalach, gebaut 1931



Bild


Zuletzt geändert von Brezus am Do 22. Jul 2021, 07:42, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starkregen
BeitragVerfasst: Do 22. Jul 2021, 06:50 
Offline

Registriert: So 17. Feb 2019, 16:50
Beiträge: 175
Am Sonntag dann am Grenzübergang Tittmoning, ca. 2300 m³ Wasser rauschen pro Sekunde durch:

Bild

Bild

Auf östereichischer Seite wie immer die Straße überflutet.

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starkregen
BeitragVerfasst: Do 22. Jul 2021, 08:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 23942
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
Brezus hat geschrieben:
SteffenD hat geschrieben:
Ich glaube @Brezus hat es voll erwischt. Hoffentlich liegt es nur am fehlenden Internetzugang oder an unterbrochener Stromversorgung.
Nö, nö, mir geht es gut, danke der Nachfrage!
... erfreut zu lesen :2thumbs: ...beeindruckende Bilder von diesen Wassermassen :shock:
... man man, kann mich nur wiederholen- welch ein Glück dass wir bislang von diesen Unwetterschäden verschont geblieben sind :yessad: :2thumbs:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starkregen
BeitragVerfasst: Do 22. Jul 2021, 09:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 27. Jul 2016, 13:31
Beiträge: 2944
Wohnort: Großraum Köln/Bonn
Hier in der Gegend sind nach wie vor: Stromgeneratoren und professionelle Trockengeräte Mangelware.
Ebenso fehlt es an Platz und Möglichkeiten, den nun angefallen (Sperr-) Müll korrekt zu entsorgen ...


und auf der Erde gab es in den letzten 13 Millarden Jahren schon häufiger solche Ereignisse, z.B. am 16/17.1.1312 - damals gab es noch keine Autos und Industrie.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starkregen
BeitragVerfasst: Do 22. Jul 2021, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 9150
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Schön das es euch nicht erwischt hat und es dir gut geht :ja:

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, DA 18-135/1:3.5-5.6, DA* 50-135/F2.8, SMC FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA 16-45mm/4 ED AL und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starkregen
BeitragVerfasst: Do 22. Jul 2021, 21:44 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 10059
Wohnort: St. Blasien
ErnstK hat geschrieben:
... man man, kann mich nur wiederholen- welch ein Glück dass wir bislang von diesen Unwetterschäden verschont geblieben sind :yessad: :2thumbs:

NG
Ernst

Ich habe eine Unwetterwarnung für das Bodensee Dreiländereck gesehen. Soll am Samstag gegen Abend eintreffen.
Hoffe das dich das Glück nicht verlässt :2thumbs:

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Starkregen
BeitragVerfasst: Do 22. Jul 2021, 22:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2017, 13:24
Beiträge: 1018
Irgendwo las ich von stellenweise bis zu 200 Liter pro Quadratmeter! Die höchste mir bisher bekannte Menge lag bei 120 l/qm.

_________________
Mein neues Buch:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Starkregen
Forum: Offene Galerie
Autor: dl4mw
Antworten: 11

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz