Aktuelle Zeit: Fr 22. Okt 2021, 23:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 11. Okt 2021, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 16. Nov 2014, 19:43
Beiträge: 5490
Klaus, auch wenn wir uns nur einige wenige Male live getroffen haben: wenn ich an nette Menschen im und neben dem Forum denke, bist Du ganz oben! Und ein ganz wichtiger Grund, warum ich hier immer noch ab und zu reinschaue.

Und Steffen: :cap:

_________________
It´s all about the fun. And the light.

Meine Lieblingsbilder gesammelt unter:

und


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Okt 2021, 07:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 10470
Wohnort: Laatzen
Juhwie hat geschrieben:
Klaus, auch wenn wir uns nur einige wenige Male live getroffen haben: wenn ich an nette Menschen im und neben dem Forum denke, bist Du ganz oben! Und ein ganz wichtiger Grund, warum ich hier immer noch ab und zu reinschaue.

Und Steffen: :cap:

Dankeschön Uwe - das ist jetzt das erste Mal im Forum, dass ich verlegen bin. :oops:

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Okt 2021, 08:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 6. Nov 2017, 22:24
Beiträge: 511
Wohnort: Im Schaumburger Land
Moin,

ich gehöre ja eher zu den Leuten, die noch nicht so lange hier in diesem tollen Forum unterwegs sind. Viel schreiben tue ich im Vergleich zu anderen Usern auch nicht immer, was bei mir häufig an der begrenzten Zeit liegt. Oder an mangelnder Erfahrung und damit an der fachlichen Qualifikation etwas beitragen zu können. Was aber auch bedeutet, dass ich hier fast jedes mal, wenn ich im Forum bin etwas dazulerne. Der tolle Umgang, den wir hier miteinander haben, die Hilfsbereitschaft und vor allem das Wissen und die Erfahrung einiger User ist für mich das, was dieses Forum ausmacht. Deshalb möchte ich an dieser Stelle auch einfach mal Danke an die Gemeinschaft sagen für die Bereitschaft hier soviel Wissen und Tipps zu teilen und natürlich ein großes Danke an Frank und das Team, die das hier überhaupt erst ermöglichen.

Ich habe mir fest vorgenommen irgendwann auch mal an den User-Treffen teilzunehmen und freue mich darauf den einen oder anderen persönlich kennen zu lernen. Allein, da sind wir wieder bei der Zeit und Gelegenheit, die manchmal leider fehlt. Aber es wird schon mal klappen.

Gekommen bin ich übrigens über die kompakten Ricoh-Kameras. Meine letzte analoge Spiegelreflex war eine Nikon in den 90ern, danach bin ich mit verschiedenen Kompaktkameras in die digitale Welt eingestiegen. Über Fuji, Sony bin ich ich dann zur Ricoh GX100 gekommen, die mich lange begleitet hat und mit der ich sehr zufrieden war. Dann kam der Schritt mich mit einer einzigen Festbrennweite auszuprobieren und so kam die GR II dazu. Kurz vor meinem Einstieg in das Forum habe ich mich dann in die KP "verliebt". Das war zum großen Teil eine Bauchentscheidung und natürlich auch der Reiz wieder in das Thema Spiegelreflex einzusteigen. Die KP macht mir bis heute wahnsinnig viel Spaß und Freude und die fotografischen Möglichkeiten, die sie bietet habe ich bei weitem noch nicht ausgeschöpft. Mal schauen, wo die Reise noch so hinführt.

Auf jeden Fall: Herzlichen Glückwunsch pentaxians.de! :cheers:

_________________
Viele Grüße

Torsten
---------
www.instagram.com/webstertomkins


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Okt 2021, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 9968
Hi,....

Erstmal auch von mir ein fettes Dankeschön an Frank und die Mods für 10 Jahre "Forumsleben". :2thumbs: :cheers:

Ich bin jetzt nicht ein Mann der ersten Stunde,aber es sind doch auch schon fast 6 Jahre daß ich aktiv hier dabei bin,...passiv mitgelesen habe ich schon länger.
Da ich nicht schon seit Jahrzehnten fotografiert habe wie andere Kollegen hier,...war das Forum für mich ein Begleiter meiner fotografischen Entwicklung,und so gesehen
etwas sehr hilfreiches.Ich kam eigendlich aus dem fotografischen nichts als ich vor 8 Jahren angefangen habe zu fotografieren.
Als ich mich 2015 angemeldet habe schrieb ich folgendes...

40456504nx51499/hallo-forum-f35/hallo-pentaxiansmoechte-mich-jetzt-auch-mal-vorstellen-t12218.html

Das ist jetzt gute 6 Jahre her, und mein "fotografisches Feuer" brennt immer noch, und dieses Forum hat einen großen Teil dazu beigetragen,und tut es immer noch.
Und ja klar habe ich mich irgendwann auch mal mit anderen Kamera Marken beschäftigt und hatte Zeiten in denen ich meinte mit Pentax nicht weiter zu kommen,
aber man stellt dann nach spätestestens 2 Jahren fest daß alles seine Vor und Nachteile hat und man wird deutlich cooler was Markenfetischismus angeht. ;)
Nach dieser Rundreise duch mehrere Marken ist heute für mich ein "Kondensat" herausgekommen mit dem ich sehr gut leben kann.
Meine Pentax Kameras und Objektive nutze ich als tägliche Arbeitstiere für fast alles was ich so mache,...nach so vielen Jahren kennt man das Equipment einfach sehr gut
und weis was geht oder nicht,...was für mich mittlerweile das wichtigste ist,...zumal die Bildquali mich nie enttäuscht hat.
Für die "speziellen" Bilder benutze ich noch Sigma Kameras (DP1- DP3-SD1m) welche völlig anderst ticken und einen Bereich abdecken den sonst kein Hersteller bietet,
inkl. Masochismus,...aber das ist ein anderes Thema 8-)
Eine Fuji XH1 ist ebenfalls immer wieder mal im Einsatz,...und eine Mamiya C330 rundet mein analog Programm ab,aber das wars dann auch schon,..der Rest ist wieder gegangen.

Habe diese persöhnliche Entwicklung jetzt mal so geschrieben weil das Forum einen großen Anteil daran gehabt hat! :ja:

Zu dem Umgangston hier ist ja schon sehr viel geschrieben worden,und ich teile diese Sicht ebenfalls.Auch persöhnliche Bekanntschaften/Freundschaften sind bei mir
hier entstanden,welche sonst nicht möglich gewesen währen.

So gesehen würde ich sagen Danke für alles,...und weitere fruchtbare Jahre hier! :cheers:

beste Grüße

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Okt 2021, 16:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 7092
Wie kommt man ins Forum?

Ich habe immer viel fotografiert, mit allen möglichen Kameras. Längere Pausen, wo ich weniger fotografiert habe, waren auch immer da.

Ein persönlicher Nenner für mich sind Bilder. Ich habe sie immer gerne geschaut. Vorzugsweise in physischer Form, digitale Bilder auch. Wir gehen sehr gerne in Museen. Malerei oder Fotografien sind für mich persönlich kein grosser Unterschied. Mein Vater hat zur Entspannung viel gemalt. Während der Corona-Phase haben wir diese wirklich sehr vermisst und waren froh als wir mit Hopper in Basel zum ersten Mal wieder gehen durften.

In Familienumfeldern wo wir uns bewegen hat fotografieren immer eine grosse Rolle gespielt. Unsere Grosseltern schon, unsere Eltern auch und wir haben viel fotografiert. Im Haus meiner Mutter hängen Fotografien der letzten Generationen an den Wänden (datierend bis ca. 1910). Die meisten Kinder die ich kenne beobachten Ihre Eltern und haben dann eben auch Lust einmal eine Kamera in die Hand zu nehmen. Mein älterer Sohn hat relativ schnell festgestellt, dass wir im Vergleich zu Freunden und Verwandten "minder" ausgestattet sind. Es gab keine "sichtbare" Kamera mit Wechselobjektiv im Haushalt. Lediglich eine Fuji 602 zunächst, dann eine Nikon P5000 und zuletzt eine Canon G15. Im Alter von 10J wollte er unbedingt eine eigene Kamera, zuwarten wie vorgeschlagen wollte er nicht. Es ist dann eine Olympus Pen E-P2 geworden. Das muss um die 2013 gewesen sein. Ein Sucher (EVF-2) war ihm übrigens besonders wichtig. Seriöse Fotografen schauen durch einen Sucher. Zitat im Alter von 10J.

Am dem Weg dorthin hatte ich angefangen mich durchs Internet zu "quälen". Ich dachte er könnte meine alten Pentax Objektive nutzen. Wer im Internet nach Pentax sucht gelangt früher oder später auf pentaxforums. Da er mehr Spass hatte mit den manuellen Objektiven hatte ich ihm ein paar alte Objektive geschenkt. An irgendeinem Punkt habe ich dann seine Kamera öfters genutzt als er selbst. Keine gute Idee, so dass ich eine sehr günstige K-01 in 2014 gebraucht erstanden habe.

Es ist unglaublich entspannend nach der Arbeit ein Stündchen in Ruhe in der Natur oder Garten zu verbringen. So ist das Hobby mit der Zeit gewachsen.

Wer im Netz nach Pentax sucht kommt dann zwangsläufig irgendwann auf pentaxians.de. 2013 bin ich dem amerikanischen Pentax Forum beigetreten, Ende 2014 diesem Forum. Anfangs hatte ich gedacht einem Fotoclub beizutreten, davon habe ich Abstand genommen. Die "Schwarmintelligenz" im Netz ist einfach unschlagbar. Mit Lesen und Schreiben habe ich immer viel Zeit verbracht. Ich finde Schreiben unter anderem auch deshalb hilfreich, weil man beim Schreiben effektiv reflektiert. Die Dinge werden klarer. Weshalb meine Beiträge mitunter auch schon einmal länger und komplizierter werden können :oops: . Soziale Netzwerke sind Zeitsenken, ich habe sie immer sehr kritisch beobachtet. Das ich dann anfing primär hier zu posten lag sicherlich am freundlichen Umgangston hier, die Diskussionen wären wesentlich näher an meinem Kenntnisstand, die Bilder so, dass sie "erlernbar", "greifbar" waren. Die User immer bereit zu helfen. Kritisch, konstruktiv und meistens wohlwollend. Wenn ich meine Bilder, die Entwicklung meiner Bilder, von 2014 bis heute anschaue, dann weiss ich wie viel ich gelernt habe auf dem Weg. Daran hat das Forum einen grossen Anteil. Herzlichen Dank.

Später vielleicht mehr.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Okt 2021, 16:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 7092
Wenn wir schon bei Wiskey und guten Jahrgängen sind. Ich finde den Forumsjahrgang 2014 mit Abstand den Besten :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Ein paar herausragende Namen, nach Anmeldereihenfolge 2014:

Tommy, lunany, C.D., lonee, caol1, Fynn1177, thk, StaggerLee, Kaffee, chrigel.li, noodles, tomm.fa, Fred01, DeFuFroschn, apollo, pentaxmaxe, Alaric, BluePentax, ruebyi, Jörn, zenker_bln, passau_liebe, laerche11, WilliG, coucou33, waldi90, MarkusF, Blende72, regentag, Lichtdichter, n8igall, P.P.Jennsen, Arnholm, Hooky69, taxi100d, kiar, Bodo der Böse, tabbycat, sicknote, Ulkbär, Methusalem, Corax, arne74, blaubaersurfen, Wolly123, califax, erivog, Jajabings, Lotz, renatus, zoombie, Juhwie, chruztoph, Ursa, g.a.p, Skipper, Ivarr, Schraat, Super-A, finlan, Hobbyfotograf, Toronto, Diox

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Okt 2021, 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 24771
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
ulrichschiegg hat geschrieben:
Wenn wir schon bei Wiskey und guten Jahrgängen sind. Ich finde den Forumsjahrgang 2014 mit Abstand den Besten :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Ein paar herausragende Namen, nach Anmeldereihenfolge 2014:
... xd :2thumbs:
... da halte ich dir aber die 2011er entgegen-

** Pixiac; detknipser; Heribert; Hannes21; zeitlos; angus; joergens.mi; Rolf; MichaelD; Bumblebee; De Düvel; Curtana ; krischan; …?... ;
... diego ; herbert123; Klaus; istd; lichtschachtuwe; kollege_tom; bernd; macoldie; ICG; jokele; Knipsoline;
... th ; Arno; Dirk**
... das sind nur diejenigen die auch etwas zum Besten gegeben :ja: und die Euch allen den Einstieg hier ins Forum erleichtert haben 8-) :ugly:

NG :wink: :cheers:
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Okt 2021, 18:53 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 18:44
Beiträge: 1720
ulrichschiegg hat geschrieben:
Wenn wir schon bei Wiskey und guten Jahrgängen sind. Ich finde den Forumsjahrgang 2014 mit Abstand den Besten :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Ein paar herausragende Namen, nach Anmeldereihenfolge 2014:

Tommy, lunany, C.D., lonee, caol1, Fynn1177, thk, StaggerLee, Kaffee, chrigel.li, noodles, tomm.fa, Fred01, DeFuFroschn, apollo, pentaxmaxe, Alaric, BluePentax, ruebyi, Jörn, zenker_bln, passau_liebe, laerche11, WilliG, coucou33, waldi90, MarkusF, Blende72, regentag, Lichtdichter, n8igall, P.P.Jennsen, Arnholm, Hooky69, taxi100d, kiar, Bodo der Böse, tabbycat, sicknote, Ulkbär, Methusalem, Corax, arne74, blaubaersurfen, Wolly123, califax, erivog, Jajabings, Lotz, renatus, zoombie, Juhwie, chruztoph, Ursa, g.a.p, Skipper, Ivarr, Schraat, Super-A, finlan, Hobbyfotograf, Toronto, Diox
Natürlich gebe ich Dir recht, daß der 2014er Jahrgang einer der Besten ist.
...aaaaber, Du hast einen wichtigen Namen vergessen: ulrichschiegg :mrgreen:

_________________
Grüsse Sandra


__________________________________________________
Raben sind ein Stück Nacht, das in den Tag hinübergeflogen ist.
Markus Weidmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Okt 2021, 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 7092
Corax hat geschrieben:
ulrichschiegg hat geschrieben:
Wenn wir schon bei Wiskey und guten Jahrgängen sind. Ich finde den Forumsjahrgang 2014 mit Abstand den Besten :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Ein paar herausragende Namen, nach Anmeldereihenfolge 2014:

Tommy, lunany, C.D., lonee, caol1, Fynn1177, thk, StaggerLee, Kaffee, chrigel.li, noodles, tomm.fa, Fred01, DeFuFroschn, apollo, pentaxmaxe, Alaric, BluePentax, ruebyi, Jörn, zenker_bln, passau_liebe, laerche11, WilliG, coucou33, waldi90, MarkusF, Blende72, regentag, Lichtdichter, n8igall, P.P.Jennsen, Arnholm, Hooky69, taxi100d, kiar, Bodo der Böse, tabbycat, sicknote, Ulkbär, Methusalem, Corax, arne74, blaubaersurfen, Wolly123, califax, erivog, Jajabings, Lotz, renatus, zoombie, Juhwie, chruztoph, Ursa, g.a.p, Skipper, Ivarr, Schraat, Super-A, finlan, Hobbyfotograf, Toronto, Diox
Natürlich gebe ich Dir recht, daß der 2014er Jahrgang einer der Besten ist.
...aaaaber, Du hast einen wichtigen Namen vergessen: ulrichschiegg :mrgreen:


:cheers:

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 12. Okt 2021, 19:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 7092
ErnstK hat geschrieben:
ulrichschiegg hat geschrieben:
Wenn wir schon bei Wiskey und guten Jahrgängen sind. Ich finde den Forumsjahrgang 2014 mit Abstand den Besten :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Ein paar herausragende Namen, nach Anmeldereihenfolge 2014:
... xd :2thumbs:
... da halte ich dir aber die 2011er entgegen- [...]


Ach, der erste Jahrgang ist doch fast immer gepanscht, oder nicht.

Aber für's Forum machen wir doch eine Ausnahme, daher :cheers:

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Pentax und "intelligenter" Autofokus denkbar?
Forum: DSLR
Autor: licht96
Antworten: 66
Hallo meine ersten "Gehversuche"
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Chr.77
Antworten: 4
Glückwunsch PENTAXIANS
Forum: Small Talk
Autor: ErnstK
Antworten: 39
K5 und die "richtige" Belichtungszeit
Forum: DSLR
Autor: Dirk
Antworten: 17

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz