Aktuelle Zeit: Fr 13. Dez 2019, 04:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 201 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 21  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 10:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 00:45
Beiträge: 3937
XiYi hat geschrieben:
Wenn Klappdisplay, dann nur hochwertig wie bei der K1. Die Dinger bei der K70 und KP versauen eher den hochwertigen Eindruck, den die K3 hinterlässt.

Wenn ich Klappdisplay brauche, nimm ich die K1.

Sieht spannend aus!


Schön für dich. Ich habe aber keine K1 :)

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 10:19 
Offline

Registriert: Mi 1. Mär 2017, 07:38
Beiträge: 103
zabaione hat geschrieben:
die hat vielleicht alles Mögliche, nur kein Klappdisplay.... :rolleyes:
Dann kann ich auch bei meiner K3 II bleiben.


So gehen die Ansichten auseinander. Klappdisplay brauche ich nicht. Dafür insgesamt mehr Speed und sichtbar bessere High-ISO bei gleicher Auflösung, damit wäre ich schon sehr glücklich. Die K-3 kann schon sehr viel, aber es ist nicht so, dass es bei den inneren Werten nach heutigem Stand kein Verbesserungspotential gäbe, das allein ein Nachfolgemodell rechtfertigen würde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 10:28 
Offline

Registriert: Di 29. Mär 2016, 11:30
Beiträge: 35
Also wenn das Bild richtig ist, wird das Einstellrad für Kamera, Liveview und Video benutzt...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 11:05 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Apr 2014, 16:47
Beiträge: 4107
Wohnort: Roßtal
Horton hat geschrieben:
Also wenn das Bild richtig ist, wird das Einstellrad für Kamera, Liveview und Video benutzt...

Wäre sinnvoll, die Lösung bei der KP ist unnötig fummelig.

_________________
- unabhängiges Foto-Hosting made in Franken

- -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 11:27 
Offline

Registriert: Mo 9. Jan 2017, 14:40
Beiträge: 207
Auch offiziell als News bei Ricoh:

J


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 11:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 19. Nov 2013, 15:32
Beiträge: 3280
Die könnten auch einfach nur das Display hinten abschalten, sobald man sich mit dem Auge dem Sucher nähert. Falls man sich die Einstellungen auf dem Display anzeigen lässt, war das bisher etwas nervig... Einen EVF wird es eher nicht geben, solange es nicht eine Spiegellose wird - und das nehme ich nach dem Statement von Ricoh nicht an...

finlan hat geschrieben:
Da sind Sensoren unterhalb des Viewfinders. Vielleicht aktivieren diese den Hybrid-EVF?

_________________
Grüße vom Dunkelmann :hat:


______________

______________

"Licht wird völlig überbewertet." (unbekannter Autor)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 11:41 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 09:24
Beiträge: 3162
Wohnort: Emkendorf
Ich habe neben den Pentax Kameras eine kleine Oly OM-D mit Klappdisplay, eine wunderbar haptisch elegante und robuste Lösung. Klar vermisse ich das an einer neuen Spitzen APS-C DSLR. Aber nun, es wird wie es wird.

Hauptsache gute Qualität, ein Sensor auf Höhe der Pentax KP oder besser und vor allen Dingen bessere Videoqualität - am Besten auf dem Niveau einer günstigen Oly OM-D. Für viele ist das nicht wichtig, für mich schon. Insekten in Zeitlupe in guter Qualität beim Trinken mit einer Makrolinse zu filmen hat einfach was. Den natürlichen Eindruck auf einem 4K TV wiedergegeben bekommt man nicht mit einem Einzelfoto hin.

Was ich erkennen kann ist ggf. ein Augensensor/Näherungssensor und einen Joystick. Mal sehen, was da so kommt.

Arrrgh, neues iPhone, neuer iMac, neuer Linux-Server, neue Kamera, neues lichtstarkes Objektiv und dann noch Klimakrise ... oh Mann :rolleyes: . Die Urlaube mit Frau nicht vergessen :klatsch: .

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 11:43 
Offline

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 09:24
Beiträge: 3162
Wohnort: Emkendorf
Also Augensensor und robustes Klapp-Display sind schon gut zu gebrauchen. Hätte ich vorher nie gedacht, ist im Einsatz aber sehr praktisch.

_________________
Grüße @hoss


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 11:55 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 08:21
Beiträge: 20194
Wohnort: Alpen(NRW)
Also wenn das eine kompromisslose Sportskanone wird, ist ein Klappdisplay aus meiner Sicht sowieso Blödsinn. Ich habe weder einen Sportjournalisten noch einen Birdhunter an nem Klapperdisplay rumfummeln sehen!
Und alle die nach einem würdigen Nachfolger der K-3 II speziell in dieser Hinsicht gerufen haben, werden das "Fehlen" dieses Displays entschuldigen können!
Alle anderen haben Auswahl genug in der bestehenden Produktpalette.

_________________
LG Frank



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachfolge K3 II ?
BeitragVerfasst: Fr 20. Sep 2019, 12:06 
Offline

Registriert: Mi 1. Mär 2017, 07:38
Beiträge: 103
pixiac hat geschrieben:
Und alle die nach einem würdigen Nachfolger der K-3 II speziell in dieser Hinsicht gerufen haben, werden das "Fehlen" dieses Displays entschuldigen können!
Alle anderen haben Auswahl genug in der bestehenden Produktpalette.


So ist es. Ich brauche das nicht, dafür ist mir Robustheit um so wichtiger.

Zum Thema Video: Ich erwarte es nicht, aber Funktionen wie ne Superzeitlupe bei 1000fps mit wenigstens FullHD wären ziemlich cool. 4K/30fps sollte ja schon Standardkost sein ;) Andererseits ist es mir lieber, wenn die begrenzten Ressourcen lieber in fotografisch relevante Optimierungen investiert werden - Video ist für mich im Zweifelsfall nebensächlich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 201 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5 ... 21  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Kaufberatung: Nachfolge für K-30 -> K-3II oder K-1 oder...
Forum: Kaufberatung
Autor: theo_90
Antworten: 29

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz