Aktuelle Zeit: Di 17. Sep 2019, 02:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 67 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Todgeweihten
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2018, 09:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Nov 2014, 18:22
Beiträge: 1374
Wohnort: Magdeburg
Ein fotografischer Protest gegen die geplanten Rodungen im Hambacher Forst:


_________________
Viele Grüße,
Christoph


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Todgeweihten
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2018, 09:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 23. Mai 2013, 14:03
Beiträge: 597
Wohnort: am Deister
ALLE Politiker schwören bei öffentlichen Auftritten auf die Energiewende, Klimaschutz, Naturschutz, Artenschutz und so weiter.

Und dann wird ein großer Wald vernichtet, um Braunkohle auszugraben und zu verbrennen.

Mir fällt dazu nichts mehr ein, auch kein Emojie (oder wie man das schreibt)

_________________
"Willst Du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah" (Goethe)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Todgeweihten
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2018, 09:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:05
Beiträge: 5226
justru49 hat geschrieben:
ALLE Politiker schwören bei öffentlichen Auftritten auf die Energiewende, Klimaschutz, Naturschutz, Artenschutz und so weiter.

Und dann wird ein großer Wald vernichtet, um Braunkohle auszugraben und zu verbrennen.


+1

_________________
Gruß aus dem Sauerland
Stefan


-----------------------
Bäume sind Gedichte, die die Erde in den Himmel schreibt. Wir fällen sie und verwandeln sie in Papier, um unsere Leere darauf auszudrücken.
Khalil Gibran, Sand and Foam, 1926


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Todgeweihten
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2018, 10:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 01:45
Beiträge: 3890
Tja, so ist das leider im Kapitalismus. Gewinn vor Natur. Und nach mir die Sinnflut.
Ich finde es nicht gut.

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Todgeweihten
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2018, 10:31 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 6111
pentaxnweby hat geschrieben:
... Und nach mir die Sinnflut.
Wenn das mal zuträfe. Leider kommt dann eher die Sintflut.

_________________
Naturfotografie in der Eifel




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Todgeweihten
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2018, 10:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 15. Dez 2013, 01:45
Beiträge: 3890
Jo. Meinte ich auch. :)

_________________
LG Bernd

Tu was du willst, und steh dazu; denn dein Leben lebst nur du!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Todgeweihten
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2018, 13:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 15:35
Beiträge: 1817
Bei dem Vorhaben hilft ja nicht mal eine Absinthflut, nach dem Kater ist alles nochmal so schlimm. :( :( :(

Fassungslos ob der Lippenbekenntnisse, denen keine Taten folgen.

_________________
VG Frank-Uwe

Meine Definition von Glück: keine Termine und leicht Einen sitzen. H.Juhnke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Todgeweihten
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2018, 14:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Nov 2014, 18:22
Beiträge: 1374
Wohnort: Magdeburg
Neben dem emotionalen Aspekt - ich habs schon unter Alarics wunderbaren Baumbilder geschrieben: ich liebe insbesondere alte Bäume - kommt bei mir noch das, womit ich mich als Landschaftsplaner tagtäglich beschäftige, hinzu. Ich weiß, was für hohe (in meinen Augen auch berechtigte) naturschutz- und artenschutzrechtliche Hürden es gibt, wenn Bauvorhaben in ökologisch sensible Bereiche eingreifen. Da kann schon mal das Quartier einer Fledermausart das Aus bedeuten. Hier haben wir die Quartiere gleich mehrerer Fledermausarten bzw. Vorkommen weiterer Arten des Anhangs II der FFH-Richtlinie oder der EU Vogelschutzrichtlinie (Mittelspecht) (beides europäisches Recht)und damit mit dem höchsten Schutzstatus in unserem Land. Zur Erhaltung dieser Arten sind in den Bereichen ihrer Lebensstätten eigentlich eigens Schutzgebiete auszuweisen. Zudem kommt hinzu, das Teile des Waldes als Naturschutzgebiet ausgewiesen sind (NSG Bürgewald Blatzheimer Bürge). Ich weiß nicht, was RWE als Ausgleich leistet, aber jeder andere wäre schon in den Vorgesprächen zu einem Vorhaben in solchen Bereichen abgewiesen worden. Und das für ein so sinnloses Unternehmen...

_________________
Viele Grüße,
Christoph


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Todgeweihten
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2018, 15:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Apr 2015, 21:31
Beiträge: 469
Tja, wie die Gesetze sind gemacht und für Wem, da können nur die "Blinde" nicht sehen. Die Gesetze machen die Lobbyisten für die Lobbyisten und auch um sich gegen Uns schützen zu können... :mrgreen: nach dem Motto: Recht haben und Recht bekommen...... :ja: oder: Sie haben Recht, wir haben das Geld :mrgreen: :yessad:

Gruß :hat:
skat

_________________
Gruß :hat:
skat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Die Todgeweihten
BeitragVerfasst: Fr 14. Sep 2018, 15:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 8308
...ja ich finde es auch das nächste Beispiel wie's läuft :ugly: :ugly: :ugly:


...ich bin über nix mehr überrascht in unserem (Weltweiten) System,....die Menschen können sich nicht mal mehr richtig empöhren,....wir werden mit unnützer Scheiße täglich zugekippt und unser

Verstand wird zugeschmiert von dem Müll!


...die paar wenigen die sich öffentlich empöhren , werden als Gutmenschen und träumende Spinner bezeichnet, und verlacht ob so viel Gemeinsinn.....

...mehr möchte ich darüber hier nicht sagen :nono: :cheers:

...ich könnte Heulen.......

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 67 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz