Aktuelle Zeit: So 16. Jun 2019, 00:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: BUDDI
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 4389
Für diejenigen, denen es noch nicht aufgefallen ist:

BUDDI hat das Forum leider (!!!) verlassen. Seine Bilder sind gelöscht. Seine User ist auch gelöscht. Seine Kommentare sind unter User_02882 zu finden.

Wer weiterhin Bilder von ihm anschauen oder ihn kontaktieren möchte, findet sie unter:




Schade. Wirklich schade. Seine Bilder waren eine grosse Inspiration und Bereicherung für mich.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BUDDI
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 8. Dez 2014, 15:10
Beiträge: 1642
Wohnort: Konz
Ich ergänze mal deine Liste:

@FOTOBUDDI findet man ihn bei Facebook oder unter _buddi_ in der Modelkartei.
Ansonsten sehe ich es genauso wie du, seine Bilder und sein Wissen waren eine Bereicherung für das Forum.

_________________
Grüße
Dennis

Bilder, welche Du gemacht hast haben Einfluss auf die, welche du machen wirst. So ist das Leben! -John Sexton
http://www.diox-photography.de


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BUDDI
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 6688
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Er wird es wohl so gewollt haben, seine Sperre war nur für 14 Tage.

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BUDDI
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 22:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Sep 2013, 14:39
Beiträge: 881
Wohnort: Berlin
Ja, das ist sehr schade. Ich schätze BUDDI und seine Arbeit sehr. Bei seinen Workshops habe ich viel gelernt. Seine Bilder fehlen unter den ganzen Bienchen-Blümchen-Berge-Fotosammlungen hier.

_________________

Gruß Yann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BUDDI
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 22. Jul 2013, 22:33
Beiträge: 1589
Wohnort: bei Hamburg
Hä? Wie bitte? Seine Bilder waren eine tolle Bereicherung hier. Er hatte eine Sperre?....
Man was hier los ist...

_________________
Gruss vom Mark

Leider gibt es mehr Zeiten, an denen ich meine Kamera NICHT dabei habe...

http://www.flickr.com/photos/marniepix1602/
Grüße aus Kummerfeld


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BUDDI
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 22:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jan 2012, 14:55
Beiträge: 525
Wohnort: Ilmenau
chti hat geschrieben:
Ja, das ist sehr schade. Ich schätze BUDDI und seine Arbeit sehr. Bei seinen Workshops habe ich viel gelernt. Seine Bilder fehlen unter den ganzen Bienchen-Blümchen-Berge-Fotosammlungen hier.


Sehe ich 100% so.

Buddi war für mich unter den 10 wertvollsten Usern hier. Es tut mir weh. Was kann da nur schief laufen.

Ralf

_________________
http://schueler.ws


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BUDDI
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Jun 2015, 20:57
Beiträge: 6688
Wohnort: Oschatz/Sachsen
Da mußt du dir selber deine Meinung bilden,

40456504nx51499/small-talk-f33/gespraechsthema-people-street-persoenlichkeitsrechte-t872.html

_________________
Liebe Grüße aus Sachsen

Steffen :wink:

Meine Ausrüstung: K-3, FA 35/F2.0 AL, HD-DA 70/2.4 Limited, DA* 50-135/F2.8, DA 18-135/1:3,5-5,6 und dieses Forum :thumbup:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BUDDI
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 22:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 7664
Wohnort: Laatzen
chti hat geschrieben:
Ja, das ist sehr schade. Ich schätze BUDDI und seine Arbeit sehr. Bei seinen Workshops habe ich viel gelernt. Seine Bilder fehlen unter den ganzen Bienchen-Blümchen-Berge-Fotosammlungen hier.

Zu BUDDI will ich gar nichts schreiben. Aber ich finde es sehr schade, dass du jetzt schon zum 2. Mal den Seitenhieb in Richtung der Naturfotografen platzierst. Das kommt mir einfach zu elitär rüber.

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BUDDI
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 22:33 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 9711
Wohnort: Hessen
Bitte brecht keine erneuten Grundsatzdiskussionen los.
Natürlich vermisst auch das Team BUDDI, aber es ist sein freier Wille gewesen, das Forum zu verlassen.
Auch was die Ursache dafür war, ist jedem möglich nachzulesen.
Wir sind hier in einer Gemeinschaft und da ist es eben üblich und es gehört dazu,
auch einmal andere Ansichten einfach nur zu respektieren!

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: BUDDI
BeitragVerfasst: Do 30. Aug 2018, 22:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 8. Sep 2013, 14:39
Beiträge: 881
Wohnort: Berlin
klabö hat geschrieben:
Zu BUDDI will ich gar nichts schreiben. Aber ich finde es sehr schade, dass du jetzt schon zum 2. Mal den Seitenhieb in Richtung der Naturfotografen platzierst. Das kommt mir einfach zu elitär rüber.


Nicht böse sein, ich mag ja auch gute Naturfotos und schätze die Bilder vieler User sehr in diesem Forum. Da sind großartige Arbeiten dabei, die ich wirklich bewundere und wo ich mich auch das eine oder andere mal staunend frage: Wow, wie hat er/sie das gemacht?

Ich will Menschenfotografie auch nicht über andere Stilrichtungen stellen, mich sprechen diese Bilder persönlich nur mehr an. Mich würde es freuen, wenn hier mehr Portraits, mehr Street- oder auch mehr gute Pressefotos auftauchen würden. Und da ist es schade, dass ein User, der als einer der wenigen eine solche Nische bedient und das Forum in dieser Hinsicht bereichert hat, sich nach einer blöden Diskussion unter Sturköpfen verabschiedet.

Sorry, das mit den Bienchen kam vielleicht wirklich etwas zu überspitzt rüber und war nicht ganz die nette Art (aber es war auch nicht wirklich böse gemeint und nicht elitär - ich hasse selber elitäres Gehabe) :cheers:

_________________

Gruß Yann


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Projekt] Modelshooting mit kollege_tom & BUDDI: BEA
Forum: Wettbewerbe, Rätsel & Projekte
Autor: Anonymous
Antworten: 9
Buddi goes Wild...ernis - oder so ähnlich....
Forum: Menschen
Autor: Anonymous
Antworten: 17
Buddi macht Schtreet uff badisch....
Forum: Menschen
Autor: Anonymous
Antworten: 15
6 Monate nach Buddi´s Workshop
Forum: Menschen
Autor: ChristianB.
Antworten: 17

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz