Aktuelle Zeit: Do 29. Okt 2020, 21:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: (Sammeltread) Kometen
BeitragVerfasst: Mo 13. Jul 2020, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Mär 2020, 18:41
Beiträge: 136
Schraat #1 finde ich sehr gelungen, der Komet bleibt ohne zusätzlichen Vordergrund im Zusammenspiel mit den Lichtern der Hauptdarsteller. :2thumbs:

_________________
Herzliche Grüße
Eva-Maria :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Kometen
BeitragVerfasst: Mo 13. Jul 2020, 11:46 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 11146
Wohnort: Hessen
Juhu, seit heute bin ich auch im Club, aber sehr wolkig und hohe Lichtverschmutzung, leider. Der Komet wandert ganz schön fix.

 
 
    
 
 

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Kometen
BeitragVerfasst: Mo 13. Jul 2020, 18:05 
Offline

Registriert: Mo 14. Okt 2013, 20:55
Beiträge: 72
So simpel spektakulär schön!

Bild

Gegen 23 Uhr Richtung NNW in der Nähe von Bielefeld. Bearbeitet in darktable und stark entrauscht - mir gefällt der Ölleinwand-Look.

_________________
Flickaaa:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Kometen
BeitragVerfasst: Mo 13. Jul 2020, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Okt 2017, 10:53
Beiträge: 639
Wohnort: nahe Nürnberg
Sehr schöne Bilder zeigt ihr hier. :thumbup:
Heute Morgen habe ich mich mit der KP auch mal an den Neowise gewagt.

Die #1 ist mit 100 mm aufgenommen und die #2 mit 50 mm zeigt den Burgturm meines Heimatortes.
Bild
#1

Bild
#2

_________________
schöne Grüße aus dem Frankenland
Horst

Allzeit viel Licht oder eine ruhige Hand 8-)



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Kometen
BeitragVerfasst: Di 14. Jul 2020, 08:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Feb 2017, 20:09
Beiträge: 435
Hier wurden in den letzten Tagen ja schon einige Kometen-Bilder gezeigt. Trotz wenig Erfahrung in der Astro-Fotografie möchte ich meine Bilder auch zeigen. Vorweg: Abgefahren, was hier im Forum für Bilder präsentiert werden! Und eine Menge Respekt an diejenigen, die sich (schon vor Tagen) in aller Frühe auf den Weg gemacht haben, stundenlang in der Kälte rumstehen, um dem Kometen (und anderen Himmelsphänomenen) eine tolle Koulisse zu bieten! Die ganze Vor- und Nachbereitung nicht zu vergessen...
Ich muss gestehen, ich war recht faul - bzw. habe ich die Vorteile meines Standortes und der astronomischen Bedingungen genutzt. Ich stand auf meinem Balkon, der nach Nordwesten zeigt, es war wolkenfrei und mild, der Weg Bett sehr kurz... Die bessere Hälfte war auch ganz angetan, da ich schon von "Horrorstorries" mit um 2:00 Uhr aufstehen erzählt habe. So konnten wir gemeinsam und bequem mit Kamera und Fernglas bewaffnet den Kometen sehen. Wirklich toll!

Bilder sind mit meinen drei lichstärksten Objektiven enstanden: Für die Übersicht ein M50/1.4, leicht abgeblendet, 800 ISO hatte ich noch im Kopf für eine gute Grundlage und den Rest geschätzt.
Dann eins mit dem 100/2.8, ebenfalls abgeblendet, mich an die 500er Regel erinnert und enstprechend belichtet.
Zuletzt das 300/4 für eine Nahaufnahme, da kommt die Technik aber langsam an die Grenzen, hier hätte ich mir ein Astrotracker gewünscht...

Bei der Bearbeitung ein bisschen an den Farben gedreht, um die Stimmung zu betonen.

Danke fürs Lesen und Bilder anschauen. Feedback ist willkommen!

LG, zb

Bild
#1
Datum: 2020-07-13
Uhrzeit: 22:52:44
Belichtungsdauer: 2s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX KP

Bild
#2
Datum: 2020-07-13
Uhrzeit: 23:17:10
Blende: F/3.2
Belichtungsdauer: 3s
Brennweite: 100mm
KB-Format entsprechend: 150mm
ISO: 800
Weissabgleich: Auto
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX KP

Bild
#3
Datum: 2020-07-13
Uhrzeit: 23:07:46
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/1s
Brennweite: 300mm
KB-Format entsprechend: 450mm
ISO: 6400
Weissabgleich: Daylight
Blitz: Flash did not fire, compulsory flash mode
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX KP


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Kometen
BeitragVerfasst: Di 14. Jul 2020, 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 26. Okt 2012, 22:43
Beiträge: 396
Wohnort: Gelsenkirchen
Glückauf,

da ich hier im zentralen Ruhrpott in einer der Regionen Deutschlands lebe, war ich mir gar nicht sicher, ob ich Neowise bildwirksam würde einfangen können.
In der vergangenen Woche hatte ich schon zwei vergebliche Versuche hinter mir, da stand er vor Mitternacht so flach über dem NNW-Horizont, dass er im Restlicht nicht sichtbar war. Und um 2.30h noch mal raus war in der Woche bei mir nicht drin.
Mein Plan war, ihn in Relation zu setzen zu dem, was den Ruhrpott (immer noch) ausmacht - Industrie.
So bin ich am Sonntagabend hier in GE auf die Halde Rungenberg (etwa 100m hoher Hügel aus Bergbau-Abraum) gestiefelt, um von da aus die Industrielandschaft mit dem nach 23h bei etwa 340° und in etwa 10° Höhe befindlichen Neowise abzulichten.
Nahaufnahmen des Himmelskörpers standen nicht auf dem Plan.

Bis etwa 23.30h war im immer noch recht hellen Himmel nix zu entdecken, dann zeigte er sich schemenhaft und ab 23.40h gut sichtbar.

Im Bild zu sehen sind der Förderturm von Schacht 2 der Zeche Hugo (seit 20 Jahren stillgelegt), das Uniper-Steinkohle-Kraftwerk Scholven (wird 2022 stillgelegt, dann zu einem Gaskraftwerk umgebaut), Halde Oberscholven, der höchsten im Revier mit riesigem Trinkwasserspeicher und Windkraftanlagen, sowie die BP-Raffinerie Gelsenkirchen.

K-3, DA 1,8/50

Bild
Datum: 2020-07-12
Uhrzeit: 23:45:29
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1.3s
Brennweite: 50mm
KB-Format entsprechend: 75mm
ISO: 400
Kamera: Ricoh Imaging Company, Ltd., PENTAX K-3


;)

Gruß
Uwe aus GE

_________________
https://www.flickr.com/photos/uwe1904


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Kometen
BeitragVerfasst: Di 14. Jul 2020, 17:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 17:59
Beiträge: 3759
Wohnort: im Nordwesten
Moin,
klasse Kometenbilder dazu gekommen :2thumbs:
Besonders gefallen mir die #2 von Hodu und der Pott von uwe1904 :bravo:

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Kometen
BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2020, 05:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 21696
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... hola- da sind ja wieder tolle Aufnahmen hinzugekommen @all :clap: :2thumbs:
... ich bekomm's nicht gebacken :nono: :cry: ... die nächsten zwei drei Tage ist hier auch noch Regenwetter angesagt- nix mit üben damit ich's lerne :motz:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Kometen
BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2020, 16:40 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 09:03
Beiträge: 11146
Wohnort: Hessen
Ups, erstens zu lange belichtet, zweitens mit Beifang ... :lol:




_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Sammelthread] Kometen
BeitragVerfasst: Mi 15. Jul 2020, 21:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 19. Jul 2015, 17:06
Beiträge: 330
Hier mal mein Ergebnis in der sog. LRGB-Technik (Luminanz, Rot, Grün, Blau). Ziel war es, eine möglichst tiefe Aufnahme des Kometen zu erstellen und dabei gleichzeitig den blauleuchtenden Ionenschweif sichtbar zu machen.
Mehr Informationen dazu und zum "Making of" findet ihr in meinem Thread dazu.

40456504nx51499/natur-und-landschaftsfotografie-f18/wildlife-nun-auch-auf-kometenjagd-t41018.html

Bild

Wildlife

_________________
Das Motiv vor der Kamera und der Mensch hinter der Kamera sind wichtige Voraussetzungen für das Gelingen einer Aufnahme - eine gute PENTAX dazwischen erhöht den Spaßfaktor bei der fotografischen Arbeit!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 60 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

(Sammelthread) Für VW-Bulli-Fans
Forum: Sammelthreads Offene Galerie
Autor: klabö
Antworten: 15
[Sammelthread] Gleitschirmflieger mit Landschaften
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: angus
Antworten: 14
[Sammelthread] Krippen der Heimat
Forum: Sammelthreads Offene Galerie
Autor: pentaxnweby
Antworten: 5
[Sammelthread] Mond
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Klaus
Antworten: 2384
[Sammelthread] Herbstmakros
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: dicki
Antworten: 33

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz