Aktuelle Zeit: Mi 15. Jul 2020, 08:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 749 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 70, 71, 72, 73, 74, 75  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 13. Jun 2020, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Okt 2013, 22:53
Beiträge: 982
Wohnort: Mittelhessen
HuginRavn hat geschrieben:

ich hab auch Bilder, wo man die Flügel besser sieht. Vielleicht helfen die ja.

Hilft auf jeden Fall weiter :-) Ich bin kein Experte für Hautflügler, tendiere hier aber zu einer Mauerbiene, Gattung Osmia o. Hoplitis. Vllt weiß aber jemand, evtl auch bei www.insektenfotos.de, sichereres/genaueres.

VG Christian

_________________
--- http://www.pentaxphotogallery.com/artists/cschulz ---
--- ---
"Der Kopf muss das dritte Bein sein." --- Christoph Daum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 21. Jun 2020, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Sep 2019, 15:48
Beiträge: 236
Wohnort: Ulm / Oberschwaben
Inzwischen bin ich mir nahezu sicher, dass es ein Männchen der Glockenblumen Sägehornbiene (Melitta haemmorhoidalis) ist. Die Bilder, die man hierzu online findet, zeigen zwar recht vielfältige Phänotypen, aber die weiße Gesichtsmaske, der eher abgerundete Hinterleib, die Binden am Hinterleib, und ein oder zwei Charakteristika der Aderung der Flügel, sowie eben vor allem die Tatsache, dass das Tierchen bei uns nur die Glockenblumen frequentiert, legt es dann doch nahe, dass die Bestimmung richtig ist.

Dafür bin ich nun hiermit überfragt: Eine Bockkäferart?

Bild

_________________
Viele Grüße,

Rüdiger.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 21. Jun 2020, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 10. Okt 2013, 22:53
Beiträge: 982
Wohnort: Mittelhessen
HuginRavn hat geschrieben:
Dafür bin ich nun hiermit überfragt: Eine Bockkäferart?

Das ist defiinitiv eine Wanze, und ziemlich sicher eine Weichwanze (Familie Miridae). Weiter trau ich mich aus der Perspektive aber nicht wirklich - könnte eine Closterotomus-Art sein.
VG Christian

_________________
--- http://www.pentaxphotogallery.com/artists/cschulz ---
--- ---
"Der Kopf muss das dritte Bein sein." --- Christoph Daum


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 21. Jun 2020, 22:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 12. Sep 2019, 15:48
Beiträge: 236
Wohnort: Ulm / Oberschwaben
Zampel hat geschrieben:
HuginRavn hat geschrieben:
Dafür bin ich nun hiermit überfragt: Eine Bockkäferart?

Das ist defiinitiv eine Wanze, und ziemlich sicher eine Weichwanze (Familie Miridae). Weiter trau ich mich aus der Perspektive aber nicht wirklich - könnte eine Closterotomus-Art sein.
VG Christian


:thumbup:

Jupp. Das passt, danke Dir. Der Tipp zur weiteren Recherche brachte das Ergebnis: Es müsste mit höchter Wahrscheinlichkeit eine Dickhorn-Schmuckwanze (Closterotomus biclavatus) sein:

https://arthropodafotos.de/dbsp.php?lan ... biclavatus

_________________
Viele Grüße,

Rüdiger.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: NMZ: was kann das sein?
BeitragVerfasst: So 28. Jun 2020, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 14:33
Beiträge: 2041
Schwebte an mir vorbei. War etwa 4cm lang. Ist das irgendeine Wespe? Die Beine hingen seltsam hinter "ihr" her.

Hab nur ein Bild in lausiger Qualität. Ist da was zu erkennen?
Bild

EDIT: Au Mist, wollte ich den Thread "Artenbestimmung Fauna" hängen, war aber zu blöd dazu... :cry: . Mag das ein freundlicher Mod umhängen? :oops:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: NMZ: was kann das sein?
BeitragVerfasst: So 28. Jun 2020, 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 26. Apr 2018, 18:40
Beiträge: 339
Wohnort: Sindelfingen
Vom Aussehen her wäre mein Tip, daß das eine Schlupfwespe ist. Die runterhängenden Beine haben u.a. auch Feldwespen.

_________________
Gruß, Alex


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 28. Jun 2020, 22:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 5234
Gemeine Sandwespe?

PS Bei den Grapwespen sieht das oft so aus.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2020, 07:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 12. Jan 2015, 14:33
Beiträge: 2041
Gemeine Sandwespe: die ist im Kopfbereich und an den Fühlern wohl schwarz und insgesamt weniger rot... :ka:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2020, 20:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 16. Okt 2013, 12:52
Beiträge: 1270
Wohnort: Berlin
hab ich in meinem Buch, und meine Frau in ihrem www nicht gefunden ?
Bild

_________________
"""Ästhetische Vorschriften existieren für mich nicht. Was auf mich wirkt, wirkt." William S. Burroughs" Marc-Uwe Kling" HaDi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 29. Jun 2020, 20:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 16:04
Beiträge: 4174
Wohnort: Heinsberg
Der gehört zu den Blattrollern. Könnte ein Rebenstichler sein, da kommt die Farbe evtl. hin. Gibt so einige davon...

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 749 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 70, 71, 72, 73, 74, 75  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

[Sammelthread] Katzenfotos
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: diego
Antworten: 2540
[Sammelthread] Osterfeuer
Forum: Sammelthreads Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: petersilie
Antworten: 2
[Sammelthread] UT Hamburg 2013
Forum: Sammelthreads Offene Galerie
Autor: pixiac
Antworten: 137
Sammelthread: Lichtinstallationen in der Deschenhoehle
Forum: Sammelthreads Offene Galerie
Autor: Heribert
Antworten: 10
[Sammelthread] Treppen
Forum: Sammelthreads Urban Life
Autor: quartax
Antworten: 166

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz