Aktuelle Zeit: Fr 26. Apr 2019, 11:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Melaten (mit Nachschub)
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 12:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 13:59
Beiträge: 708
Wohnort: Aachen
Gestern mit meiner Frau, ein wenig Kultur genossen. Wenn auch eine Kultur, die von Vielen gerne totgeschwiegen wird.
Dabei gehört der Tod genau so zum Leben wie die Geburt.
Auf dem Friedhof Melaten (Köln) ist sehr schön zu sehen, wie unterschiedlich die Bestattungskultur ist.
#1

#2

#3

#4

#5

#6

#7

#8

#9

#10

#11

#12

#13

#14

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Das Leben ist schön, man sollte Es in Fotos festhalten :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Zuletzt geändert von bigw am Mo 4. Feb 2019, 16:30, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Melaten
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 12:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:05
Beiträge: 4746
Schöne Serie, einige Bilder sind mir allerdings untenrum etwas zu beengt bzw abgeschnitten

_________________
„Snoopy, eines Tages werden wir alle sterben“, „Ja, das stimmt, aber an allen anderen Tagen nicht“



mein


und bye, ich bin on the road again...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Melaten
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 12:58 
Online
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 14481
Wohnort: Bremen
Stefan hat es ja schon gesagt, was mir auch sofort aufgefallen ist:
Du solltest mehr auf die Bildkomposition achten.

#1: Wirkt mir zu flau und die Füße sind leider abgeschnitten.

#2: Sagt mir jetzt nicht so zu, vielleicht etwas härter bearbeiten, so ist es mir zu uninteressant.

#4: gefällt mir am besten aus der Serie

#5: unten zu wenig, oben zu viel.

#8: da fehlt auch unten etwas Raum.

etc. ...

Schau dir mal als Beispiel die Bilder von Hooky69 an, der hat auf Melaten immer seine Objektive getestet:

viewtopic.php?nxu=40456504nx51499&f=27&t=25151&p=450393&hilit=Melaten#p450393
40456504nx51499/usertreffen-f34/ut-melaten-halloween--die-bilder-t16228.html
viewtopic.php?nxu=40456504nx51499&f=46&t=903&p=251514&hilit=Melaten#p251514

BTW: Und nicht verzagen, einfach weiter üben, lernen und Spaß haben. ;)

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Melaten
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 13:59
Beiträge: 708
Wohnort: Aachen
Danke für eure Kommentare. Ich liebe diese ehrliche, konstruktive Kritik :2thumbs: :2thumbs: :2thumbs:
Nur so kann man noch so einiges lernen :thumbup:

Die Bilder von Hooky69 :dasisses: da kommen mir so einige Ideen :2thumbs:

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Das Leben ist schön, man sollte Es in Fotos festhalten :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Melaten
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 16:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 8183
Wohnort: Meckesheim
schöne Serie aber wie bei meinen Vorschreibern schon viele zu eng beschnitten
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Melaten
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 16:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Apr 2014, 15:35
Beiträge: 1634
Die Motivauswahl spricht an, der Beschnitt wurde schon erwähnt, bei der Bearbeitung ist noch Luft nach oben, gerne etwas knacckiger, kontrastreicher entwickeln.

_________________
VG Frank-Uwe

Meine Definition von Glück: keine Termine und leicht Einen sitzen. H.Juhnke


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Melaten
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:05
Beiträge: 4746
Die Motive haben Potential! Welches Ovbjektiv hast Du genommen?

_________________
„Snoopy, eines Tages werden wir alle sterben“, „Ja, das stimmt, aber an allen anderen Tagen nicht“



mein


und bye, ich bin on the road again...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Melaten
BeitragVerfasst: So 3. Feb 2019, 22:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 13:59
Beiträge: 708
Wohnort: Aachen
Stormchaser hat geschrieben:
Die Motive haben Potential! Welches Ovbjektiv hast Du genommen?


Sigma 18-300mm F3,5-6,3 DC Makro OS HSM Contemporary, mein immer drauf.

DeFuFroschn hat geschrieben:
bei der Bearbeitung ist noch Luft nach oben, gerne etwas knacckiger, kontrastreicher entwickeln.


Die Bilder sind nicht bearbeitet, jpg out of Camera.

Zur Bearbeitung
1. Mein doch schon älteres Notebook ist für eine vernünftige Bildbearbeitung zu schwach.
2. Bildbearbeitung.. da muss ich erstmal noch viel lernen. Habe meine Bilder immer nicht/nur wenig bearbeitet veröffentlicht

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Das Leben ist schön, man sollte Es in Fotos festhalten :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Melaten
BeitragVerfasst: Mo 4. Feb 2019, 07:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 13739
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
... möcht jetzt nicht alles wiederholen aber Hannes hat's auf den Punkt gebracht :ja: .

- vor der Aufnahme einfach mal den HG abchecken, die Bilder mit etwas mehr Freiraum zwecks späterem Beschnitt aufnehmen...
- man muss auch nicht alle Bilder aus frontaler Position machen, seitlich und auch mal in die Hocke gehen wirken Wunder.....
- deine Bildbearbeitung (hast es ja selbst erwähnt) lässt auch zu Wünschen übrig... hier steckt viel Potential drinne nur, mit einem Laptop wird das auch nichts :nono: -
(allein der *Aufklappwinkel* zur Ansicht/Beurteilung ist teilweise schon sehr kritisch und für eine Bildbearbeitung ungeeignet :ja:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de *Neue Bilder*
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Melaten ein wenig Nachschub
BeitragVerfasst: Mo 4. Feb 2019, 16:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 18. Okt 2018, 13:59
Beiträge: 708
Wohnort: Aachen
#15


#16


#17


#18

_________________
Alles Liebe aus Aachen

Walter

Das Leben ist schön, man sollte Es in Fotos festhalten :2thumbs:
https://www.flickr.com/photos/walterbusch/albums


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

...und spazieren durch Köln ohne Melaten geht nicht für mich
Forum: Urban Life
Autor: Hooky69
Antworten: 12
Garden colours 125mm/ 150-450mm Nachschub 31.5.16
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: StaggerLee
Antworten: 23
Prost "Mädels" (beim Europahafenfest) Nachschub ...
Forum: Menschen
Autor: Hannes21
Antworten: 9
Hannes und Peter in Bremerhaven (Nachschub!)
Forum: Usertreffen
Autor: pstenzel
Antworten: 12
Melaten II
Forum: Urban Life
Autor: Hooky69
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz