Aktuelle Zeit: So 16. Mai 2021, 14:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 2. Apr 2013, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Dez 2011, 01:52
Beiträge: 3612
Wohnort: Hürth
micvollmer hat geschrieben:
DA 18-135 WR:
3,5: 18-20
4,0: 21-30
4,5: 31-77
5,6: >78


Das sind exakt die Werte, die ich eben auch bei meinem 18-135 festgestellt habe.
Interessant: es gibt keinen Sprung von 4,5 auf 5,0. Das probier ich mal auch mit einem anderen Objektiv, war mir bisher gar nicht aufgefallen.

_________________
|


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 2. Apr 2013, 21:19 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 10004
Wohnort: St. Blasien
Ich ab mal das Sigma 70-300 und das alte 35-80 ausprobiert.

Bei beiden springt die Anzeige im Sucher von 4,5 auf 5,6. Die Drittelstufe bei 5,0 wird nicht angezeigt.

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 2. Apr 2013, 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Dez 2011, 01:52
Beiträge: 3612
Wohnort: Hürth
Das ist doch komisch, oder? Hat dafür jemand eine Erklärung. OK, das hat für mich jetzt keine praktische Auswirkung, aber interessieren würde es mich schon ...

_________________
|


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 2. Apr 2013, 23:17 
Offline

Registriert: Fr 22. Mär 2013, 13:29
Beiträge: 13
Dankeschön an micvollmer und Dirk. Diese Werte hätte jedenfalls ich nicht vermutet...

Das 18-135 WR muss bereits ab 79mm auf Offenblende f 5.6.
Für das 17-70 stammen die Werte vom neuesten (Contemporary) Modell, aus einer Amazon-Bewertung :

..........18-55.................18-135.................17-70.............18-200

f 2.8.......x.........................x........................17
f 3.2 ......x.........................x........................20
f 3.5......18.......................18.......................26.....................18
f 4.........19.......................20.......................40.....................22
f 4.5......34.......................31........................x......................37
f 5.6......45.......................79........................x......................73
f 6.3 ..................................................................................155
Note: Ich lasse die Abstände bzgl. der Brennweite außer Betracht.

Fazit:
In unseren Tests werden die angegeben Offenblenden nicht erst bei den jew. max. Brennweiten erzwungen, sondern schon deutlich früher ~ "gefühlt" bei 60% der max. Brennweite. (Ok,ok, außer dem Kit.)

_________________
Wer Rechtschreibefehler findet darf sie behalten.


Zuletzt geändert von Preacher am So 7. Apr 2013, 14:19, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 6. Apr 2013, 17:29 
Offline

Registriert: Fr 22. Mär 2013, 13:29
Beiträge: 13
Ergänzung und Update:
Die Werte für die drei Sigmas stammen von den neuesten Modellen (Macro, HSM bzw. Contemporary)

.........DA-L.................Sigma ................WR..................Sigma............Sigma
.........18-55...............18-125..............18-135................17-70.............18-250

f 2.8.......x......................x......................x........................17
f 3.2 ......x......................x......................x........................20
f 3.5......18.....................x......................18......................26.......................18
f 4.........19....................20.....................20......................40.......................22
f 4.5......34....................28.....................31........................x.......................37
f 5.0..............................40..................................................
f 5.6......45....................70.....................79..................................................73
f 6.3 .........................................................................................................155

Vielen Dank für die übermittelten Werte. Über weitere Objektivdaten freue ich mich natürlich.
Bitte verschont diesen Thread mit Beiträgen zu Konstantblenden und "katalogwissenden" Vorbehalten. Es geht um zusätzliche Informationen vor einem Kauf bzw. einem Objektivvergleich. Es macht einen Unterschied, ob ich bereits bei 70mm mit f 5.6 arbeiten muss, oder erst bei 135mm. Die Beispiele zeigen, dass die größte (angegebene) Offenblende nicht erst bei max. Brennweite erreicht wird, sondern schon deutlich früher. Es könnte sein, dass das nicht nur für mich interessant ist.

_________________
Wer Rechtschreibefehler findet darf sie behalten.


Zuletzt geändert von Preacher am So 7. Apr 2013, 14:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 6. Apr 2013, 17:44 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 11028
Caveat: die Linse meldet eine Blende - kann ich schön sehen bei den adaptierten, da wird nämlich gar nix angezeigt. Es wird nichts von der Kamera berechnet, d.h. Es ist nicht gesichert, dass es da wirklich erst oder schon wechselt, wo die Anzeige wechselt. Das liegt in den Händen der Programmierer. Daraus würde ich keine Kaufentscheidung ableiten. Das einzig praktische wäre vermutlich eine gleichmässig ausgeleuchtete Wand anzuvisieren und die Veränderung der Belichtungszeit zu beobachten.

Wäre mir zu aufwändig.
Angus

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 6. Apr 2013, 17:58 
Offline

Registriert: Fr 22. Mär 2013, 13:29
Beiträge: 13
Stimmt ja schon. Es soll nur ein zusätzliches Argument unter vielen anderen sein. Ein Kaufentscheid kann davon ncht abhängen - vielleicht eher von der "Schärfe"????
In anderen Foren wird berichtet, dass man z.B. Schärfe mit keinem Tool der Welt (oder so) messen - und damit vergleichen - könne! Was soll ein Einsteiger dann von den Berichten und Vergleichen halten? Den Herstellern kann man ja auch nur bedingt glauben.

Hier hätte man vielleicht halbwegs belastbare Werte. Aber anscheinend ist der "Blendenverlauf" bei allen ähnlich. Es bleibt die Erkenntnis, dass die größte (angegebene) Offenblende nicht erst bei max. Brennweite erreicht wird, sondern schon deutlich früher. Immerhin - das habe ich zuvor nicht gewusst.

_________________
Wer Rechtschreibefehler findet darf sie behalten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 6. Apr 2013, 18:44 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 10004
Wohnort: St. Blasien
Kommen wir zu deinem zusätzlichen Argument.

Ich habe hier zwei Halbbilder zusammengefügt. Einmal ist es das DA 3,5-5,6/18-55 AL und das andere ist das DAL 3,5-5,6/18-55 AL

Bei beiden springt die Anzeige im Sucher bei der gleichen Brennweite um. Die beiden Bilder sind mit der gleichen Blende gemacht. Egal wie oft und mit welcher Einstellung ich die beiden Objektive vergleiche. Es ist immer das gleiche Bild. Bei Blende 11 gleichen sie sich in etwa an.

Ich fasse nochmals zusammen. Beide haben in deiner Tabelle die EXAKT gleichen Werte.

Bild

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 6. Apr 2013, 20:11 
Offline

Registriert: Fr 22. Mär 2013, 13:29
Beiträge: 13
Hmm, vielleicht liegt hier ein Missverständnis vor: In "meiner" Tabelle gibt es nur 1 (ein) Objektiv mit DAL 18-55.

Dass sich die Abbildungsqualität in deinem Beispiel unterscheidet und erst bei Blende 11 angleicht ist eine wichtige Information, klarer Fall. Dass die Ergebnisse von der Güte der Objektive abhängen wird dadurch jedermann sofort ersichtlich. Umso mehr gewinnt dann doch aber der Blendenspielraum bei gleicher Brennweite an Bedeutung. Das ist ja bei den beiden 18-55er wohl nicht gegeben. Darum interessieren mich die Werte bei verschiedenen Objektiven und Herstellern.

Es ergibt sich bei verschiedenen Anfangsöffnungen bei gleicher Brennweite (Tabelle "rückwärts" ausgelesen) z.B. ein anderes Tiefenschärfe-Ergebnis, mit allen Folgen für die kreative Bildgestaltung. Das finde ich auch wichtig. Hier findet sich mein Anliegen wieder. Es macht für mich einen Unterschied, ob ich bereits bei 70mm mit f 5.6 arbeiten muss, oder erst bei 125mm.

[ Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein Objektiv bei 70mm derart falsch "rundet" oder dem Body so falsche Infos gibt. Schließlich werden in Exif die Brennweiten sogar als Angabe mit Dezimalstelle angezeigt.]

Auf jeden Fall vielen Dank für deine Mühe. Erst die Gegenüberstellung gibt dem Forumsnutzer eine klare Information. (Mir wäre daran gelegen, wenn das alle so machen würden, ist aber viel Arbeit.)

_________________
Wer Rechtschreibefehler findet darf sie behalten.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 6. Apr 2013, 22:17 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 22:32
Beiträge: 10004
Wohnort: St. Blasien
Preacher hat geschrieben:
Hmm, vielleicht liegt hier ein Missverständnis vor: In "meiner" Tabelle gibt es nur 1 (ein) Objektiv mit DAL 18-55.


Bild
Es gibt aber zwei optische Varianten. Die eine hat 12 Linsen in 9 Gruppen und die andere hat 11 Linsen in 8 Gruppen. Aber auch das Zählen der Linsen bringt uns nicht weiter.
Nur die Praxis.
Preacher hat geschrieben:
Dass sich die Abbildungsqualität in deinem Beispiel unterscheidet und erst bei Blende 11 angleicht ist eine wichtige Information

Apropos. Bei 100% sieht man doch noch einen Unterschied
BildBild

Preacher hat geschrieben:
z.B. ein anderes Tiefenschärfe-Ergebnis, mit allen Folgen für die kreative Bildgestaltung. Das finde ich auch wichtig.


Bei den meisten Objektiven, die du in deiner Liste hast geht es um +- 2/3 Blendenstufen.
Die siehst du nicht in der kreativen Bidgestaltung.
Auch wenn ich das 2,8-4,0/17-70 er Sigma mit einbeziehe, das eine Blendenstufe lichtstärker ist, wirst du da nur minimale Unterschiede sehen. Wenn du 3 mal hinschaust.
Preacher hat geschrieben:
kann mir nicht vorstellen, dass ein Objektiv bei 70mm derart falsch "rundet"

Hier mal was aus einem anderen Forum
User foenfrisur zum Thema Fehlerhafte Brennweitenanzeige im DSLR Forum hat geschrieben:
im tubus sitzen meist schleifkontakte, die je nach brennweite varrieren,. so war es zumindest bei den sigmas die ich zerlegt habe.
vielleicht sind die einfach nur verdreckt, korrodiert oder gebrochen.

Hier in Kombination mit der Blendeninfo. Ich hab ein altes K Objektiv, da springt die Brennweitenanzeige von 53mm auf 60mm um. Dazwischen scheine ich keine Brennweite zu haben.

_________________
LG
Diego

Wer als Anfänger die Gestaltungsregeln der Fotografie ignoriert, hat keinen Verstand. Wer sich aber fotolebenslang daran klammert, hat keine Phantasie.
– Detlev Motz –


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 37 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Sigma 150-500 an K-50 möglich?
Forum: Kaufberatung
Autor: BluePentax
Antworten: 17
Brennweite und Vergrößerung - Wie wirkt sich das aus?
Forum: Einsteigerbereich
Autor: Maximilian
Antworten: 4
Verständnisfrage. "Crop-Factor" in Bezug auf Brennweite.
Forum: Objektive
Autor: Gerard_Dirks
Antworten: 26
Registrierung wieder möglich bei my.pentax.eu ??
Forum: DSLR
Autor: DirkWitten
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz