Aktuelle Zeit: Sa 21. Jul 2018, 21:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 149 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: UWW, aber kompakt? Gibt's das?
BeitragVerfasst: Di 12. Dez 2017, 23:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Mai 2012, 02:18
Beiträge: 4713
zeitlos hat geschrieben:
kurze Zwischenfrage: Auf der Roadmap steht ja für 2018 (oder later ;)) auch ein UWW-"Single Focus"-Objetkiv.

Ich gehe mal davon aus, dass es ein D-FA sein wird und somit KB-tauglich. Spricht etwas gegen diese Annahme?


Da es im Bereich "Compatible with 35 mm full-frame format" aufgeführt wird, spricht einiges dafür. 8-)
Da nichts von large aperture dabeisteht, könnte es ein 2.8/20 werden, das nicht so groß werden müsste. Ich hab aber noch nirgendwo einen Prototypen gesehen.


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: UWW, aber kompakt? Gibt's das?
BeitragVerfasst: So 17. Dez 2017, 23:47 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 00:43
Beiträge: 7788
Wohnort: Im Herzen Bayerns
So, habe gerade ein Samyang 14mm 2.8 auf eBay ergattert. Das wäre sogar auch noch kompakt, wenn man die Gegenlichtblende abnehmen könnte. Na, mal schauen, wie es sich schlägt.

_________________
Nicht zu zeigen was, sondern wie ich es gesehen habe...




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: UWW, aber kompakt? Gibt's das?
BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2017, 00:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 4. Jun 2014, 21:56
Beiträge: 761
Superkompakt ist das M 4/20.
Habs gerade wieder zurückgeschickt: Verharzte Blende.

Die Blende hat mir die Entscheidung abgenommen, ob ich den Matsch an den Rändern tolerieren soll, oder nicht ...

_________________
Liebe Grüße
Lichtpixler Joe



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: UWW, aber kompakt? Gibt's das?
BeitragVerfasst: Do 21. Dez 2017, 20:04 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 00:43
Beiträge: 7788
Wohnort: Im Herzen Bayerns
Noch mal ein Update: Das Glas ist vorgestern gekommen. Es hat natürlich eine relativ große Frontlinse. Aber das Objektiv selbst ist wirklich nicht groß, geringfügig große als ein FA43 Limited, würde ich sagen. Natürlich wird es ob der großen Frontlinse schon etwas Platz wegnehmen im Fotorucksack. Aber es ist dafür auch nciht sonderlich schwer. Insgesamt macht es einen sehr guten Eindruck. Nur testen kann ich es leider nicht, da meine K-1 noch in Hamburg bei Maerz weilt...

Aber ich bin bisher positiv überrascht. Jetzt muss nur noch die Abbildungsleistung stimmen. Und ich muss mit 14mm klar kommen. Das scheint mir die größere Herausforderung zu sein.

_________________
Nicht zu zeigen was, sondern wie ich es gesehen habe...




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: UWW, aber kompakt? Gibt's das?
BeitragVerfasst: So 8. Jul 2018, 00:01 
Online
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 00:43
Beiträge: 7788
Wohnort: Im Herzen Bayerns
Ich habe das Samyang jetzt gegen das Pentax 15-30mm ersetzt. Keine Ahnung, ob ich mir damit einen Gefallen getan habe... klein und leicht ist was anderes ;)

Die Alternative wäre das Laowa 12mm gewesen. Aber 12mm traue ich mir nicht wirklich zu. Das ist schon so richtig ultra wide ;)

_________________
Nicht zu zeigen was, sondern wie ich es gesehen habe...




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: UWW, aber kompakt? Gibt's das?
BeitragVerfasst: So 8. Jul 2018, 00:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Apr 2017, 22:04
Beiträge: 52
Das 12er Laowa ist recht kompakt, etwas kleiner als das 8-16, und leichter, aber eben manuell.
Edit: sehe dass das schon geschrieben war. Zu spät.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: UWW, aber kompakt? Gibt's das?
BeitragVerfasst: So 8. Jul 2018, 00:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 1788
Wohnort: Berlin
zeitlos hat geschrieben:
Ich habe das Samyang jetzt gegen das Pentax 15-30mm ersetzt. Keine Ahnung, ob ich mir damit einen Gefallen getan habe... klein und leicht ist was anderes ;)

Die Alternative wäre das Laowa 12mm gewesen. Aber 12mm traue ich mir nicht wirklich zu. Das ist schon so richtig ultra wide ;)

Das 15-30er ist eine sehr große und schwere Linse. Aber die Haptik ist super und das Objektiv belohnt den User mit einer ausgezeichneten Abbildungsleistung.
Gratuliere zum Kauf!

_________________
Mit einem freundlichen Gruß


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: UWW, aber kompakt? Gibt's das?
BeitragVerfasst: Mi 11. Jul 2018, 23:09 
Online
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 5158
Wohnort: in Flagranti
@Reckoner: Das Laowa ist kompakt aber recht schwer. Ich glaube auch schwerer als das Sigma 8-16.
Das 15-30 (von Marcel) hat mich in Palma de Mallorca schwer enttäuscht - sowohl vom Gewicht als auch von der Abbildungsleistung (besonders in den Ecken). Da hat mein A15mm fast bessere Bilder (schärfer in den Ecken) geliefert und wiegt nur die Hälfte und hat imho eine angenehmere Haptik (wie vom FA31).
Ich könnte hier noch das FA20-35 ins Spiel bringen, das ist so kompakt wie das APS.C Kit Objektiv, das Gewicht ist ähnlich leicht (~250g) und die Abbildungsleistung ist auch bei 20mm noch ganz akzeptabel.

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: UWW, aber kompakt? Gibt's das?
BeitragVerfasst: Do 12. Jul 2018, 23:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Apr 2017, 22:04
Beiträge: 52
Klaus hat geschrieben:
@Reckoner: Das Laowa ist kompakt aber recht schwer. Ich glaube auch schwerer als das Sigma 8-16.
[...]


Richtig.
Ich hab nochmal verglichen. Das war wohl meinem subjektiven Empfinden geschuldet. Das 8-16 an der K-5 wirkt optisch und auch von der Gewichtsverteilung her schwerer. Das Laowa an der K-1 eben 'leichter'. Für ein 12er scheint es mir dennoch kompakt gehalten. Ich mag es, und es kann auch Makro...
Laowa: 609g, 122 Grad (VF)
Sigma: 555g, 121 Grad (Crop)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 149 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 11, 12, 13, 14, 15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

eins noch.... aber die Farbe ist alle...
Forum: Menschen
Autor: BUDDI
Antworten: 8
Was gibt es da wohl zu sehen?
Forum: Menschen
Autor: Manuel
Antworten: 3
Erste KB-Gehversuche - es gibt viel zu lernen!
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Asphaltmann
Antworten: 42
K-50 spritzwasser-, staub- aber nicht luftdicht
Forum: Einsteigerbereich
Autor: achim5p
Antworten: 4
...und es gibt sie doch noch...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: scenic
Antworten: 13

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz