Aktuelle Zeit: Fr 30. Jul 2021, 08:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: K30 + Tamron
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 12:21 
Offline

Registriert: Fr 20. Sep 2013, 09:02
Beiträge: 16
Hallo an die Gemeinde und gleich vorab ein Lob an die vielen hilfreichen Beiträge, die mir als Anfänger bereits sehr viel lehrten und Anregungen für Neues brachten!

Nun zu meinem "Problem" bzw. zur Frage:

Ich möchte mir die K30 kaufen, jedoch nicht die üblichen Kit-Objektive dazu, sondern wie im Thema genannt zwei Objektive von Tamron.

Tamron AF 17-50 2,8 XR Di II LD ASL
Tamron AF 70-300 4,0-5,6 Di SP VC

1. Sind beide Objektive mit der K30 kompatibel? (Anschluss, Funktionen)
--> ich finde keine klare Aussage im Netz und ich bin, wie gesagt, Neueinsteiger
2. Was haltet ihr von dieser Kombination? (möglich, dass ich völlig auf dem falschen Weg bin :shock: )
3. sollten diese Objektive nicht kompatibel sein - Gibt es Adapter?
4. Empfehlungen in der gleichen Qualität?

Ich bin euch schon jetzt zu riesem Dank verpflichtet, da diese Thematik bereits schon seit Wochen meine Kopf sprengt und die Flut an Fachbegriffen es nicht unbedingt einfacher macht :shock:

Ich freu mich auf eure Antworten,

Gruß, Robert

_________________
Das bin ich:
40456504nx51499/hallo-forum-f35/besser-spaet-als-nie-t6664.html

Werbung in eigener Sache für Musikinteressierte:
www.platonicsolids.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K30 + Tamron
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 12:31 
Offline

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 22:50
Beiträge: 9174
1. ja
2. naja (meine Meinung)
3. -
4. Sigma 17-70 2.8-4 (C) / Sigma 70-300 nur um mal 2 zu nennen..

_________________
User auf eigenen Wunsch deaktiviert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K30 + Tamron
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 12:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 4924
Wohnort: Nandlstadt
Robert E. hat geschrieben:
Tamron AF 70-300 4,0-5,6 Di SP VC

.... gibt es nicht mit Pentax-Anschluss!

Erzähl doch bitte erstmal, was du so alles fotografieren möchtest, dann fallen Empfehlungen leichter.

Das Tamron 17-50 2.8 ist grundsätzlich gut, es gibt aber qualitativ eine ganze Menge Ausreißer. Also Standardzoom würde ich aktuell am ehesten das Sigma 17-70 2.8-4 C empfehlen.

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K30 + Tamron
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 12:54 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Nov 2011, 09:21
Beiträge: 22076
Wohnort: Alpen(NRW)
Stimmt, das 70-300 gibt es für Pentax nur ohne VC. Wenn Dir ein stabilisiertes Sucherbild wichtig ist, solltest Du mal bei Sigma gucken.

_________________
LG Frank

Schön ist eigentlich alles, was man mit Liebe betrachtet. Je mehr jemand die Welt liebt, desto schöner wird er sie finden.
- Christian Morgenstern -




Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K30 + Tamron
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 15:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 21. Feb 2012, 21:55
Beiträge: 1982
Wohnort: Westerwald
Das Tamron 70-300 mit Pentaxanschluss ist fur seinen Preis ok, aber gut ist was anderes.
Viele hier sind vom Sigma 70-300 mit OS überzeugt, aber mein Favorit in der Klasse ist und bleibt das Pentax Da 55-300. Das schwächelt auch am langen Ende nicht.

_________________
Gruss Liane

:cap:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K30 + Tamron
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 18:32 
Offline

Registriert: Fr 20. Sep 2013, 09:02
Beiträge: 16
derfred hat geschrieben:
Robert E. hat geschrieben:
Tamron AF 70-300 4,0-5,6 Di SP VC

.... gibt es nicht mit Pentax-Anschluss!

Erzähl doch bitte erstmal, was du so alles fotografieren möchtest, dann fallen Empfehlungen leichter.

Das Tamron 17-50 2.8 ist grundsätzlich gut, es gibt aber qualitativ eine ganze Menge Ausreißer. Also Standardzoom würde ich aktuell am ehesten das Sigma 17-70 2.8-4 C empfehlen.



Ich interessiere mich hauptsächlich für Natur- und Reisefotografie. Aber auch Portrait soll nicht zu kurz kommen. Daher die beiden genannten Objektive von denen ich jetzt wohl abrücken muss, zumindest vom Großen.

Sigma hatte ich auch schon ins Auge gefasst.


Das hilft mir jetzt schon ein riesen Stück weiter!!!
Es ist nicht unbedingt einfach, sich als Einsteiger im Dschungel der Linsen zurecht zu finden. Vielen Dank!

_________________
Das bin ich:
40456504nx51499/hallo-forum-f35/besser-spaet-als-nie-t6664.html

Werbung in eigener Sache für Musikinteressierte:
www.platonicsolids.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K30 + Tamron
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 20:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 1. Feb 2012, 21:09
Beiträge: 4924
Wohnort: Nandlstadt
Die Sache ist die: für ein gutes Teleobjektiv muss man Geld in die Hand nehmen. Da würde ich an deiner Stelle erst noch etwas Erfahrung sammeln. Was du dir dagegen ohne großes Risiko leisten könntest, wäre eine lichtstarke Festbrennweite. Das DA 50 1.8 kostet inzwischen unter 200 Euro. Damit kann man wunderbar freistellen und sieht erst, was man mit einem lichtstarken Objektiv an einer DSLR anstellen kann.

_________________
Grüße aus dem Süden

Alfredo





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K30 + Tamron
BeitragVerfasst: Di 24. Sep 2013, 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 13. Jun 2013, 15:01
Beiträge: 2818
Wohnort: Bremen
derfred hat geschrieben:
Das Tamron 17-50 2.8 ist grundsätzlich gut, es gibt aber qualitativ eine ganze Menge Ausreißer.

Da wurden ein paar Wörter verwechselt, ist schreibs mal richtig auf ;)

Das Tamron 17-50 2.8 ist grundsätzlich schlecht, es gibt aber qualitativ ein paar Ausreißer, die Ausreißer sind dabei die Guten. :kaffee:

_________________




Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: K30 + Tamron
BeitragVerfasst: Di 1. Okt 2013, 14:28 
Offline

Registriert: Fr 20. Sep 2013, 09:02
Beiträge: 16
Einige Tage später nun, nach viel Überlegen, Lesen, Informieren, Sehen und Vergleichen habe ich meine Entscheidung getroffen

Meine zukünftige K30 wird ergänzt durch
Sigma 17-70 mm f2,8-4,0 Objektiv (DC, Makro, HSM, 72 mm Filtergewinde) und das
Sigma 70-300 mm F4,0-5,6 DG OS stabilisiertes Objektiv (62 mm Filtergewinde)
:clap:

Ehrlich nochmal RIESEN LOB und DANK an die Gemeinde hier und dieses unglaublich lehrreiche Forum!!! :2thumbs:

Und schon freue ich mich gleich noch mehr auf den Urlaub in Neapel im November.
Ich hoffe ich kann dann später auch etwas brauchbares präsentieren ;)

Grüße,
Robert


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Tamron 70-300
Forum: Objektive
Autor: romerikeberge
Antworten: 1
Mit der K-1 und dem Tamron 70-200 im Zoo
Forum: Offene Galerie
Autor: derfred
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz