Aktuelle Zeit: So 29. Mär 2020, 21:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Auswahl neuer Objektiv
BeitragVerfasst: Di 25. Jun 2013, 17:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Mai 2013, 18:35
Beiträge: 327
Wohnort: Leipzig OT Böhlitz-Ehrenberg
Hallo liebe Knipser,

im Mai war es soweit, ich hatte es in meiner Vorstellung kurz erwähnt, ich habe mir die Pentax K5 II gekauft.
Zu sehen ist: bereits mit meinem "Alltagsobjektiv" dem Sigma 17-70 mm, ist ein deutlicher Qualitätssprung bei den Fotos zu erkennen. :bravo:

Nun meine Frage bzgl. weiterer, hochwertiger Objektive. Meine Schwerpunkte beim Fotografieren möchte ich auf
1.) Portraits
sowie
2.) "Urban Life" (so wird´s jedenfalls hier im Forum genannt), also Städte, Architektur, Industrie, Technik (etc.)
legen.

Für die Portraitfotografie wird es irgendwann eine Festbrennweite geben. Noch habe ich mich nicht entschlossen, welche. Es wird ja in diesem Forum enorm diskutiert, welche Brennweite die optimale ist. Und so werde ich mich, bevor der Kauf konkret wird, noch weiter und intensiver belesen, werde genau abwägen und dann in Ruhe entscheiden. Obwohl - wenn man eure Portraits so anschaut - ich glaube bei der Auswahl an Pentax-Festbrennweiten wird man wohl kaum einen echten Fehler machen können. Aber wie gesagt: das wäre der zweite Schritt.

Zuerst möchte ich mich einem Objektiv zu Punkt 2 widmen. Im Forum (Lens Clubs Overview und diverser Threads) habe ich mich, insbesondere auf Grund eurer Bewertungen, ein Bisschen auf folgende drei Objektive eingeschossen:
Pentax smc DA 12-24mm, Pentax smc DA 15mm / F4,0 limited sowie Pentax smc DA 14mm / F2,8.
Favorit ist derzeit das DA 15 limited. Warum? Die Qualität der Fotos dieses Objektives hier im Forum haben es mir angetan! Ganz einfach!

Nun meine Frage. Sind diese drei Objektive für den o.g. Zweck überhaupt geeignet (laut Beispielfotos hier im Forum finde ich: JA!) und kann die Abbildungsqualität aller Kandidaten miteinander verglichen werden. Oder gibt es negative Ausreißer? Allerdings tue ich mich auch mit einer Entscheidung zwischen dem WW-Zoom und dem 15 mm ltd. etwas schwer!

Ihr würdet mir helfen, wenn ihr euch zu dieser Problematik äußern und mir eure Meinung sagen würdet!

Danke!

Vandenburgh


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswahl neuer Objektiv
BeitragVerfasst: Di 25. Jun 2013, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Mai 2012, 11:28
Beiträge: 4343
Wohnort: im schönen Wetter
Ich hatte mich ebenfalls mit genau dieser Objektivauswahl beschäftigt. Dachte dabei aber vor allem an Landschaftsaufnahmen.
Nun, es ist das 15er geworden und ich würde es heute ganz genauso halten.
Das Spiel mit der Perspektive, mit den Räumen und Formen fasziniert und die Farben begeistern einfach.
Ganz nebenbei ist es schön kompakt und auch haptisch überzeugend.
Eben ein Limited! :thumbup:

_________________
Schöne Grüße
Burkhard


Pentax....what else? !


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswahl neuer Objektiv
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2013, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Mai 2013, 18:35
Beiträge: 327
Wohnort: Leipzig OT Böhlitz-Ehrenberg
Hi Burkmann,

danke für dein Statement! :hat:
Frage: Hast du das Objektiv auch schon mal innerhalb von Räumlichkeiten, also eventuell bei Feiern verwendet? und zweitens: Finde ich von dir in diesem Forum ein paar Fotos mit diesem Objektiv?

Danke und Gruß
Vandenburgh


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswahl neuer Objektiv
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2013, 11:42 
Offline

Registriert: Di 22. Mai 2012, 13:49
Beiträge: 542
Wohnort: Berlin
Vandenburgh hat geschrieben:
2.) "Urban Life" (so wird´s jedenfalls hier im Forum genannt), also Städte, Architektur, Industrie, Technik (etc.)
legen.


Auch wenn ich keines der genannten in der Hand hatte trotzdem mein Senf:
Optisch sollen sowohl das DA 12-24 als auch das DA 15 sehr gut sein. Das DA 15 braucht für Randschärfe wohl etwas Abblendung, was aber bei dem angedachten Einsatzgebiet wohl sowieso oft angesagt sein wird.
Das DA 15 ist viel kleiner und "schöner". Andererseits ist das Zoom flexibler und bietet sichtbar mehr WW. Aus eigener Erfahrung kann ich dazu sagen, dass ich die Zooms im UWW-Bereich oft am unteren Ende nutze. Andererseits tut die freiwillige Beschränkung auf 15mm manchem Motiv auch gut, dafür gehn halt mache Sachen dann aber auch nicht.
So, und jetzt du.

_________________
Gruß
Michael



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswahl neuer Objektiv
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2013, 11:49 
Offline

Registriert: Di 1. Jan 2013, 23:31
Beiträge: 324
Hallo Vandenburgh,
ich habe auch das DA 15 ltd und kann nur bestätigen, dass es ein tolles Objektiv ist. Die Verzeichnung des Objektivs ist hervorragend korrigiert, was gerade für Architektur-Aufnahmen sehr wichtig ist. Weiterhin ist das DA 15 sehr resistent gegen Lens Flare, was bei UWW-Objektiven eine sehr wichtige Eigenschaft ist, da es sich durch den weiten Blickwinkel kaum vermeiden lässt, Lichtquellen im Bild zu haben.
Vor dem Kauf habe ich viele Berichte über Randunschärfe und gekrümmte Fokusebene gelesen und kann dazu nur sagen: nicht feldrelevant.
Und im Vergleich zum 12-24 und 14er ist das 15er wirklich ein Winzling.
Viele Grüße,
David

_________________
// // //


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswahl neuer Objektiv
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2013, 11:54 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Jul 2012, 08:03
Beiträge: 10558
Wohnort: Hessen
Im Prinzip ist schon alles gesagt ... das 15er ist sehr handlich, aber man ist festgelegt ...

Das 12-24 ist halt ein Klopper :yessad: und hat ein 77er Durchmesser.
Wenn die Größe nicht stört, würde ich aber immer wieder das Zoom nehmen,
weil ab f=4 scharf und mit dem Zoomen super flexibel, insbesondere in der Stadt :ja:
siehe auch LensClub Bilder ...

Mal beim foten darauf achten, ob Dir die Größe eines Objektives egal ist ...

_________________
Gruessilies Mika
PENTAX _ - ich <3 es - _ (ツ)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswahl neuer Objektiv
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2013, 12:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Mai 2013, 18:35
Beiträge: 327
Wohnort: Leipzig OT Böhlitz-Ehrenberg
Hallo,

vielen Dank für die ersten Statements!
Aber: ihr bringt mich in Teufels Küche :devil: , bin nach wie vor hin und her gerissen! :cry:

Nein im Ernst! Großes Dankeschön und genau das war ja auch der Hintergrund meines Threads: zu schauen wir andere User diese Problematik sehen, welche Schwerpunkte andere setzen und an welchen Merkmalen andere eine Entscheidung festmachen würden!

Und im Ernst: die unterschiedliche Größe der beiden Objektive ist mir zwar aufgefallen, ja, aber jetzt nicht sooo bewusst geworden, dass dies ein Entscheidungskriterium sein könnte! :|

Tja, das ist halt die Frage ... Aber gerade beim genannten Zoomobjektiv frage ich mich, ob der Brennweitenbereich von 12 bis 24 mm (18 - 36 im KB-Format) wirklich so viel bringt, oder ob es im Zweifelsfall und bei ausreichender Qualität des Fotos nicht auch ein Beschnitt am Rechner tut!?

Gruß Vandenburgh


P.S. [i]Sagt mal: der Thread ist fast 20 Stunden online, gestern Abend antwortet niemand und jetzt, wo andere arbeiten, sehe ich euch alle hier online! Ein Schelm, wer Arges dabei denkt! xd :D


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswahl neuer Objektiv
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2013, 12:16 
Offline

Registriert: Di 22. Mai 2012, 13:49
Beiträge: 542
Wohnort: Berlin
Du kannst zwar 15 nach 24mm beschneiden, aber nicht 15 zu 12.
Ich nutze übrigens das Sigma 8-16 :fies:

_________________
Gruß
Michael



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswahl neuer Objektiv
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2013, 12:26 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 17:26
Beiträge: 16117
Wohnort: Bremen
Dann will ich auch mal meinen Senf dazu geben:

Neben der Brennweite ist ein entscheidender Unterschied der beiden Objektive deren Größe, das DA15 Lim. kann man quasi in die Hosentasche stecken, und es beult kaum aus. Wenn die Größe für dich kein relevantes Kriterium darstellt, würde ich ganz klar das Zoom bevorzugen.

Grund: Es ist optisch sehr gut, was ich bisher gesehen habe, dazu noch flexibel wegen des Bereiches von 12-24!
Das DA15 ist m. E. optisch nicht besser und mit nur 15mm fixer Brennweite ist man doch schon sehr eingeschränkt.
Hinzu kommen die relative Randunschärfe bei offener Blende und ein fummeliger Schraub-Verschluss-Deckel für die Frontlinse.

Davon ausgehend, dass sie optisch in etwa gleichauf sein dürften, punktet beim 15er wirklich nur sein geringes Gewicht und die geringe Größe.

Ist doch eigentlich ganz einfach, oder?

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Auswahl neuer Objektiv
BeitragVerfasst: Mi 26. Jun 2013, 12:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Mai 2013, 18:35
Beiträge: 327
Wohnort: Leipzig OT Böhlitz-Ehrenberg
@ micvollmer
Zitat:
Ich nutze übrigens das Sigma 8-16

Autsch! Das nenne ich mal einen Knüppel zwischen die Beine! :mrgreen:
Aber: es ist nicht selten zu lesen, dass es bzgl. der Qualität (Stichwort Fokus) einem Lotteriespiel gleich kommt, wenn man sich ein Sigma-Objektiv zulegt! Auch wenn ich mit meinem Immerdrauf 17-70mm von Sigma wohl einen Glücksgriff gemacht habe!

@Hannes21
Zitat:
Ist doch eigentlich ganz einfach, oder?

:mrgreen: Kann man davon ausgehen, dass auch DU diese Linse nutzt??? (noch kenne ich die Ausrüstung der Foren-User nicht auswendig ... :oops: )


Vandenburgh


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

HDR Darkroom 5 in neuer CB
Forum: Bildbearbeitung
Autor: Andywuddi
Antworten: 1
Mal eine kleine Auswahl
Forum: Einsteigerbereich
Autor: fussel
Antworten: 10
Kleine Auswahl...
Forum: Menschen
Autor: Scar
Antworten: 17
Milchstraße - neuer Versuch, jetzt wird's aber ...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: lapstimer
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz