Aktuelle Zeit: Sa 13. Jul 2024, 07:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zum Eisvogel an die Stapelteiche
BeitragVerfasst: Sa 21. Dez 2019, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 13696
Wohnort: Laatzen
 
 
 Nachdem Carsten heute früh ohne mich an die Koldinger Teiche musste ( 40456504nx51499/natur-und-landschaftsfotografie-f18/wildern-in-fremden-gefilden-heute-klaboes-reich-t38653.html ), habe ich heute Nachmittag noch einen spontanen Ausflug an die Stapelteiche bei Vörie gemacht. Von mir aus mit dem Auto ca. 15 Minuten Fahrzeit.
Von weitem hörte ich schon das Geschnatter der Gänse. Und da war wirklich was los. Bläss-, Grau- und Nilgänse tummelten sich zusammen mit Kormoranen, Krickenten und Zwergtauchern (ich liebe diese kleinen Schönlinge!!!) auf und am Wasser. Die K-1 mit dem 150-450 plus Konverter hatte ordentlich was zu tun. Und dass sich nach einiger Zeit auch der Eisvogel blicken lies, machte den Ausflug perfekt. Ihr ahnt es schon: Es folgen viele Bilder:

Die GR passte natürlich locker mit in den Rucksack... 8-) Der Blick aus der Beobachtungshütte:
Bild
#1

Überall war Action angesagt...
Bild
#2

Die drei hatten allerdings die Ruhe weg.
Bild
#3

Sie widmeten sich der Gefiederpflege.
Bild
#4

Sie war lieber für sich. Da passt definitiv keine weitere Gans mehr hin.
Bild
#5

Sie konnte vor Kraft kaum laufenfliegen.
Bild
#6

Du bist ja eine hübsche!
Bild
#7

Komm, wir fliegen zusammen weg.
Bild
#8

Ist er nicht niedlich???
Bild
#9

Bild
#10

Krickenten im Trupp
Bild
#11

Das eigentlich Objekt meiner fotografischen Begierde an diesem Tag:
Bild
#12

Bild
#13

Bild
#14

Und zum Schluss noch mal ein paar Kricker.
Bild
#15
   
 
 

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zum Eisvogel an die Stapelteiche
BeitragVerfasst: Sa 21. Dez 2019, 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 16:04
Beiträge: 5928
Wohnort: Heinsberg
Sehr fein, Klaus :2thumbs: So gut habe ich den Zwergtaucher noch nicht erwischt.

Auch der Eisvogel ist gut eingefangen. Die Burschen machen sich so fix vom Ansitz... Hier fliegen sie herum, aber sie sind nicht gewillt, sich als Model zu betätigen.

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zum Eisvogel an die Stapelteiche
BeitragVerfasst: Sa 21. Dez 2019, 21:59 
Offline

Registriert: So 12. Okt 2014, 11:29
Beiträge: 2939
Wohnort: Lübeck
Wirklich schöne Bilder. Leider hier bei uns nur trübes Wetter, seit gefühlt Wochen.

Welches Objektiv hättest du dabei?

_________________
-------------------------
Gruß, Olav


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zum Eisvogel an die Stapelteiche
BeitragVerfasst: Sa 21. Dez 2019, 22:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Sep 2015, 16:26
Beiträge: 3521
Sehr ansehnliche Ausbeute, um die du zu beneiden bist. Danke für's Zeigen!

Zwergtaucher sind dermaßen flink, die hab ich bislang immer nur für nen Moment gesehen, dann waren sie auch schon wieder abgetaucht.

_________________
Schöne Grüße
Christoph


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zum Eisvogel an die Stapelteiche
BeitragVerfasst: Sa 21. Dez 2019, 22:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 21:57
Beiträge: 5280
Wohnort: Eutin
Na, das sieht doch nach einem schönen und lohnenswerten Ausflug aus :ja:

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zum Eisvogel an die Stapelteiche
BeitragVerfasst: Sa 21. Dez 2019, 23:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 13696
Wohnort: Laatzen
blaubaersurfen hat geschrieben:
Wirklich schöne Bilder. Leider hier bei uns nur trübes Wetter, seit gefühlt Wochen.

Welches Objektiv hättest du dabei?

Das 150-450 plus 1.4er Konverter. Die meisten Fotos habe ich im Crop-Modus der K-1 gemacht. Ich hatte mit Flugfotos gerechnet. Und da liefert die K-1 im Crop-Modus einfach mehr Puffer-Reserven als die KP. Gab aber kaum Flugeinlagen. Ich denke, nächstes mal kommt wieder die KP mit.

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zum Eisvogel an die Stapelteiche
BeitragVerfasst: Sa 21. Dez 2019, 23:23 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Mi 21. Dez 2011, 18:26
Beiträge: 21147
Wohnort: Bremen
Tolle Aufnahmen, Klaus!
Und einen Eisvogel hab ich bisher nur auf den Bildern gesehen.

Jetzt muss ich nur noch üben, dass ich die Tiere auch mit der GRIII so hinbekommen! :mrgreen: xd

_________________
LG
Hannes

(Mein Fotostream bei )


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zum Eisvogel an die Stapelteiche
BeitragVerfasst: Sa 21. Dez 2019, 23:38 
Wow, tolle Aufnahmen.
Der Eisvogel ist :2thumbs:


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zum Eisvogel an die Stapelteiche
BeitragVerfasst: Sa 21. Dez 2019, 23:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 9630
Klasse Klaus habe sehr gerne geschaut. Die Freistellung des Eivogels: :2thumbs:

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz

"When you take a flower in your hand and really look at it, it's your world for a moment. I want to give that world to someone else." Georgia O'Keeffe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zum Eisvogel an die Stapelteiche
BeitragVerfasst: So 22. Dez 2019, 05:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 28702
Wohnort: Nonnenhorn/Bayern- Bodensee
... eine wunderbare Serie Klaus :ja: ... und der Eisi ist extraklasse :ja: :2thumbs:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Der Eisvogel - Die Jungspunde
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: dorens
Antworten: 331
Der erste Pentaxian Eisvogel - Update 10.7.15
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: angus
Antworten: 43
Kleiner Eisvogel - großer Jäger
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Alaric
Antworten: 33
Asche auf mein Haupt,....verkackte Eisvögel Bilder...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Methusalem
Antworten: 23
Ich habe den Eisi (Eisvogel) endlich, ganz nah,
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Neckarland
Antworten: 15

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz