Aktuelle Zeit: Mi 22. Sep 2021, 10:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Unterwasser, Macroversuch
BeitragVerfasst: Mo 13. Sep 2021, 09:47 
Offline

Registriert: Sa 23. Jan 2016, 19:45
Beiträge: 558
Wohnort: Mittelfranken
Nachdem ich noch urlauben darf, habe ich gestern mein 50er Macro ins Unterwassergehäuse gesteckt und
mich im Echinger Weiher auf die Suche begeben.

Köcherfliegenlarve
Bild
#1

Das jage ich normalerweise mit dem Fisheye - aber 50mm geht auch, wenn das Wasser klar genug ist und die
Blitzleistung passt.
Bild
#2

Flohkrebs
Bild
#3

Schnecke mit Begleitung (könnten auch Flohkrebse oder Asseln sein, hab da botanisch noch Nachholbedarf....)
Bild
#4


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterwasser, Macroversuch
BeitragVerfasst: Mo 13. Sep 2021, 10:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 14. Nov 2012, 18:14
Beiträge: 1633
Wohnort: Lappersdorf/Regensburg
Sehr schön. Der Hecht ist ja mal der Knüller.
Was hast du für ein UW -Gehäuse?

_________________
LG Markus

Mein
Mein


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterwasser, Macroversuch
BeitragVerfasst: Mo 13. Sep 2021, 10:47 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Dez 2012, 00:17
Beiträge: 4562
Herrlich, mal eine ganz andere Welt die du uns hier zeigst. Der Hecht hat den ... äh ... 'Vogel abgeschossen' :mrgreen: .

_________________
VLG
Stephan


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterwasser, Macroversuch
BeitragVerfasst: Mo 13. Sep 2021, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 12:05
Beiträge: 9957
waldbaer59 hat geschrieben:
Herrlich, mal eine ganz andere Welt die du uns hier zeigst. Der Hecht hat den ... äh ... 'Vogel abgeschossen' :mrgreen: .



...da hänge ich mich mal dran! :hat:

...mich würde interessieren wie das fototechnisch so läuft unterwasser,....Fokussieren-Einstellungen-Besonderheiten......

beste Grüße

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterwasser, Macroversuch
BeitragVerfasst: Mo 13. Sep 2021, 11:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 27. Aug 2016, 18:02
Beiträge: 1779
Wohnort: Hirschbach
Gefällt mir. Der Hecht sieht fast schon gemalt aus durch die pastellartigen Farben.

Freundliche Grüße
Jens-Uwe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterwasser, Macroversuch
BeitragVerfasst: Mo 13. Sep 2021, 12:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Feb 2017, 20:40
Beiträge: 1678
Wohnort: Gießen
Hi,

insgesamt ein sehr interessantes Thema, Fotografie in einer ganz anderen Welt wenn man so will.

Der Hecht ist der Knaller :dasisses:

Mich würde auch interessieren welches UW Gehäuse du da verwendest und wie du das mit dem Blitzen machst...?

_________________
Gruß
Micha

Meine Bilder bei



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterwasser, Macroversuch
BeitragVerfasst: Mo 13. Sep 2021, 15:17 
Offline

Registriert: Di 17. Feb 2015, 20:08
Beiträge: 256
Hallo, hätte da einen Zufallstreffer anzubieten.
In einem kleinen Tümpel im Korbinian Wald gefunden. Eigentlich wollte ich die Libellen auf dem Sensor einfangen, die haben aber nicht mitgespielt. :nono:

Dafür dann die Teichmolche (?).

Bild
Datum: 2021-09-09
Uhrzeit: 16:31:36

Gruß
Horst


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterwasser, Macroversuch
BeitragVerfasst: Mo 13. Sep 2021, 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Okt 2012, 01:19
Beiträge: 12647
Wohnort: Meckesheim
mal wieder was anderes sehr schön
LG Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterwasser, Macroversuch
BeitragVerfasst: Di 14. Sep 2021, 07:33 
Offline

Registriert: Sa 23. Jan 2016, 19:45
Beiträge: 558
Wohnort: Mittelfranken
Danke für eure Rückmeldungen.

@Bernd: Fokussieren läuft normal wie überwasser auch. Nur wenn es viele Schwebeteilchen hat, bzw. die Sicht so schlecht, dass die Kamera
keinen Ansatzpunkt findet funktionierts natürlich nicht wirklich gut. Generell läuft alles über "M". Je nach sicht muss man mit höherer ISO arbeiten, weil gerade im Süßwasser
die Blitzreichweite doch recht beschränkt ist. Kredo: "Wenn du das Gefühl hast, dass du zu nah am Motiv bist....geh noch näher ran..."
Die Positionierung der Blitze (um das aufblitzen der Schwebeteilchen zu vermeiden aber gleichzeitig das Motiv zu treffen) ist die Kunst. Ansonsten ist der Weißabgleich der wichtigste Punkt. Ich mache das meist in der RAW Entwicklung, weil ich sonst unter Wasser bei jeder Tiefenveränderung einen WB machen müsste, das würde mich nerven.

@marccoular, Micha85
BS Kinetics (adaptiert für meine K3) mit Unterdrucksensor u. Winkelsucher bzw. div. Dome- und Portgläsern für die verschiedenen Linsen.
Blitze sind zwei INONs über Lichtleiterkabel, Steuerung manuell.

Hatte hier was zu:
40456504nx51499/zubehoer-f26/unterwassergehaeuse-fuer-pentax-erster-erfahrungsbericht-t33676.html

Grüße
Dominic


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Unterwasser, Macroversuch
BeitragVerfasst: Di 14. Sep 2021, 09:27 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 8481
Unterwassermakros habe ich vorher noch nie gesehen. Sehr interessante Einsichten!
Und herzlichen Dank für die Erläuterungen dazu.

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Unterwasser
Forum: Small Talk
Autor: Nuftur
Antworten: 0
Unterwasser-Shooting
Forum: Menschen
Autor: Carismarkus
Antworten: 13
Echinger Weiher - Unterwasser
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Blendenputzer
Antworten: 12
Schiffe auf dem Wasser ... mal anders (unterwasser) (Update)
Forum: Offene Galerie
Autor: pstenzel
Antworten: 19

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz