Aktuelle Zeit: Mo 24. Apr 2017, 11:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 15. Apr 2017, 18:40 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 7042
Ja, klaro, nur nicht so Nahaufnahmen vom Stempel usw. - und mal überlegen, was man besonderes da machen kann...

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 15. Apr 2017, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 4195
Wohnort: Laatzen
Ich habe mir endlich die Zeit genommen, den Thread komplett anzusehen. Die Idee ist echt klasse, und die gezeigten Reultate sind es ebenso. Bei einigen ist mir echt die Spucke weggeblieben. Ich traue mich dann auch mal, einige Fotos einzustellen. So ähnlich schon in einem anderen Thread gezeigt. Werde jetzt öfter mit dem Bohnensack unterwegs sein...
Oder mein Manfrotto noch bodennaher einstellen. Eure Fotos vom Berlebach haben mich auf 'ne Idee gebracht...

Bild
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/250s
Brennweite: 200mm
ISO: 100
PENTAX K-1
#1


Bild
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/640s
Brennweite: 200mm
ISO: 100
PENTAX KP
#2


Bild
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/1000s
Brennweite: 200mm
ISO: 500
PENTAX K-1
#3


Sorry, habe übersehen, dass ein neues Thema abngesagt wurde. :klatsch:

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Zuletzt geändert von klabö am Sa 15. Apr 2017, 20:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 15. Apr 2017, 20:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 4316
Wohnort: in Flagranti
von mir zu Anfang einmal zwei Bilder von gerade eben, nur die Position leicht seitlich verschoben (die blaue Hyazinthe wollte ich nicht mittig zwischen die beiden Tulpen bringen) und ein Wolkenloch für etwas gedämpftes Sonnenschein abgewartet

[klick == Big]

Von Anfang des Monats hatte ich noch eine andere Tulpe, erst mit "normaler Blende" (F7.1) und dann mit Offenblende (F4.5)

[klick == Big ==> empfehlenswert, um die Unterschiede sehen zu können]

P.S.: @Klaus, Sub-Miniatur-Tulpen ':-\ :d&w:

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 20:03
Beiträge: 4195
Wohnort: Laatzen
O.k., also Tulpen 8-)
Auf den Mittelstreifen einiger Straßen werden bei uns jeden Fühling bunte Blumenflächen angelgt. Da meine Idee, zwischen den Regen- und Graupelschauern etwas tief stehendes Sonnenlicht zu erwischen, nicht funktioniert hat, habe ich den Autoverkehr teilweise in die Bilder integriert. Weil das Licht schlecht war, fuhren die meisten schon mit Licht:
Bild
Blende: F/4
Belichtungsdauer: 1/640s
Brennweite: 200mm
ISO: 500
PENTAX K-1
#1


Bild
Blende: F/5.6
Belichtungsdauer: 1/400s
Brennweite: 200mm
ISO: 500
PENTAX K-1
#2


Bild
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/640s
Brennweite: 200mm
ISO: 400
PENTAX K-1
#3


Bild
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/800s
Brennweite: 200mm
ISO: 320
PENTAX K-1
#4


Bild
Blende: F/2.8
Belichtungsdauer: 1/800s
Brennweite: 200mm
ISO: 500
PENTAX K-1
#5

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 21:18 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Fr 23. Dez 2011, 12:13
Beiträge: 7042
Muss ja nicht exklusiv sein - die Lichter der Autos finde ich schön, auch die weißen Blümchen. Auch die roten Tulpen sehen richtig gut aus, auch wenn die Komposition noch nicht ideal ist, hätte da aber im Moment auch keine bessere Idee

_________________
"A pro is somebody who worries about clients, an amateur somebody who worries about lenses, and a beginner somebody who worries about cameras"


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 16. Apr 2017, 22:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 4316
Wohnort: in Flagranti
Für mich bitte die #4 oder #5, die kreisrunden Scheinwerfer haben etwas :thumbup:
Ich habe die paar Minuten mit Sonnenschein abgewartet und dann ein paar Tulpen auf den Sensor gebannt; Wegen Workshop habe ich wieder je zwei Alternativen erstellt. Ach ja, bei Tulpen Fotos denke ich immer an Kurt. Warum? ==> 8-)
Bei dem ersten Set habe ich gegen das Licht gefotet, damit die Blüte wie von innen beleuchtet wirkt und der Hintergrund recht dunkel wird. Verändert habe ich den Abstand, beim zweiten Bild bin ich so nah dran wie geht.

[klick == Big]

Beim zweiten Doppel habe ich die Blende von F5 auf F8 geschlossen. Nun ist das dicke Sigma nicht unbedingt für ein gutes Bokeh bekannt, aber schaut selbst.

[klick == Big]

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 17. Apr 2017, 11:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Mär 2016, 21:54
Beiträge: 433
Jep, die Kreisrunden Lichter sind echt Klasse. Sonst sind mir die Bilder vielleicht etwas zu voll.

Klaus, die Geschichte mit Kurt ist Klasse. Ganz genauso wie deine Bilder. Gerade die letzten zwei sehen ja aus, als würden die Blüten von innen heraus leuchten, absolut Spitze

_________________
Gruß, Cedric



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 17. Apr 2017, 16:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 4316
Wohnort: in Flagranti
Danke, Cedric, und es freut mich, dass Du Kurt auch gut fandest. Weil das Wetter doch noch temporären Sonnenschein offeriert hat, gibt es noch ein paar Tulpen (ohne Katze 8-) , aber mit Bigma).
Zuerst eine neue Tulpensorte bei uns im Garten mit den Schachbrettblumen als Bonus ')


und dann die Blüten, die ich für interessant halte, als Doppelpack mit Blende F16 und Offenblende F6p3


Beim nächsten Doppelpack strahlte die Sonne wieder durch die Blütenblätter, erst bei F9 und dann bei F6.3


Diese drei Tulpen stehen am Zaun vor der Koniferen-Hecke des Nachbarn; durch die Koniferen kann man im weiten Hintergrund einen blühenden Forsythien-Strauch erahnen, der den gelben Hintergrund gestaltet und auf mich wie ganz spätes Sonnenlicht wirkt.


Direkt neben den drei Tulpen steht noch eine Einzelne; hier habe ich versucht, die Blüte in den dunklen Hintergrund durch die Hecke und Forsythien zu platzieren. Stören hier die pinken Blüten unten links?


Für alle Bilder wieder [klick == Big]

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 17. Apr 2017, 16:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 7. Mär 2016, 21:54
Beiträge: 433
Die ersten drei liegen hinter den nächsten zwei zurück, ich mag das Sonnenlicht durch die Blätter.
Ich glaub das letzte geht sowohl mit den kleinen Blüten als auch ohne...

_________________
Gruß, Cedric



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 20. Apr 2017, 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Dez 2011, 13:41
Beiträge: 4316
Wohnort: in Flagranti
Witterungsbedingt sind bei uns die Tulpen geknickt - ist das bei euch auch der Grund, warum hier länger keine Bilder mehr gekommen sind?

[klick == Big]

Unsere stolze gelbe Tulpen hängt wie eine Bogenlampe ...

[klick == Big]
... kein Wunder, bei soviel Eis an der Blüte (Crop aus dem Bild zuvor)


Im totalen Gegenlicht sieht auch die rote Tulpe blass aus

[klick == Big]

und auch die feuerrote Tulpe aus den Beiträgen zu vor läßt ziemlich den Kopf hängen

[klick == Big]

_________________
Mit nettem Gruss
Klaus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 135 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Jetzt isses Drauf!Leica Macro APO 100 2.8 auf Pentax!!!
Forum: Objektive
Autor: Methusalem
Antworten: 4
Frühling am Teich und in der Luft
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: krischan
Antworten: 7
Der Frühling...
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: ErnstK
Antworten: 6
Eigentlich wollte ich ja Nikon jetzt, aber...
Forum: Small Talk
Autor: garfield
Antworten: 28
Jetzt kommen sie..
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Sid
Antworten: 7

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum