Aktuelle Zeit: Mo 20. Mär 2023, 22:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 08:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Nov 2014, 17:22
Beiträge: 1749
Wohnort: Magdeburg
Die Leberblümchen sind klasse - v.a. die #111

_________________
Viele Grüße
Christoph


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 13:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 18:58
Beiträge: 3821
Wow,

durch die Bank gelungen! :2thumbs: :2thumbs:

Meine besonderen Favoriten sind die 111 und 114!

Super :hat:

LG

Willi

_________________
____________________________________________________________
Machen ist wie wollen, nur krasser...
Ich poste nix in Lens-Clubs!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 11422
Hi Martin

ja sehr gelungene Fotos dabei :2thumbs:

die #111 und die #119 für mich!

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 20:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 12168
Wohnort: Laatzen
Jens_S hat geschrieben:
Macht Freude beim Anschauen, eine sehr schöne Serie. Aus der letzten Serie haben es mir die #110 bis #113 besonders angetan, aber mir gefallen alle.

Freundliche Grüße
Jens-Uwe

Genauso geht es mir auch. Wunderbar!

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 15. Mär 2017, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 14:11
Beiträge: 8562
Freut mich, dass es Euch gefällt. Danke für den Zuspruch. Ich hab noch ein paar, ich hoffe es wird nicht zu monoton.

PS Die Dame die uns das Haus mit diesem traumhaften Garten verkauft hat ist letztes Jahr mit 97J gestorben. Zeit ihres Lebens hat sich die Familie um die Leberblümchen gesorgt. Ob es Wilde oder Gepflanzte sind, wissen wir nicht. Aber sie sind sehr empfindliche Gesellen und vertragen Veränderungen sehr schlecht. Bei uns stehen sie in Konkurrenz zum Nieswurz (Christrose), sie mögen die gleiche Lokation. In der freien Natur sind Leberblümchen selten geworden, die Menschen buddeln sie zu gerne aus. Bei uns blüht eine ganze Ansammlung aber eben sehr lokal in der Nähe einer alten Birke.


#120


#121


#122


#123


#124


#125


#126


#127


#128


#129

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz

"When you take a flower in your hand and really look at it, it's your world for a moment. I want to give that world to someone else." Georgia O'Keeffe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 16. Mär 2017, 08:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 23. Nov 2014, 17:22
Beiträge: 1749
Wohnort: Magdeburg
Noch mal ein wunderschöner Nachschlag. Bei diesem bleib ich irgendwie bei der #128 hängen. Aber auch die #129 ist toll. Leberblümchen sind sowieso toll. Hier in Magdeburg kenn ich nur leider keine Stelle... :( Ich warte ja schon darauf, dass Ranitomeya seine unter dem Schnee vorgräbt :mrgreen:

_________________
Viele Grüße
Christoph


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 16. Mär 2017, 13:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 28. Jan 2015, 23:41
Beiträge: 2583
Hat echt Spaß gemacht sie zu betrachten. :clap:

_________________
Und es kommt erstens immer anders als man zweitens denkt ...

Viele Grüsse Alexandra.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2023, 10:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 14:11
Beiträge: 8562
Hier war ich schon länger nicht mehr. Ein Versuch die Anzahl meiner Threads zu begrenzen, deshalb belebe ich diesen älteren wieder. Obwohl mir manchen nicht mehr so gefällt. Aber so ist das mit einer Lernkurve. Dem Forum sei Dank.


#130


#131


#132


#133


#134


#135


#136

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz

"When you take a flower in your hand and really look at it, it's your world for a moment. I want to give that world to someone else." Georgia O'Keeffe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2023, 10:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 11422
Morgen Martin!,...

Ja genau,...Blümchen im Garten ohne Stress ist mit das beste was einem passieren kann zum runterfahren! :ja: :mrgreen:

Ich nehm' aus der Serie die 135,wegen der Tiefe im Bild.

Natürlich muß ich noch 'ne Randbemerkung loswerden :lol:
Ich hab' mal ein bischen durch den Thread geschaut und mir ist aufgefallen daß Du die Blümchen sehr gerne am Stengel abschneidest.
Damit hat man das Vordergrund Problem natürlich eliminiert,...aber die Bilder wirken dann auch zu 99% abgeschnitten unten.
Als weitere Herausforderung beim entspannen im Garten kannst Du ja mal das Thema "wie komme ich zu 'nem unabgeschnittenen Vordergrund
etwas vertiefen,....die Hintergründe hast Du ja im Griff.
War nur so ein Gedanke beim betrachten der Bilder. :mrgreen:

Dann mal noch nen richtig guten Sonntag für Dich! :ja: :cheers:

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 19. Mär 2023, 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 14:11
Beiträge: 8562
Guten Morgen Bernd,

ja, ich gestehe, ich bin ein Stengelabschneider. Diesen Wunsch (Deine sinnige Randbemerkung, die ganze Pflanze) hatte ich auch schon öfters. Danke für's Äussern. Leider erzwingt die Natur, dass man sich entscheidet. Sofern man nicht gerade den Luxus von Blümchen am Hang hat. Oder die Blümchen in die geschünschte Position zwingt. Die Blümchen neigen ja zur Sonne / Licht. Gegenlichtaufnahmen findet man da nur mit Einzelgängern. Ich bevorzuge den Hintergrund.

Man kann den Vordergrund betonen (ganzes Blümchen). Dann hat man entweder das Blümchen von leicht oben ohne schönen Hintergrund. Oder man geht ganz nach unten, dann hat man leider die Blüte auch nur von Unten. Bei den Leberblümchen kommt hinzu, dass sie ja eigentlich blattlos sind. Blätter gibt es nur vom Vorjahr (also nicht zur Blüte passend). Die Blätter wachsen aus der Blüte, sobald die Blüte verblüht ist.

Aber ich nehme es mir zu Herzen: "Thema "wie komme ich zu 'nem unabgeschnittenen Vordergrund etwas vertiefen,....die Hintergründe hast Du ja im Griff."

Mal schauen was geht. Danke für die Rückmeldung.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz

"When you take a flower in your hand and really look at it, it's your world for a moment. I want to give that world to someone else." Georgia O'Keeffe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Tomaten und Frühlingsboten
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: tendon
Antworten: 5
Frühlingsboten im Vergleich
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: mossi2000
Antworten: 1
[Sammelthread]Kultur und Erholung im Ruhrgebiet
Forum: Reisefotografie
Autor: ka5de
Antworten: 28
Die ersten Frühlingsboten
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: Deepflights
Antworten: 6
Frühlingsboten im Gegenlicht
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: klabö
Antworten: 9

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz