Aktuelle Zeit: Do 8. Dez 2022, 13:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 295 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 16. Sep 2022, 21:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 20:57
Beiträge: 4586
Wohnort: Eutin
Hallo zusammen,

Feli war heute zur Geländeprüfung mit Stilwertung in Bad Segeberg. Wetter war für jeden Geschmack etwas dabei - kurze Starkregenschauer, dazwischen pralle Sonne. Und Gewitter war auch noch angesagt. Willkommen im Norden :lol: Wir hatten aber Schwein, Feli konnte die Prüfung zumindest bei Trockenheit beginnen.

Da die Entfernungen bei 2.000 Metern Parcours doch recht lang werden, kam das 150-450 an der K3 III zum Einsatz.

Bild
#290

Sprung, bergauf :wuff:

Bild
#291

Feli war, wie immer wenn's in's Gelände geht, von Beginn an gut gelaunt und hochmotiviert...
"Ä Dännschen, please" :d&w:

Bild
#292

...wo wir gerade bei Tannen sind... diese sind wohl schön länger tot. Na ja, Hauptsache das Pferd hat genug zu gucken 8-)

Bild
#293

Wie gut, dass Feli Galopp mag. Habe ich das eigentlich schonmal erwähnt :kopfkratz: Als Durchschnittstempo waren 500m/Min. vorgeschrieben, also 30 km/h. Das ist schon recht flott. Mit dem Zeitlimit hatten dementsprechend recht viele zu kämpfen.

Bild
#294

Feli hat die Zeit perfekt eingehalten, stilistisch war das auch sauber...

Bild
#295

...insoweit geht es mit einem breiten Grinsen im Gesicht nach Hause.

Bild
#296

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Sep 2022, 05:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 27992
Wohnort: Nonnenhorn/Bayern- Bodensee
... die ## 291 und 294 finde ich besonders schön/gut umgesetzt :yessad: :2thumbs:

NG und schönes WE :wink:
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa 17. Sep 2022, 06:43 
Offline
Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 17:44
Beiträge: 2230
Glückwunsch an das tolle Team :party:
Das haben die Beiden mal wieder toll hinbekommen :bravo:

Deine Dokumentation ist super, wobei mir die #291 am besten gefällt. :2thumbs:

_________________
Grüsse Sandra


__________________________________________________
Raben sind ein Stück Nacht, das in den Tag hinübergeflogen ist.
Markus Weidmann


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 18. Sep 2022, 11:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 20:57
Beiträge: 4586
Wohnort: Eutin
Dankeschön Euch beiden :wink:

Liebe Grüße und 'nen schönen Sonntag noch
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 19. Sep 2022, 08:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:21
Beiträge: 3544
Bronco hat geschrieben:
Feli war heute zur Geländeprüfung mit Stilwertung in Bad Segeberg.

Den Bildern entnehme ich, dass Barne zum Glück auch dabei war ... :thumbup:

Zitat:
stilistisch war das auch sauber...

Bild
#295

Hier sieht man die aktuelle Interpretation von Achim Reichelts "Fliegende Pferde" ... :thumbup:

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di 20. Sep 2022, 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 20:57
Beiträge: 4586
Wohnort: Eutin
xy_lörrach hat geschrieben:
Den Bildern entnehme ich, dass Barne zum Glück auch dabei war ... :thumbup:

Stimmt, jetzt, wo Du es sagst - hatte mich schon gefragt, wen Feli da spazieren trägt :kopfkratz: :rofl:

Gegen Einwurf kleiner Münzen würden wir das Bild Achim glatt als Cover überlassen :princess:

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2022, 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 25. Nov 2018, 20:57
Beiträge: 4586
Wohnort: Eutin
Hallo zusammen,

heute ging es zu einer VA** in Mechtersen. Das volle Programm, also Dressur, Springen und Gelände. So wie Feli das mag. Okay, bis auf die Dressur, die gehört aber nunmal dazu 8-) Mechtersen ist nicht so ganz weit von uns entfernt - da die erste Prüfung aber schon um 0730 Uhr startete, man vorher den Springparcours abgehen sollte, sein Pferd aufwärmen (und vorher natürlich 'anziehen') muss, und auch hinfahren... ging es schon um 0230 Uhr zum Frühstück [Jammermodus off]. Beweisbild:

Bild
#297

Arme wie ein Reh... nicht so zart, aber so haarig :rofl:
Als wir ankamen, war es noch zappenduster. Parcours abgehen mit Taschenlampe, das ist mal eine neue Erfahrung. Die Bilder davon sind aber nix, hatte außer der obligatorischen K3 III mit 70-200 die WG-6 in der Tasche, und mit Dunkelheit hat die das nicht so :nono: Zur Dressur hin wurde es zumindest heller. Aber seeeehr diesig, die Bilder sind stark bearbeitet:

Bild
#298

Blättern wir von der Dressur schnell weiter zum Springen. Nicht nur Feli mag das lieber, Bronco auch :ichweisswas:

Bild
#299

In diesem Kombinationssprung passte die Distanz nicht. Feli entscheidet richtig und zieht die Notbremse...

Bild
#300

Es hilft, wenn man trotzdem auf dem Pferd bleibt. Wer den Boden berührt, ist raus.

Bild
#301

Ehrlich, wie Feli ist, geht Sie im zweiten Anlauf gechilled rüber. Die Extrarunde gibt aber nicht nur Strafpunkte, sondern kostet wertvolle Zeit. Das gibt zusätzliche Strafpunkte. Die Chancen auf eine gute Platzierung sind damit dahin. Schade, aber kein Drama.

Bild
#302

Geländestrecke abgehen. 2.500 Meter, 500er Tempo. Über Wiesen, abgeerntete Maisfelder und quer durch den Wald. Yes :headbang:

Zum Größenvergleich (NMZ):

Bild
#303

Die Geländesprünge und die Strecke werden in einer speziellen App hinterlegt, mit deren Hilfe sich die Zwischenzeiten planen lassen und die Streckenführung sich gut einprägen lässt:

Bild
#304

libens volens potens

Bild
#305

Am ersten Sprung der Geländestrecke war Feli leider abgelenkt und hatte geparkt. Also auch hier im zweiten Anlauf:

Bild
#306

Felis Galoppade hat ihr wieder den Ar... gerettet. Trotz der Ehrenrunde konnte sie in der vorgeschriebenen Zeit bleiben:

Bild
#307

Bild
#308

Bahne und Feli haben sich die Kraft optimal eingeteilt. Genau zwei Sekunden unterhalb der zugelassenen Maximalzeit kommen sie ins Ziel. Am letzten Sprung hatte Feli noch genügend Kraft, um den gut zu nehmen:

Bild
#309

Bild
#310

Habe ich eigentlich erwähnt, dass es diesig war? Zum Abschluss beachte man Felis Rasta-Locken... für Dressur und Springen musste sie eingeflochten werden, im Gelände reitet man aber mit offenem Haar. Durch das Einflechten gibt es erstmal wirre Locken. Mal schauen, ob wir ein Glätteisen mit Akkubetrieb finden :princess: :rofl:

Bild
#311

Im Ergebnis sin die beiden im Mittelfeld gelandet. Haben aber viel dazu gelernt und hatten gemeinsam eine Menge Spaß. Dafür lohnt sich der Weg.

Liebe Grüße
Rainer

_________________
Die Optimisten glauben, wir leben in der besten aller denkbaren Welten.
Die Pessimisten glauben, das stimmt.



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 25. Sep 2022, 21:49 
Offline

Registriert: So 12. Okt 2014, 10:29
Beiträge: 2070
Wohnort: Lübeck
schöne Bilder Rainer und gerade das Wetter kommt sehr gut rüber. Toll was die beide da angestellt und zwischendurch auch immer wieder gerettet haben.

ps: bei einem Reh würde ich auf Haarausfall tippen :d&w:

_________________
-------------------------
Gruß, Olav


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 26. Sep 2022, 05:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 27992
Wohnort: Nonnenhorn/Bayern- Bodensee
... die #308 finde ich als Doku für einen Geländeritt ausgesprochen schön :clap: :2thumbs: :anbet:
... in der #310 missfällt das HOF-Schild und der telefonierende Zuschauer/Hundehalter- schade eigentlich- sieht toll aus wie die beiden 'Teilnehmer' aus dem Waldstück/Gehölz herausspringen :2thumbs:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 26. Sep 2022, 07:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 12:21
Beiträge: 3544
'301: Anschnallen vergessen??? ... :ichweisswas:

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 295 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Volle Dröhnung
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: WilliG
Antworten: 7
ACDSEE 10 Ult - Bilder n. speichern anders als im Programm
Forum: Technische Probleme
Autor: Asphaltmann
Antworten: 16
Der Name ist Programm
Forum: Offene Galerie
Autor: zeltbrennt
Antworten: 5
[UT] Jahrestreffen 16.-18.6.2017 Lübeck: Finales Programm
Forum: Usertreffen
Autor: finlan
Antworten: 29
Welches Programm zur Bildbearbeitung
Forum: Bildbearbeitung
Autor: Alberto
Antworten: 35

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz