Aktuelle Zeit: Sa 13. Apr 2024, 03:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 28. Mai 2016, 17:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:04
Beiträge: 5875
Wohnort: Heinsberg
Das Eriskircher Ried ist das größte Naturschutzgebiet am östlichen Bodensee. Sehr bekannt ist es vor allem durch die Irisblüte, die große Wiesen in blauen und gelben Farben erstrahlen lässt. Durch die kalten Tage waren leider nur vereinzelt Blüten zu sehen, aber wir konnten uns die Farbenpracht dennoch gut vorstellen. In Eriskirch gibt es ein Naturschutzzentrum mit umfassenden Informationen über das Ried. Von dort aus kann man auch Wanderungen unternehmen.

Ich zeige heute ein paar Blüten, morgen kommen dann Libellen und Frösche. Die Vögel waren alle im Brutgeschäft tätig, nur ein gefiederter Freund war für wenige Sekunden zu einem Shooting bereit.

Bild
#1

Bild
#2

Bild
#3

Bild
#4

Bild
#5

Bild
#6

Bild
#7

Bild
#8

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Zuletzt geändert von GuidoHS am So 29. Mai 2016, 13:48, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eriskircher Ried
BeitragVerfasst: Sa 28. Mai 2016, 17:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 30. Nov 2014, 16:59
Beiträge: 4454
Wohnort: im Nordwesten
Moin,
da sind Dir schöne "Schüsse" gelungen :thumbup:
Für mich die ## 1 & 3

_________________
Gruß Utz

Glaube denen, die die Wahrheit suchen, und zweifle an denen, die sie gefunden haben.
André Gide

Immer einen Blick wert

Mein Fotostream bei


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eriskircher Ried
BeitragVerfasst: Sa 28. Mai 2016, 17:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 13. Sep 2014, 11:05
Beiträge: 12219
Hi Guido

Da hast Du ja vor meiner Haustüre fotografiert :lol:

Die Iris hast Du gut hinbekommen :2thumbs: .....die sind nicht soooo einfach.

und auf das geflattere und gekrabbel bin natürlich schon gespannt :ja: :mrgreen:

hoffe es hat Dir ein bischen gefallen hier am Bodensee! ')

ach so ja, wenn Du auch ein bischen Landschaft gemacht hast,dann bin ich auch mal gespannt wie Du das mit den ganzen verdammten Früchte Plantagen hinbekommen hast! :lol:

es gibt hier ja fast keinen Quadratmeter mehr ohne die "Kulturen! :ugly: (über diesen Wahnsinn gebe ich aber keinen Kommentar ab :nono: ..... ;) )

beste Grüsse

Bernd

_________________
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.
(Marie von Ebner-Eschenbach)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eriskircher Ried
BeitragVerfasst: So 29. Mai 2016, 08:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:04
Beiträge: 5875
Wohnort: Heinsberg
Danke für die Kommentare :hat:
Es hat uns sehr gut gefallen :2thumbs: ; wir werden im nächsten Jahr wieder nach Bodolz fahren, um uns die "Restanten" anzusehen. Wir haben nicht alles besuchen können, was wir uns vorgenommen haben. Landschaft habe ich fast nur am See geknipst, weil mir die endlosen Obstplantagen doch sehr eintönig wurden. Erstaunt war ich, wie viel dort gebaut wird. Das alte Werftgelände in Kressbronn wird ja von vorne bis hinten bebaut. Die Lage lässt Höchstpreise vermuten.

Nun aber zum Gekrabbel
Bild
#9

NMZ
Bild
#10

Bild
#11

Bild
#12

Bild
#13

Bild
#14

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Mai 2016, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 26. Jun 2012, 19:03
Beiträge: 13374
Wohnort: Laatzen
Ich nehme dann mal die #9, 12 und die 13. Klasse Farbgestaltung. Den Skorpionkäfer habe ich bisher nur hier im Forum gesehen. Finde ich immer wieder spannend.

_________________
Viele Grüße von der Leine
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Mai 2016, 12:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 14:11
Beiträge: 9484
Schöne Bilder, danke für's Zeigen. Du hattest ziemlich viel Licht.

Mir gefällt die Skorpionsfliege auch am Besten. Es tut ihr gut, das der Leib im Schatten ist, dadurch sieht man sehr schön die Details. Sehr schöne Aufnahme. Hab sie auch noch nicht in Natura bewusst wahrgenommen. Der Spinnen-Beute-Klauer, das würde ich gerne einmal beobachten.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz

"When you take a flower in your hand and really look at it, it's your world for a moment. I want to give that world to someone else." Georgia O'Keeffe


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 29. Mai 2016, 13:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 18. Jan 2013, 15:04
Beiträge: 5875
Wohnort: Heinsberg
Die Krabbeltierchen - bis auf die Marienkäfer - waren alle im Gebüsch. Ich habe jedesmal gewartet, bis leichter Wind die Zweige so bewegte, dass die Sonne hindurch lugen konnte. Das ging nur, weil Dorothée mit war und die Hunde halten konnte.

Die Skorpionsfliege habe ich bisher auch relativ selten geknipst. Die Flügel reflektieren ziemlich stark im Sonnenlicht, daran kann man sie im Flug erkennen. Meine bisher gesichteten Exemplare waren alle sehr nervös, da war ich froh, dass diesmal wenigstens ein paar brauchbare Fotos herauskamen. Dass sie erfolgreich gejagt hatte, habe ich erst später beim Zuschnitt gesehen. Sie düste auf dem Blatt ständig hin und her, da war Geduld gefragt.

Jetzt noch ein paar Frösche. Direkt neben dem Rundweg liegt ein kleiner Teich, der von allen Seiten gut zugänglich ist. Man erzählte mir, dass es im Hochsommer dort von Fröschen wimmelt. Ein paar waren aber bereits da. Ringelnattern habe ich auch gesehen, es ist mir aber nicht gelungen, sie zu fotografieren.

Bild
#15

Bild
#16

Bild
#17

Bild
#18

Bild
#19

Bild
#20

Bild
#21

Bild
#22

_________________
Gruß aus Heinsberg, Guido


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 06:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 20:08
Beiträge: 28702
Wohnort: Nonnenhorn/Bayern- Bodensee
Endlich diesen Thread wieder gefunden- hatte ihn kurz gesehen, ich keine Zeit zum schreiben und zack war er weg :-(
Hallo Guido- hattest ja an Fronleichnam nen guten Riecher vor Eurer Heimfahrt noch das *Eriskircher Ried* zu besuchen :ja:
Diese Artenvielfalt dort ist schon erstaunlich und begeistert mich auch immer wieder.

Deine Ausbeute kann sich wirklich sehen lassen- wunderbare Aufnahmen die auch diese Vielfalt dokumentieren :2thumbs:
Muss demnächst, wenn Wetter und Roberta mitspielen, auch wieder hin :ja: 8-)

LG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 07:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Jun 2014, 18:58
Beiträge: 3821
Hoi,

noch gar nicht richtig bemerkt! Haben die Bilder nicht verdient!

KLASSE gemacht! mir gefallen ALLE! :2thumbs:

Herzliche Grüße

Willi

_________________
____________________________________________________________
Machen ist wie wollen, nur krasser...
Ich poste nix in Lens-Clubs!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi 1. Jun 2016, 09:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Apr 2014, 10:25
Beiträge: 14156
Wohnort: In einem kleinen Dorf mitten zwischen HI-H-PE
Hi,

klasse Bilder :thumbup: ...besonders die Frösche finde ich super gut, toll getroffen :2thumbs:

_________________
Mit freundlichem Gruß
Matthias

...but you can call me Blue





Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Beachvolleyball zweiter Teil - Damen [Update]
Forum: Sport und Action
Autor: Silaris
Antworten: 9
Wenn einer damit anfängt - Light-Domes Update Bilder Seite 3
Forum: Offene Galerie
Autor: ggh
Antworten: 30
Grasbahnrennen MSC Melsungen 2023 (Update 20.08.23)
Forum: Sport und Action
Autor: Micha85
Antworten: 23
Gaaanz langsam... Update
Forum: Natur- und Landschaftsfotografie
Autor: klabö
Antworten: 5
Polfilter-Effekt (update 14.5.19)
Forum: Offene Galerie
Autor: ulrichschiegg
Antworten: 11

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz