Aktuelle Zeit: Do 25. Apr 2019, 02:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Eistauchen Lomacek
BeitragVerfasst: Mi 6. Feb 2019, 07:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 24. Dez 2011, 21:08
Beiträge: 13708
Wohnort: Nonnenhorn- Bodensee
...bbbibibiber bbibibiber ... das ist ja heftig was du uns hier zeigst- ganz toll :ja: :2thumbs:

NG
Ernst

_________________
http://www.digital-photogalerie.de *Neue Bilder*
*Nichts hat mehr Bestand als die Vergangenheit*


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eistauchen Lomacek
BeitragVerfasst: Mi 6. Feb 2019, 09:01 
Offline

Registriert: Sa 23. Jan 2016, 19:45
Beiträge: 448
Wohnort: Mittelfranken
Heribert hat geschrieben:
Interessante Geschichte :2thumbs: Welches Unterwassergehaeuse hast du benutzt? Und welchen Blitz? Bei so einem abgefahrenen Fototerrain musst du mit solchen Fragen rechnen... :ichweisswas: :lol:

Ich hab ein Gehäuse von BS Kinetics mit zwei Inon-D2000.

Für genaueres: 40456504nx51499/zubehoer-f26/unterwassergehaeuse-fuer-pentax-erster-erfahrungsbericht-t33676.html

Dive1 hat geschrieben:
Das war wohl ein schöner Tauchgang. Da kann man dich beneiden!
Verstehe ich es richtig das du mit einer K3 und einem 15mm Limited unter Wasser warst?
Was für ein Gehäuse hattest du dabei und wie hast du geblitzt?
Auch wenn das Wasser wohl sehr klar war und die Sicht recht gut, kommt da unten nicht gerade viel Licht durch die Eisdecke.


Das war meine K3 mit einem Sigma 15mm 2,8 Fisheye - die Version mit dem 15er limited muss ich erst testen. Durch die Brechung unter Wasser erscheinen ja die Objekte gut 1/3 größer.
Da muss dann das Objektiv zu den Motiven passen. Leider lag viel Schnee auf der Eisdecke, das hat es sehr dunkel gemacht und das Blitzlicht ist unter Wasser nach 2 max. 3 Metern hin.

Insgesammt ein Bereich, in dem ich noch ordentlich an meiner Lernkurve arbeiten muss....ich werde berichten.
Gruß
Dominic


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Eistauchen Lomacek
BeitragVerfasst: Mi 6. Feb 2019, 10:46 
Offline

Registriert: Mo 5. Sep 2016, 11:26
Beiträge: 66
Titanic :2thumbs:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz