Aktuelle Zeit: Do 25. Apr 2019, 14:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Anakonda
BeitragVerfasst: Mi 3. Apr 2019, 00:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 24. Apr 2014, 12:06
Beiträge: 2692
Wohnort: Berlin
Auch eine große Anakonda fängt mal klein an ...
Eine sehr schöne Doku und die Bilder vom Untier mit der späteren Auflösung sind Klasse. :2thumbs:

_________________
Mit einem freundlichen Gruß
Clemens


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anakonda
BeitragVerfasst: Mi 3. Apr 2019, 08:30 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Apr 2012, 11:05
Beiträge: 5398
Hannes21 hat geschrieben:
A propos, was ist es denn wirklich?
Eine Blindschleiche? War auch erstaunt wie klein das Untier ist, als ich das Making off gesehen habe.
Klar, eine kleine Blindschleiche, Anguis fragilis. Die Echse wird wegen der fehlenden Extremitäten oft für eine Schlange gehalten. Blind ist sie übrigens auch nicht. Sie ist eine der häufigsten Echsenarten in Deutschland und wird normalerweise ca. 45cm, in Extremen bis über 50cm lang.
Am 1. April war es eben eine Anakonda.

_________________
Naturfotografie in der Eifel



Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anakonda
BeitragVerfasst: Mi 3. Apr 2019, 14:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 1639
BluePentax hat geschrieben:
*puh* noch mal Glück gehabt, sonst hätte Dich das Monster bestimmt mit Haut und Haaren verschluckt. :shock:

Und die Kamera erst ... :ichweisswas: ... :d&w:

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anakonda
BeitragVerfasst: So 7. Apr 2019, 13:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 28. Okt 2014, 15:11
Beiträge: 4293
Tolle Geschichte. Und schöne Bilder.

@Hannes: Ja eine Blindschleiche. Im Siedlungsgebiet kaum noch zu finden, da die Katzenplage ihnen den Garaus macht. Gehören übrigens zu den Echsen, nicht zu den Schlangen. Sie suchen Wärme um diese Jahreszeit, weshalb man sie dann auf Steinen findet. Falls Kinder sie anfassen, nicht hinten, da sie wie die Eidechsen das Schwanzende abwerfen können.

_________________
Freundliche Grüsse aus der Schweiz


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Anakonda
BeitragVerfasst: Mo 8. Apr 2019, 13:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 8. Feb 2019, 12:15
Beiträge: 23
...sieht auch ganz schön böse aus,das Untier...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz