Aktuelle Zeit: So 21. Apr 2019, 02:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 103 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax spiegellos
BeitragVerfasst: Mo 11. Feb 2019, 08:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Mär 2013, 23:24
Beiträge: 323
Nein, wir waren inhaltlich gerade gar nicht bei Vor- und Nachteilen des spiegellose Konzepts sondern eher bei der Spekulation, wie die Antwort von Pentax ausfallen könnte, falls es überhaupt eine Antwort gibt. Und es gibt den Verdacht (nicht nur von mir), dass eine solche Antwort eher auf drr Grundlage des patentierten Hybridsucher geben könnte. Also weiterhin auch mit optischem Sucher und weiterhin mit K-Bajonett.

Was in Deinem Fall bedeutet, dass Du keine schweren Sony-Objektive schleppen musst sondern weiter auch die leichten Limiteds wählen kannst. :lol:

PS: Ich kenn das mit dem Rücken. Als ich der Verzweiflung nach Jahren schon recht nahe war (und zu dieser Zeit nur noch mit einer Samsung NX fotografierte, oder gleich mit dem Telefon), hab ich begonnen zu Fuß zur Arbeit zu gehen. 10 Kilometer. Nach einem Jahr konnte ich aufs Rad umsteigen und das mach ich jetzt seit bald 2 Jahren. Seither, toitoitoi, ist mein Rücken erheblich ruhiger geworden. Nur so, als Leidensgenosse...

_________________
Mein Blog 'Motivprogramm': http://www.stefansenf.de
Bloggen ist plötzlich wieder die Zukunft des Internets von unten!

Ricoh Theta V und Pentax KP mit 10-17, 18-300, 15, 21, 35, 55 und 70


Zuletzt geändert von le spationaute am Mo 11. Feb 2019, 08:13, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax spiegellos
BeitragVerfasst: Mo 11. Feb 2019, 08:12 
Offline
KMP Team
Benutzeravatar

Registriert: Sa 19. Apr 2014, 17:47
Beiträge: 4032
Wohnort: Roßtal
sicknote hat geschrieben:
Werden jetzt wieder alle Vor- und Nachteile von spiegellosen Kameras durchgekaut? Das hatten wir schon gefühlt 100 mal. Ich persönlich hätte gerne eine spiegellose von Pentax, am besten KB. Mit meinem Rücken muss ich nämlich mitlerweile leider doch ans Gewicht denken und greife daher im Moment eher zur a7ii als zu meiner K1.

Dann solltest Du es wie Guido machen und auf mFT wechseln.

_________________
- unabhängiges Foto-Hosting made in Franken

-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax spiegellos
BeitragVerfasst: Mo 11. Feb 2019, 08:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Mär 2013, 23:24
Beiträge: 323
Oder zur KP. Oder zur GR. Oder zu Apple. Ich kann aus persönlicher schmerzhafter Erfahrung sagen, das löst das Problem nicht! ;-)

_________________
Mein Blog 'Motivprogramm': http://www.stefansenf.de
Bloggen ist plötzlich wieder die Zukunft des Internets von unten!

Ricoh Theta V und Pentax KP mit 10-17, 18-300, 15, 21, 35, 55 und 70


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax spiegellos
BeitragVerfasst: Mo 11. Feb 2019, 10:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 4. Sep 2014, 23:15
Beiträge: 3229
Ich nutze im Moment die sony mit dem plastik fantastic 50er und meinem 31er per Adapter. Das geht wunderbar und ist deutlich leichter. :) Mein Rückenleiden liegt nicht an mangelnder Bewegung, davon habe ich genug, aber das kannst du ja nicht wissen. :) Wenn ich auf größere Tour gehe, habe ich aber doch meistens die K1 dabei, weil deren Bedienung einfach sooooo viel besser und intuitiever ist als die der Sony. Spiegellos KB von Pentax mit geilem Hybridsucher und ich wäre sowas von glücklich. :) Ich hab eine mft und kann sagen, dass mir da einfach doch oft der dynamische Umfang fehlt verglichen mit KB, was nicht heißen soll, dass man damit tolle Bilder machen kann.

_________________
Mein
Mein
Meine Homepage:

"The great truth is there isn't one
And it only gets worse since that conclusion"
Mgła


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax spiegellos
BeitragVerfasst: Mo 11. Feb 2019, 10:35 
Offline

Registriert: So 7. Feb 2016, 19:47
Beiträge: 116
Wohnort: Frankfurt am Main
Joghi hat geschrieben:
Hi Rick,
nur zum besseren Verständnis, ich meinte natürlich nur PK-Objektive. Dass andere Hersteller andere Auflagenmaße haben, ist mir klar :cheers:.
vg Joghi

Als Neuling für mich manchmal schwer, hiesigen Humor und Stil zu verstehen, aber mit Eurer Hilfe wird's schon klappen. :cheers:

Gruß, Rick


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax spiegellos
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2019, 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 30. Nov 2018, 10:40
Beiträge: 339
Canon legt jetzt richtig los.

https://www.fotomagazin.de/technik/news ... rmatkamera

Hoffentlich verpennt Ricoh da nichts ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax spiegellos
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2019, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Mär 2013, 23:24
Beiträge: 323
Ricoh hat das schon ewig und drei Tage verpennt, wenn man das so sehen will. Ich seh es aber anders: Pentax hat sich für die Nischen entschieden, weil sie sich in den Nischen größere Chancen ausrechnen. Gegen Canikony mit einem neuen spiegellosen System anzustinken, dürfte die wirtschaftlichen und ingenieursmäßigen Ressourcen von Ricoh Pentax deutlich überfordern.

Mittelformat, GR, Theta, DSLR. Vielleicht noch eine analoge SLR, vielleicht noch ein Hybridsucher System. Lücken, Nischen, Ränder.

_________________
Mein Blog 'Motivprogramm': http://www.stefansenf.de
Bloggen ist plötzlich wieder die Zukunft des Internets von unten!

Ricoh Theta V und Pentax KP mit 10-17, 18-300, 15, 21, 35, 55 und 70


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax spiegellos
BeitragVerfasst: Do 14. Feb 2019, 20:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 29. Jun 2013, 20:56
Beiträge: 487
Wohnort: Willich
Wenn schon mal Spiegellos reichen mir noch Q10 und K01 - Ich fand den Weg mit der K01 (bis auf den fehlenden Sucher) nicht verkehrt, denn noch eine Objektivserie neben Q, K & 6x7 brauche ich nicht.

_________________
Schönen Gruß
Klaus


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax spiegellos
BeitragVerfasst: Fr 15. Feb 2019, 00:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 13. Mai 2016, 13:21
Beiträge: 1633
klaus123 hat geschrieben:
denn noch eine Objektivserie neben Q, K & 6x7 brauche ich nicht.

Vor allem wenn man überlegt wie groß das Geschrei jetzt schon ist, dass es für die K-1 angeblich kaum FF-Objektive gibt (aka "neue Objektive kommen zu langsam") - und das wo man zumindest das ganze Altglas noch verwenden kann/könnte.

Wie soll das denn enden, wenn man noch zusätzlich was komplett Neues auf den Markt bringt? ... :kopfkratz:

_________________
Gruß Udo

Diese Nachricht wurde mit einer Taschenlampe in das offene Ende eines Glaserfaserkabels gemorst.



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Pentax spiegellos
BeitragVerfasst: Fr 15. Feb 2019, 03:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mai 2014, 23:12
Beiträge: 1883
Wohnort: Berlin
NAD hat geschrieben:
Canon legt jetzt richtig los.


Irgendwie hatte ich das (in einem anderen Forum) schon mal zur M-Serie gehört...die jetzt eingestellt wird.
Canon legt nie(!) richtig los, sondern beschneidet seine Kameras absichtlich der zeitlich technischen Möglichkeiten, damit man häppchenweise nachschieben kann.
Schon die aktuelle "große" R wird ja selbst aus dem Canon-Lager bekritelt - da ist die "kleine" sicherlich nicht besser....

_________________
Klaus

+++ Ist jetzt blank: Frau nach Laser-Intimrasur pleite +++


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 103 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Wieso fotografiert ihr noch nicht spiegellos?
Forum: Kaufberatung
Autor: 4art
Antworten: 65
Spiegellos wirklich besser?
Forum: Small Talk
Autor: pentaxnweby
Antworten: 24
Pentax bald spiegellos in KB und apsc!
Forum: Spiegellose Systemkameras
Autor: Juhwie
Antworten: 4

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group


Hosted by iphpbb3.com

Impressum | Datenschutz